Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 34

Thema: Upcoming Paranormal cinema movies

  1. #1

    Standard Upcoming Paranormal cinema movies

    Hallo !

    Hier ein Kinotipp für alle Grusel und Horrfilm Fans unter euch.


    ""Sinister"" - "Unheilvoll"


    Von den Produzenten von ""Paranormal Activity"" und ""Insidious"" ( unter anderem Produzenten von SAW )


    Kinostart : 22 November 2012
    Altersfreigabe: Ab 16 Jahren
    Regie : Scott Derrickson
    Cast : Ethan Hawke, Juliet Rylance, Fred Thompson u.s.w.

    Mit einem Rating von 7.3 von 10 Punkten auf :
    http://www.imdb.com/title/tt1922777/


    Film Inhalt

    Zitat :
    "Der geplagte Schriftsteller Ellison (Ethan Hawke) muss wegen finanzieller Probleme mit Frau und Kindern in ein kleineres Haus ziehen,
    in dem vor Jahren eine Familie auf ungeklärte Weise ums Leben kam.
    Ellison glaubt nicht an die Gerüchte und hofft stattdessen,
    dort seinen neuen Kriminalroman beenden zu können.
    Auf der nächtlichen Suche nach Inspiration findet er auf dem Dachboden eine Kiste mit alten Filmrollen, die neben Familienaufnahmen des Vorbesitzers auch äußerst verstörende Aufnahmen enthalten.
    Nachdem die Polizei keine Hilfe ist, beginnt er, auf eigene Faust zu ermitteln und stößt auf ein Geheimnis, das ihn fast an seinem Verstand zweifeln lässt.
    Während er mit der Lösung des Rätsels beschäftigt ist, scheinen unheimliche Mächte von seinen Kindern Besitz zu ergreifen, die in Zusammenhang mit den Filmen und den Morden stehen."


    Quelle:
    Kritik zum Film:
    http://www.filmstarts.de/kritiken/200962.html


    Trailer:
    http://www.youtube.com/watch?v=pgYxydrVlDk


    Homepage zum Film:

    http://www.haveyouseenhim.com/



    P.S.:
    Noch was, für alle denen Tanz der Teufel ( Evil Dead ) mit Bruce Campell damals gefallen hat. Im April 2013 kommt die Neuverfilmung in die Kinos.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2

    Standard " Mama" - Guillero del Torro

    Hi !

    Ja es gibt auch böse Poltergeist Mütter im Film oder viel mehr böse Geister die kleinen Kinder vorgaukeln ihre Mama zu sein.

    Der Trailer ist wieder mal Richtig gut gelungen, was aber nicht viel über den gesamten Film und Inhalt aussagt.
    G. del Torro´s "Pan´s Labyrinth" und " don´t be afraid of the dark Remake " waren ja eher nicht so der Renner.

    Kinostart ist am 13 Januar 2013 ........,
    falls uns Nibiru nicht rammt und oder auch nicht die Welt in Südamerika untergeht, bei den damalig da wohnenden Bienen und den Atzen....kleiner Scherz..!


    "Mama"
    von Andres Muschietti und G. del Torro
    mit Jessica Chastain und Nikolaj Coster-Waldau


    Hier ein paar Links zum Film und homepage des Films :

    http://www.mamamovie.com/

    http://www.moviepilot.de/news/angste...zu-mama-118640

    Trailer :
    http://www.youtube.com/watch?v=IOpkBkBpO7A&feature=plcp

    http://www.imdb.com/title/tt2023587/

  3. #3

    Standard



    Sinister heute geguckt. Bin enttäuscht :-( Ausreichend +

    INSIDIOUS war um länger besser !

    Poessession war genau so ne lahme Nr. Mangelhaft , Kinderkram.

    Wer nen Lin k zu Sinister Stream möchte, PN an mich!

    LG

  4. #4

    Standard

    So, Silent Hill 2 3D "revelation" und auch The Apparitintion geguckt........

    The Apparition war Mega Müll und nicht mal 4 von 10 Punkte Wert, wenn 10 das höchste und beste wäre.

    Silent Hill 3D war auch eher Arm und Wahrscheinlich kommt der Film nur gut wenn man ihn in 3D im Kino guckt....kann sein ...wer weiss, ...na ja....würde ihn mit 4.8 Punkte von 10 abstempeln.


    Aber ich muss mich bei SINISTER berichtigen. Nach ein erneutes anschauen in Ruhe war der Film plötzlich doch noch ganz gut, obwohl ich wesentlich mehr erwartet habe. Trotz dem würde ich ihm im Nachhinein mit ner 6.5 von 10 Punkten bewerten.






    The Innkeepers- Hotel des Schrecken´s.... werde ich mir morgen mal antun. Soll ganz nett sein .


    "Claire (Sara Paxton) und Luke (Pat Healy) sind die letzten Angestellten der alten Herberge “Yankee Pedlar Inn”, die nun jedoch endgültig ihre Pforten schließen wird. Das letzte Wochenende des Hauses steht bevor und noch einmal sind dieTüren für die nicht gerade zahlreichen Gäste geöffnet. Claire und Luke erwarten daher ein eher langweiliges Arbeiten und so vertreiben sie sich die Schicht an der Rezeption mit Papierkram und Diskussionen über paranormale Phänomene.
    So zum Beispiel auch über die Herberge, die angeblich ein Spukhaus ist, in dem sich schon so manch ungeklärtes Phänomen abgespielt haben soll. Als sie sich dazu entschließen, diesen Geschichten über in der Herberge herumspukende Geister nachzugehen, geschehen tatsächlich merkwürdige Dinge und rätselhafte Ereignisse häufen sich."

    Quelle und Seiten Info mit Trailer, siehe Link unten.:
    http://www.filmstarts.de/kritiken/196386.html

    http://www.filmstarts.de/kritiken/19.../19259391.html

  5. #5

    Standard Dark Skies 2013

    Hi !

    Spielberg´s Schrott Serie "dark skies"( Guerilla-War, nenne ich sie immer....lOl ) ist Geschichte, hier kommt was Richtig "Dunkles aus dem Himmel" in das Kino...!


    Von den Produzenten von "Paranormal Activity" und "Insidious"

    Director:: Scott Charles Stewart
    Writer:: Scott Charles Stewart
    Stars:: Keri Russell, Josh Hamilton and Dakota Goy
    22.02.2013 in Cinema
    http://www.imdb.com/title/tt2387433/

    Inhalt:
    “Als das friedliche Vorstadtleben der Familie Barret durch immer mehr verstörende Ereignisse erschüttert wird, stellt sich heraus, dass eine schreckliche und tödliche Macht hinter ihnen her ist.”


    ""DARK SKIES""
    Einst wurdest Du ausgewählt, um zu ihnen zu gehören.


    Trailer :
    http://www.youtube.com/watch?feature...&v=av9treTx8kk
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6

    Standard

    Schade um den Namen. Denn mit "Dark Skies" verbinde ich eine extrem gute SF-Serie aus den 90er Jahren, die sämtliche Verschwörungstheorien samt UFOs benutzt (und meines Erachtens teils auch erst bekannt gemacht hat).

    Hier Ausschnitte aus der Serie:
    http://www.youtube.com/watch?v=hWHbwgOsEls Intro
    http://www.youtube.com/watch?v=GVzhHAtZUTA Anfang Pilotfolge

  7. #7

    Standard

    ....kenne den Pilot-Film und ein oder zwei andere Episoden von der älteren Serie.
    War mir ehrlich gesagt ein bisl zu dumm das ganze.

    Soweit ich mich erinnern kann, hatten diese E..s keine Waffen an Bord als man sie über Roswell ab geballert hat, nach dem diese E.T.s Präsident Eisenhower in so ein billigen Militärzelt, in der Knüste Nevada, Pläne der Kapitulation der gesamten Menschheit in Form einer Seltsamen aussehendes Folie, die er nur berührte und verstand was diese E.T.s in Wirklichkeit wollten, überreichten.

    Im Nachhinein rennt dann so ein Typ mit der Folie durch die Gegend und versucht nicht erwischt zu werden, da sonst Folie Weg und auch der einzige Beweis das E.T.s in Roswell waren.

    Ich fand es dumm das diese E.T.s dann anders versucht haben die "WELTHERRSCHAFT" an sich zu reißen und keine Ballerlaser-Impuls-Kanonen hatten um alles zu plätten.
    Irgend wie meine ich auch das sie Menschliche Körper übernehmen konnten durch irgend so ein E.T. Gewurms um uns so zu dezimieren, oder ?

    lg und Guten Rutsch an alle und frohes neues dann !

  8. #8

    Standard

    Nee, das war schon sehr viel komplizierter. Wenn du mal irgendwo an die Folgen kommen solltest, schau dir DARK SKIES unbedingt an, ist eine super Serie.

  9. #9

    Standard

    Zitat Zitat von Iapetuswirt Beitrag anzeigen
    Nee, das war schon sehr viel komplizierter. Wenn du mal irgendwo an die Folgen kommen solltest, schau dir DARK SKIES unbedingt an, ist eine super Serie.



    Mhhhh.....Zitat Wikipedia :

    Kimberly Sayers steht Loengard im Kampf gegen „die Grauen“ und Majestic-12 zur Seite, wechselt jedoch kurz vor Ende der Serie die Fronten und ist von diesem Moment an ein Verbündeter der Außerirdischen und führt zusammen mit Jim Steele, (dem Bösewicht der Serie) die Befehle der Außerirdischen aus, um die Welt auf eine feindliche Übernahme vorzubereiten.


    "Die wahre Bedrohung geht in Dark Skies von den sogenannten Ganglionen aus, welche sich an das Gehirn heften, um den Wirt nach ihrem Willen zu steuern."

    "Eine von einem Ganglion befallene Person weist dabei extreme Verhaltensveränderungen auf. Ganglionen sind in diesem Fall etwa faustgroße, mit Tentakeln bewehrte außerirdische Lebensformen, welche es sich zur Aufgabe gemacht haben, fremde Kulturen zu unterjochen und deren Ressourcen auszuschöpfen.
    Die eigentlichen Wirtskörper („Die Grauen“ und als nächstes die Menschen) dienen dabei nur als Mittel zum Zweck."


    http://de.wikipedia.org/wiki/Dark_Sk...e_Bedrohungdia :



    Also doch die Serie die ich meine....Die Weltherrschaft ohne Waffen an sich reißen wollen....hatte ich auch erwähnt.

    Und ich habe auch erwähnt das sie den Körper anderer Menschen übernehmen können und so versuchen uns zu Vernichten oder so zu dezimieren b.z.w. auszubeuten




    Fand die Echt Müll, liegt bestimmt daran das ich den Pilot-Film erst vor einem Jahr, oder so, gesehen habe und die Serie damals bestimmt besser auf einen gewirkt hat als heutzutage.

    lg

  10. #10

    Standard

    Wie gesagt, schaue dir die Serie an, es lohnt sich. Man erfährt erst im Laufe der Handlung, was für Verwicklungen und Konflikte da sind. Die Verschwörungen zwischen US-Regierung und einer Aliengruppe und so weiter. Ist echt der Hammer, genau DER Kram, von dem die diversen VTler so gerne schwätzen. Da wo "Akte X" aufgehört hat, fängt DARK SKIES erst an.
    Hinzu kommt dann auch noch die wirklich perfekte Nachbildung früherer Zeiten.
    Lass dich nicht von einer einzigen Sache, die dir mal nicht gefallen konnte, abschrecken. Es geht sehr viel tiefer.

    Tatsächlich gab es sogar eine VT, nach der Dark Skies nur deshalb abgesetzt werden musste, weil die Serie in Wirklichkeit nur die Wahrheit® enthülle!

  11. #11

    Standard

    the awakening


    trailer hier:
    http://www.imdb.com/title/tt1687901/


    Kinostart 7. Juni 2013
    Regie Nick Murphy
    Mit Rebecca Hall, Dominic West, Imelda Staunton mehr

  12. #12

    Standard VHS

    Also hier mal ein Horrorstreifen der etwas anderen Sorte, welcher schon auf DVD erhältlich ist.

    Vorab schon mal eine Warnung, der Film hat gewisse Längen, bei denen rein gar nichts passiert und wer auf Found-Footage Filme ala Blair Witch Project, oder Cloverfield nicht steht und mit verwackelter Kameraführung generell nichts anfangen kann, sollte absolut die Finger davon lassen.
    Allerdings sind die Schock-Momente durchaus erwähnenswert.
    Hier mal ein Trailer:

    http://www.youtube.com/watch?v=5uTBCVatJIQ

    Wünsche Gute Unterhaltung.

  13. #13

    Standard Die Heimsuchung - The Conjuring

    Es poltert wieder hinter dem Sofa.....


    Die Heimsuchung
    Das Ehepaar Roger und Carolyn Perron (Ron Livingston und Lili Taylor) haben sich nach einigen Vorkommnissen vorgenommen, ihr Haus auf paranormale Phänomene untersuchen zu lassen. Dazu holen sie sich Hilfe bei den Eheleuten Ed (Patrick Wilson) und Lorraine Warren (Vera Farmiga), welche international bekannte Psi-Wissenschaftler und Dämonologen sind. Bei ihren Ermittlungen merken sie schnell, dass dies der schwierigste Fall ihrer Karriere ist, der alle Beteiligten an ihre Grenzen bringt.


    Quelle :
    http://www.filmstarts.de/kritiken/203607.html

    Trailer:
    http://www.youtube.com/watch?v=w9nScPV35xs


    Kinostart: 15. August 2013
    Regie : James Wan ( Insidious , SAW )

  14. #14

    Standard

    INSIDIOUS Chapter 2


    Ist nicht lange her da kam Insidious in das Kino, da ist Teil 2 schon in mache und fast fertig.

    Ich persönlich fand ihn damals Klasse und freue mich auf den 2 Teil.

    Hier der erste Trailer von Insidious Chapter 2 :
    http://www.youtube.com/watch?v=WpV_i_VpCR4


    Freitag den 13. September 2013 im Kino

  15. #15

    Standard Dark Skies

    Zitat Zitat von Mundikuss Beitrag anzeigen

    Von den Produzenten von "Paranormal Activity" und "Insidious"

    Director:: Scott Charles Stewart
    Writer:: Scott Charles Stewart
    Stars:: Keri Russell, Josh Hamilton and Dakota Goy
    22.02.2013 in Cinema
    http://www.imdb.com/title/tt2387433/

    Inhalt:
    “Als das friedliche Vorstadtleben der Familie Barret durch immer mehr verstörende Ereignisse erschüttert wird, stellt sich heraus, dass eine schreckliche und tödliche Macht hinter ihnen her ist.”


    ""DARK SKIES""
    Einst wurdest Du ausgewählt, um zu ihnen zu gehören.


    Trailer :
    http://www.youtube.com/watch?feature...&v=av9treTx8kk

    Hi!

    Hat jemand von euch schon Dark Skies gesehen hat ?
    Ich habe ihn vor ein paar Tagen in Englisch gucken müssen da es ihn leider noch nicht in Deutscher Sprache gibt.
    Falls ihn doch schon jemand gesehen hat würde es mich Interessieren was ihr davon haltet, bzw. über das was im Film mit der Familie passiert.

    leider verliert der Film sofort am Anfang seine "Spannung" sobald man das erste E.T. durch das Bild latschen sieht.

    Eventuell ist der Film für diejenigen gedacht die sich nicht mit UFOs und Entführung durch Außerirdische beschäftigen.
    Für Hobby UFO Heinis ist der Film eher ne olle alte Kamele.

    Lustig fand ich das man im Film von drei Alien Rassen gesprochen hat.
    Da waren die Grauen, Reptoiden, und noch irgend was komisches.



    Wer den Film "die vierte Art" kennt und den schon Mies fand sollte "Dark Skies" erst gar nicht gucken.

    Meiner Meinung nach nicht weiter zu empfehlen!

  16. #16

    Standard Poltergeist-Reboot Sequel

    ""Viele gruseln sich vermutlich bereits vor der anstehenden Neuversion des Horrorklassikers von 1982. Für das Poltergeist-Reboot werden bereits diesen Herbst wieder kleine Mädchen vor der Kamera durch spukende Fernseher belästigt. ""



    Quelle:
    http://www.moviepilot.de/news/drehar...-herbst-122908



    REMAKE, REBOOT UND SEQUEL

    ""Dieses Mal verfolgen wir die Story der Bowen Familie, die in eine neue Stadt zieht, nachdem der Vater seinen Job verloren hat. Von hier an werden in genau die selben Kerben, wie beim Original gehauen: unheimlicher Baum (Check), Clown Puppe im Kinderzimmer (Check), Probleme mit einem Telefon (Check), kleines Mädchen, das sich mit den Toten anfreundet (Check). So weit, so Remake.

    Jetzt kommen wir zum Re-Imagening Teil ... die gruselige kleine Frau, die mit den Geistern reden kann, ist jetzt ein Reality TV Moderator, der für seine Show 'Haunted House Cleaners' recherchiert. Er selber kann mit den Geistern keinen Kontakt aufnehmen, der Part wird jetzt nämlich von der Ex-Frau des Moderadtors übernommen, die parapsychologische Studien betreibt.

    Ein Sequel wird das Ganze durch den Fund einiger Gegenstände, die die Familie aus dem Original, die Freelings, auf dem Dachboden zurück gelassen haben. Darunter unter anderem auch der berüchtigte Fernseher, mit dem Carol Anne, das kleine Mädchen von damals, so seine Probleme hatte.""

    Quelle und weiter lesen hier:
    http://www.killingred.com/der-neue-p...nd-sequel.html

  17. #17

    Standard The Purge

    Sorry Mundikuss,

    will keinen neuen Thread eröffnen.
    Ich packs jetzt einfach mal hier rein.
    The Purge,

    iss natürlich auch ne Möglichkeit, Probleme zu lösen:



    http://www.youtube.com/watch?v=JB7iYHXmdpw

    Wünsche gute Unterhaltung bei dem Trailer.

    Max.

  18. #18

    Standard

    Zitat Zitat von Mad Max Beitrag anzeigen
    Sorry Mundikuss,

    will keinen neuen Thread eröffnen.
    Ich packs jetzt einfach mal hier rein.
    The Purge,

    iss natürlich auch ne Möglichkeit, Probleme zu lösen:



    http://www.youtube.com/watch?v=JB7iYHXmdpw

    Wünsche gute Unterhaltung bei dem Trailer.

    Max.

    Der Film ist von den gleichen Produzenten wie Paranormal Activity, SAW , Insidious.
    Hat aber nichts mit Paranormales Aktivitäten zu tun. Der Film läuft schon ne Weile im Kino und laut meiner Tochter soll " Die Säuberung" -
    The Purge soll ganz Ok sein, Guckbar.


    Ich habe da aber noch was in Richtung Heimsuchung oder Rumpelgeister-


    "Haunts "" von den Macher von District 9

    Genre : Horrorfilm
    Kinostart 10.10.2013
    Harrison Gilbertson und Liana Liberato, etc.


    Inhalt :
    Ethan, der Sohn einer Familie, die erst kürzlich in ein Haus mit einer düsteren Vergangenheit eingezogen ist, lässt sich auf eine Beziehung mit dem Nachbarsmädchen ein. Gemeinsam erkunden sie das verfluchte Anwesen und öffnen einen Zugang zu einer furchteinflößenden Alternativwelt.

    Quelle :
    http://www.moviepilot.de/movies/haunts



    Oder The Conspiracy ......
    ist eine Pseudo-Dokumentation über ein Filmteam, das bei ihren Dreharbeiten zum Thema Verschwörungstheorien auf eine alte Geheimorganisation stößt, die unter allen Umständen geheim bleiben will.

    Verschwörungstheoretiker werden in der Regel müde belächelt, wenn sie ihre oft wahnwitzig klingenden Ansichten über den wahren Hintergrund von Ereignissen wie 9/11 oder dergleichen kundtun. In The Conspiracy begleitet ein Filmteam einen dieser augenscheinlichen Fanatiker namens Terrance (Alan C. Peterson). Dabei klingen Terrance’ Theorien durchaus plausibel.
    Als er eines Tages plötzlich verschwindet, begeben sich die Filmemacher Aaron (Aaron Poole) und Jim (James Gilbert) auf die Suche und kommen tatsächlich einer Organisation auf die Spur, gegen die die Illuminati wie Unschuldslämmer wirken.
    Beim Versuch, ein Geheimtreffen zu infiltrieren, geraten sie in tödliche Gefahr…

    Hintergrund & Infos zu The Conspiracy
    The Conspiracy ist das Spielfilmdebüt von Regisseur Christopher MacBride, welches über das Spielen mit den bekannten Versatzstücken einer Dokumentation wie Interviews und Kameraführung, Gesichts- und Stimmenverfremdung den Eindruck von Realität erzeugen soll. Die Mockumentary The Conspiracy steht in der Tradition solcher Filme wie Mann beißt Hund oder Apollo 18. (EM)

    Quelle und Trailer hier :
    http://www.moviepilot.de/movies/the-conspiracy




    ....oder The Colony - mit Laurence Fishburne


    Trailer:
    www.youtube.com/watch?v=ZENI7UC3WQo




    ...oder "The worlds end"....hier Trailer gucken :
    http://www.youtube.com/watch?v=aXtz4bb_kdE

    Kinostart: 12 Sep 2013
    Mit den Schauspielern aus dem Film "Paul - ein Alien auf der Flucht"

    Inhalt :
    Vor 20 Jahren unternahmen fünf Kindheitsfreunde eine epische Kneipentour. Nun wollen sie eine Zugabe des Trinkmarathons und so schafft es der 40-Jährige Gary King, der nie so richtig erwachsen geworden ist, seine Jugendkumpels in die alte Heimatstadt zurück zu locken. Bei dem Versuch ihre Vergangenheit in die Gegenwart zu holen, müssen die fünf schon bald feststellen, dass sie in einen Kampf um die Zukunft eingebunden sind. In ihr Lieblingspub "The World's End" zu gelangen, ist somit ihr geringstes Problem, denn sie müssen nicht nur sich selbst, sondern die ganze Menschheit retten.

  19. #19

    Standard Grave Encounters

    @Mundikuss

    Wollt mal nachfragen, ob Du den Streifen kennst.
    Trailer hierzu:
    http://www.youtube.com/watch?v=B4tyUZHS7Hc

    Iss der sehenswert, Deiner Ansicht.

    Gruß
    Max.

  20. #20

    Standard

    The Purge : Gesehen, totaler Dreck. Hauptkritikpunkt : Bösewichte steben viel zu schnell, Story komplett unlogisch, reiner Trash in Hochglanz. Fazit : Hollywood fällt nichts mehr ein.

  21. #21

    Standard

    Zitat Zitat von PhoenixSuns Beitrag anzeigen
    The Purge : Gesehen, totaler Dreck. Hauptkritikpunkt : Bösewichte steben viel zu schnell, Story komplett unlogisch, reiner Trash in Hochglanz. Fazit : Hollywood fällt nichts mehr ein.
    Na ja, so schlecht war er nun auch wieder nicht. Es wundert mich das so was im Kino läuft und nicht sofort als DVD erscheint.

    Genau das selbe gilt für den Film "the bay", ist glaube ich von den selben Produzenten. Da geht es um ne Killerscharbem die Mutiert durch Wachstum-Steroide, die man angeblich sonst für die Hühnermassenproduktion anwendet.

  22. #22

    Standard

    Naja, es kann auch sein das meine Erwartungshaltung zu gross war weil man mir nur Gutes berichtete über diesen Film. Hätte ich keine Erwartungshaltung gehabt dann hätte ich ihn vermutlich etwas positiver beurteilt. Jedenfalls muss ich den Film kein zweites Mal sehen.

  23. #23

    Standard

    Ich fand The Purge ok. Habe allerdings auch viel mehr erwartet. Viel mehr im Sinne von: z. B. wo die "Gruppe" zum Haus kommt. Wie Sie da so schön vor der Kamera rumhampeln mit Ihren Masken... einfach geil... aber leider kam da nicht mehr "gut anssehendes"... es fehlte einfach das erwartete gemetzel und paar Schockmomente... ACHTUNG SPOILER...

    ...SPOILER...





    und am Schluss... wo die einen da so um die 3 rum im Kreis stehen.. mit Ihren Messerchen... verdammt cool.. "ich zuerst dann ihr.." aber fuck nein.. nicht ein mal zugestochen.. ÖDE.

    Trotzdem angucken kann man ihn.. ein 2. mal wird aber auch wirklich nicht nötig sein.

  24. #24

    Standard

    Zitat Zitat von Mundikuss Beitrag anzeigen
    Es poltert wieder hinter dem Sofa.....


    Die Heimsuchung
    Das Ehepaar Roger und Carolyn Perron (Ron Livingston und Lili Taylor) haben sich nach einigen Vorkommnissen vorgenommen, ihr Haus auf paranormale Phänomene untersuchen zu lassen. Dazu holen sie sich Hilfe bei den Eheleuten Ed (Patrick Wilson) und Lorraine Warren (Vera Farmiga), welche international bekannte Psi-Wissenschaftler und Dämonologen sind. Bei ihren Ermittlungen merken sie schnell, dass dies der schwierigste Fall ihrer Karriere ist, der alle Beteiligten an ihre Grenzen bringt.


    Quelle :
    http://www.filmstarts.de/kritiken/203607.html

    Trailer:
    http://www.youtube.com/watch?v=w9nScPV35xs


    Kinostart: 15. August 2013
    Regie : James Wan ( Insidious , SAW )



    Hallo!


    Ich habe mir vor 1 Woche ca. "Conjuring Die Heimsuchung" angeschaut und das jetzt schon mittlerweile 3 mal...lol.
    Der Film ist zwar nicht der ultimative Burner aber trotzdem nett anzuschauen, vor allem im Kino.
    Ehrlich gesagt habe ich sogar hin und wieder Entenpelle bekommen, so wie bei dem Film Insidious.
    Ein wenig überzogen fand ich dann die Bessenheit der Mutter der Familie die Heimgesucht wird.

    Der Film soll "angeblichen" auf einer wahren Geschichte basieren. ....lol....kommt darauf an wer die Geschichte für Wahr hält würde ich sagen.
    Auf jedem Fall wurde damals in den Zeitungen über die Paranormalen Aktivitäten im Haus der Heimgesuchten berichtet und auch die Polizei wurde eingeschaltet, die übrigens mit bei der Austreibung des Dämons dabei war.

    Bei einer Skala von 0-10 Punkte würde ich den Film eine 7.5 geben .

  25. #25

    Standard

    Habe Conjuring vorgestern gesehen. Also ich fand ihn super.
    Ist ja vom Macher von Insidious also irgendwie auch Pflichtprogramm

  26. #26

    Standard

    Zitat Zitat von Mundikuss Beitrag anzeigen
    INSIDIOUS Chapter 2


    Ist nicht lange her da kam Insidious in das Kino, da ist Teil 2 schon in mache und fast fertig.

    Ich persönlich fand ihn damals Klasse und freue mich auf den 2 Teil.

    Hier der erste Trailer von Insidious Chapter 2 :
    http://www.youtube.com/watch?v=WpV_i_VpCR4


    Freitag den 13. September 2013 im Kino



    Hallo!

    Teil 2 habe ich mir Gestern angeschaut. Aus den Socken hat er mich zwar nicht gerade gehauen , aber schlecht war der Film nun auch wieder nicht.
    Einige Sachen haben sie gut mit dem ersten Teil gut in Verbindung gebracht.
    Entweder gingen sie sofort von einem zweiten Teil aus ihn zu drehen oder haben sich echt gut was einfallen lassen.
    Ich will auch nicht zu viel verraten, angucken lohnt sich trotzdem !


    6.5 von 10 zu erreichenden Punkten würde ich ihn beurteilen.


    lg

  27. #27

    Standard

    Zitat Zitat von Mundikuss Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Teil 2 habe ich mir Gestern angeschaut. Aus den Socken hat er mich zwar nicht gerade gehauen , aber schlecht war der Film nun auch wieder nicht.
    Einige Sachen haben sie gut mit dem ersten Teil gut in Verbindung gebracht.
    Entweder gingen sie sofort von einem zweiten Teil aus ihn zu drehen oder haben sich echt gut was einfallen lassen.
    Ich will auch nicht zu viel verraten, angucken lohnt sich trotzdem !


    6.5 von 10 zu erreichenden Punkten würde ich ihn beurteilen.


    lg
    Bin ich mal gespannt...der erste Teil wurd mir ja mit "ich hab mir fast in die Hose gekackt" empholen...naja, hatte da mehr erwartet, ich fand es teilweise recht lustig.

  28. #28

    Standard From Beyond..new Movies !

    Lange ist nichts Vernünftiges an Paranormalen Filmen im Kino gelaufen und ich dachte auch das sich das Thema ein wenig gelegt hätte nach dem jetzt schon Paranormal Activity 5, oder war es 6, heraus kam.

    Falsch gedacht, denn es kommen noch einige Filme in den nächsten Wochen und Monaten. Ein paar wollte ich euch Vorstellen.


    Am 11. April kommt "Oculus" von den Produzenten von Paranormal Activity und Insidious
    Hier der Trailer:
    https://www.youtube.com/watch?v=dYJrxezWLUk




    ..oder "Wer"...der Film ist auch von den selben Produzenten
    Hier der Trailer:
    https://www.youtube.com/watch?v=RXxYZ4VsOV0
    Mein Favorit bis jetzt, obwohl ich keine Werwolf, Frankenstein und Dracula Vampyr Filme mehr sehen mag.
    ( Kann es sein das die Spiele Firma Sierra mit am Film beteiligt ist ? )




    ...oder "Erlöse uns von dem Bösen"-Englischer Titel "Deliver us from Evil"
    Trailer hier:
    https://www.youtube.com/watch?v=3hUni74i8AY
    ...Kinostart leider erst im September



    Und noch ein ( ich hoffe doch mal ) guter Film der dies Jahr im August den 22. ( lol...mein birthday ) ins Kino kommt, "Sin City 2 "
    Trailer hier klicken :
    https://www.youtube.com/watch?v=UPyFd_wvnYo




    Hier noch was zu PROMETHEUS 2 PARADIES:
    http://www.filmkritiker.com/promethe...lm-kritik-com/

    Weyland Industries Employee Testimonial:
    http://www.youtube.com/watch?v=r5uJPvMokuc



    ...weitere Folgen....!

  29. #29

    Standard Neue Kino Filme 2014-2015

    Hallo !

    Vielleicht Interessiert es den einen oder anderen hier was für neue Paranormale Kinofilme oder DVDs demnächst erscheinen. Ich habe da mal wieder ein paar heraus gesucht die man sich eventuell anschauen kann.
    Den einen oder anderen Film davon habe ich schon gesehen und war endlich mal wieder Positiv überrascht.

    Hier mal ein Link zu einer kleinen Ansammlung von Trailern, falls ihr mal rein schauen wollt:

    https://www.youtube.com/playlist?lis...sP2bpF1M2WfBGk


    u.A. in der Liste sind die Filme "treehouse, the pyramid, Annabelle, The Drownsmen, so above, so below, Amytiville, The Damned, Constantine-Serie , und sw.

    Empfehlen davon kann ich auf jedem Fall ""The Possession of Michael King""

    Zitat und Inhalt des Films:
    ""Der Dokumentarfilmer Michael King (Shane Johnson) glaubt weder an Gott noch an den Teufel. Nach dem plötzlichen Tod seiner Frau beschließt er, sich in seinem nächsten Film der Suche nach dem Übernatürlichen zu widmen. Dabei macht er sich selbst zum Zentrum eines spirituellen Experiments und erlaubt Geisterbeschwörern sowie Praktikern des Okkulten, die tiefsten und dunkelsten Zauber und Rituale an ihm durchzuführen. Sollten sie scheitern, hätte er einen hieb- und stichfesten Beweis dafür, dass Religion, Spiritualität und das Paranormale nichts weiter als Mythen sind. Aber es geschieht etwas mit ihm: Eine böse und schreckliche Kraft bemächtigt sich seines Geistes und seines Körpers. Während der Michael begreift, dass dunkle Mächte existieren, scheint sein Schicksal bereits besiegelt, denn der Dämon in ihm denkt gar nicht daran, sein Opfer entkommen zu lassen...


    Quelle:
    http://www.filmstarts.de/kritiken/230119.html

    Trailer:
    https://www.youtube.com/watch?v=boHz...2WfBGk&index=1



    Auch Annabelle scheint guck bar zu sein. Wenn ich schon im Trailer ein wenig Entenpelle hatte soll das schon was heißen, aber erst mal abwarten.
    Wer The Conjuring gesehen hat sollte Annabelle auch gucken, denn vor The Conjuring war die Puppe und der Fall "Annabelle"

    The Cunjuring 2 ist in Mache so wie Insidious 2. Alle Filme sind von James Wan
    2015 kommt Poltergeist das Remake


    Deutscher Trailer Annabelle hier:
    https://www.youtube.com/watch?v=2rwsN89pEM8



    Und zur guter Letzt noch ein Film Tipp mit dem Namen
    ""EXTRATERRESTRIAL""

    Trailer hier:
    https://www.youtube.com/watch?v=fSMt...2WfBGk&index=3

    Imdb:
    http://www.imdb.com/title/tt2960930/



    Einen schönen Sonntag allen noch!

  30. #30

    Standard Poltergeist remake

    Hier nun der erste Trailer vom Remake ""Poltergeist""

    https://www.youtube.com/watch?v=JdnsO_e5pDs


    Kein Witz, ich bin beeindruckt, Respekt !

    Ab Juli 2015 im Kino

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •