Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 31 bis 47 von 47

Thema: Erdbeben in Japan und mögliche Folgen

  1. #31

    Standard

    Wo sind denn hier Fachleute???
    Schreib doch nicht so einen Käse Iapetuswirt.

  2. #32

    Standard

    DU bist doch "besser informiert". So viel besser, dass du einen Störfall in Japan für weltweit gefährlich hältst.

    Es ist allerdings leider nicht untypisch für Menschen, die deine und ähnliche Positionen vertreten, dass sie in einer anderen, eigenen Realität leben, sich selbst für "besser" oder auch "auserwählt" halten, dass sie sich von ominösen Kräften und Gruppen verfolgt und bedroht fühlen, dass sie im Umgang mit anderen schnell Benehmen und Anstand verlieren und sich unangemessen verhalten oder ausdrücken.

  3. #33

    Standard

    Der Fall Fukushima hat weltweit Auswirkungen und könnte noch sehr gefährlich werden.
    Das sind nun mal Tatsachen Iapetuswirt.
    Daran kann ich auch nichts ändern.
    Informier dich aus verschiedenen Quellen , am besten auch aus japanischen.
    Falls du der Sprache nicht mächtig sein solltest, schau dir wenigsten den link von mir an /ZDF Doku.

    LG Tisch

  4. #34

    Standard

    Zitat Zitat von Kinifix Beitrag anzeigen
    Wieso bin ich verantwortlich für kommende Generationen ??
    Was soll man denn auf so eine naive Frage antworten ???

    Sagt es mir, ihr Fachleute hier .

    LG Tisch

  5. #35

    Standard

    Hier die Antwort: Für jemand verantwortlich zu sein, heisst, für seine Taten und Handlungen gerade zu stehen. Falls also meine Nachfolgegenerationen einen Atomkrieg anfangen, dann bin ich verantwortlich?

    Also man könnten annehmen, dass du irgendwelche Phrasen "nachplapperst" die du mal gehört hast. Ohne darüber mal nachzudenken.

    Gruß Kinifix

  6. #36

    Standard

    Jeder ist dafür verantwortlich was er hinterlässt, aus Trägheit oder anderen Gründen versäumt hat und selbstverständlich dafür, wie er im Jetzt handelt.

    LG Tisch

  7. #37

    Standard

    So ist es. Jeder ist FÜR SICH SELBST verantwortlich und nicht für andere (es sei denn sie sind in seiner Obhut). Na also geht doch.

  8. #38

    Standard

    Nein , nicht ganz . Du bist sehr wohl für andere mitverantwortlich .
    Denn das was wir hinterlassen belastet die nachfolgende Generation.
    Auch bist du im Jetzt für andere mitverantwortlich in deinem Handeln.
    Schon alleine beim Autofahren trägst du Verantwortung für andere.
    Wie alt bist du eigentlich Kinifix, dass ich mit dir darüber diskutieren muß?

    LG Tisch

  9. #39

    Standard

    Zitat Zitat von Tisch Beitrag anzeigen
    Der Fall Fukushima hat weltweit Auswirkungen und könnte noch sehr gefährlich werden.
    Aha, jetzt sind es nur noch "Auswirkungen". Weiter oben hast du geschrieben:

    Übrigens geht Immer noch eine sehr große Gefahr von Reaktor Nr4 in Fukushima aus.
    Wenn er außer Kontrolle gerät, kann die ganze Welt stark verseucht werden.
    Mal so, mal anders. Ganz offensichtlich schreibst du was dir gerade so einfällt, dabei stört es dich wie man sieht wenig, dass du dir selbst widersprichst. Aber auch dies wurde dir hier im Forum bereits mehrfach genannt, aber das prallt von dir ab.

    ...Informier dich aus verschiedenen Quellen , am besten auch aus japanischen.
    Falls du der Sprache nicht mächtig sein solltest...
    So wie du das nun ausgedrückt hast, schließe ich, dass du Japanisch kannst. Ist es so? Kannst du Japanisch? Wo hast du Japanisch gelernt? (Interessiert mich persönlich).

  10. #40

    Standard

    @Iapetuswirt , hast dur die die Doku nun angeschaut oder nicht.
    Ich sehe keine Widersprüche . Der Fall Fukushima hat weltweit Auswirkungen,
    denn es wurden ja auch erhöhte Strahlenwerte ausserhalb Japans gemessen.
    Ausserdem könnte Reaktor 4 in Zukunft noch sehr gefährlich werden. Und zwar könnte dies so starke Auswirkungen haben, dass die restliche Welt auch sehr stark davon betroffen wäre.

    Ein starkes Erdbeben in Fukushima könnte so eine Katastrophe auslösen.

    Ich kann etwas japanisch und habe auch sehr gute Kontakte nach Japan.

    LG Tisch

  11. #41

    Standard

    Hast du dich gerade nur wiederholt?

  12. #42

    Standard

    Nicht ganz , aber fast.
    Richtig erkannt.


    LG Tisch

  13. #43

    Standard

    Zitat Zitat von Tisch Beitrag anzeigen
    ....Ich kann etwas japanisch und habe auch sehr gute Kontakte nach Japan...
    Ah ja, danke.
    Ich frage nur, weil ich bei meinem MA-Studium seinerzeit neun Semester Japanologie im Nebenfach hatte und zeitweise als Übersetzer tätig gewesen bin. Ist aber lange her und ich kann nicht mehr so viel Japanisch.Aber wie gesagt, danke für deine Info.

    an alle hier: pardon wegen OT.

  14. #44

    Standard

    Oh da biste aber gut gewesen im Japanischen , als Nebenfach gehabt und dann als Übersetzer tätig.
    Da werde ich dir demnächst mal ein paar japanische links senden , sollte ja dann kein Problem sein.
    Warst du denn auch mal selber im Land?

    Würde mich mal interessieren?

    LG Tisch

  15. #45

    Standard

    Zitat Zitat von Tisch Beitrag anzeigen
    Nein , nicht ganz . Du bist sehr wohl für andere mitverantwortlich .
    Denn das was wir hinterlassen belastet die nachfolgende Generation.
    Auch bist du im Jetzt für andere mitverantwortlich in deinem Handeln.
    Schon alleine beim Autofahren trägst du Verantwortung für andere.
    Wie alt bist du eigentlich Kinifix, dass ich mit dir darüber diskutieren muß?

    LG Tisch
    Hallo Tisch,

    ich habe mich allerdings auch schon gefragt wie alt du wohl bist. Na egal. Mal ganz langsam: Verantwortung übernehme ich FÜR mich, und das bedeutet selbstverständlich GEGENÜBER anderen (Mitmenschen u.s.w.). Sich selbst einfach Verantwortung FÜR andere zuzuschreiben ist BEVORMUNDUNG.

    Ich würde auch keinesfalls wollen, dass du FÜR mich irgendeine Verantwortung übernimmst.
    Du musst die Worte einfach ihrem Sinn nach benutzen (falls möglich).

    Gruß Kinifix

  16. #46

    Standard

    Mach dich erst mal schlau, was Verantwortung übernehmen bedeutet Kinifix.

    Du wirfst sonst alles durcheinander.

    http://de.m.wikipedia.org/wiki/Verantwortung#section_1


    LG Tisch

  17. #47

    Standard

    Hallo Tisch,

    ja ok, ich mach mich mal schlau. Ich denke Kant wäre keine schlechte Wahl, was meinst du?

    Gruß Kinifix

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Schumann Frequenz
    By angry man in forum Parawissenschaften & SciFi
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 15:23

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •