Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 30 von 42

Thema: Meinungen zu Uri Geller

  1. #1

    Standard Meinungen zu Uri Geller

    Ich glaube, dass der Löffelverbieger Uri Geller nur trickst.

    Was denkt ihr über Uri Geller?

  2. #2

    Standard

    Uri Geller hat keine besonderen Kräfte!

    Er ist ein Unterhaltungskünstler, der seinen Zuschauern nur den Eindruck vermittelt, dass er phänomenale Kräfte besitzt. Seine Shows sind alle einstudiert und funktionieren nur dann, wenn sich die Fernsehsender und Assistenten nicht zu schade dafür sind, den Schwindel mitzumachen.

    Wenn ein Fernsehmoderator oder Studio-Gast nicht mitspielt und Geller auffliegen lassen will, dann fliegt er auch auf. Das ist ihm auch schon mehrfach passiert. In einigen Ländern wird er deshalb gar nicht mehr gebucht, so zum Beispiel auch in seinem Heimatland Israel.

  3. #3

    Standard

    Uri Geller ist ein sensationsgeiler, medienverliebter Showman, der immer nur im Mittelpunkt stehen will! Seine Tricks sind albern und veraltet, sein Ansehen gleicht dem eines Zirkusclowns.

    Wenn ich noch mehr über Uri Geller schreibe, wird sein Ego nur noch grösser (er googelt seinen Namen täglich und wird bestimmt auch auf diese Seite stoßen). Und einen Uri Geller mit großem Ego verträgt die Welt nicht mehr.

  4. #4

    Standard Uri Geller gibt die Löffel ab...

    Ich habe die erste Folge der "the next Uri Geller"-Show auf Pro7 gesehen und bin immernoch entsetzt, wie tief das Niveau einer Sendung sinken kann. Diese Show lässt tief blicken, für wie dumm und leichtgläubig Pro7 seine eigenen Zuschauer hält. Zu Leo Kirchs Zeiten hätte Pro7 so einen Schwindel nicht mitgemacht.

    Ich glaubte, die faulen Tricks der nächtlichen Quiz-Shows, die Vernebelung der Shopping-Sender und die Peinlichkeit von Astro-TV sei nicht massen-tauglich. Doch Pro7 hat sich mit Uri Geller solchen Sendern hinsichtlich Niveau und Glaubwürdigkeit ein weiteres Stück angenähert.

  5. #5

    Standard

    Gut, dass ich mit meiner kritischen Einschätzung nicht allein bin.

    Danke für eure Meinungen zu Uri Geller.

  6. #6

    Standard

    Wie erklärt ihr euch die Sache mit einer amerikanischen Show, wo die Leute mechanische nicht mehr aufziehbare also defekte Uhren in die Hand nehmen sollten und vor dem Fernseher mit der Show zusammen fest der Uhr die Gedanken zu spielen sollte, dass sie gleich wieder funktionieren wird. Der Fernsehsehsender wurde wenig später mit Anrufen und Emails überschüttet, dass deren defekte alten mechanischen Uhren seit der Sendung wieder funktionieren. Uri Geller sagt nicht dass er es war, sondern die Gedankenkraft der ausführenden Person.

    Nun fest steht nach neuene quantenphysischen Erkenntnissen. Materie (atome) sund eigentlich nichts festes sondern nur Schwingungen, die eine Information darstellen. Wird diese Information nun geändert - ist logische Konsequenz eine atomare bzw. materielle Änderung. Ich hoffe ich habe das jetzt fachlich korrekt wiedergegeben. Demnach sind Änderungen durch Gedankenkraft (noch) nicht vollständi wissenschaftlich erklärbar, aber machbar. Ich denke qaber die Quantenphysik wirds schaffen das Geheimnis zu lüften.

    Zur Pro7 Uri-Geller-Show: Es ist nur Quotenfang und wohl eher Junk-TV, wie eigentlich so ziemlich alles was ausgestrahlt wird, einschließlich Tagesschau

  7. #7

    Standard

    Der Täuschungs-Magier ist wieder aus der Versenkung aufgetaucht und belästigt Deutschland mit seinen einfallslosen Illusionen, welche meiner Meinung nach schon lange in eine Mottenkiste und unter Verschluss gehören.

    Ich kann es kaum fassen, dass dieser Trickbetrüger die gleiche billige Show abzieht wie vor etwa 30 Jahren. Noch erschreckender finde ich jedoch die Dummheit derjenigen Menschen, welche sich durch geschicktes Manipulationsgeschwafel von ihm und den anderen Teilnehmern der Show einlullen lassen und an fliegende Löffel und wackelnde Tische glauben. Der selbsternannte Mentalist schafft durch seine Auftritte einen Höchstgrad an Niveaulosigkeit. Aber heutzutage scheint wohl eh nichts Höherwertigeres mehr auf dem Programm dieses Senders zu stehen.

    Viele seiner Zauberkunststückchen sind schon längst als Schwindel aufgeflogen und wenn man mit dem logischen Menschenverstand und etwas Hintergrundwissen an einige seiner Tricks herangeht, kann diese jeder für sich selbst leicht nachvollziehen.

    Für diejenigen Zweifler unter euch empfehle ich folgenden Link:
    http://www.gwup.org/themen/texte/uri_geller/

    Diese Internetseite erläutert präzise und seriös die Irreführungen des wohl schlitzohrigen Illusionisten unserer Zeit. Ein Zitat von dieser Seite, welcher Meiner Meinung nach die gegebenen Zweifel eindeutig rechtfertigt:

    "Es ist nicht Aufgabe der Kritiker zu beweisen, dass alle Effekte Gellers natürlicher Art sind. Dies wäre auch unmöglich, genauso, wie die Nichtexistenz des Pumuckl zu beweisen. Umgekehrt kann aber die Existenz von etwas bewiesen werden. Die Beweispflicht haben diejenigen, die etwas behaupten. Geller hat seine behaupteten Fähigkeiten bisher nicht unter kontrollierten Bedingungen zeigen können."

    Hemera

  8. #8

    Standard

    Zitat Zitat von Hemera Beitrag anzeigen
    Für diejenigen Zweifler unter euch empfehle ich folgenden Link: http://www.gwup.org/themen/texte/uri_geller/
    Der Link ist super!


    Zitat Zitat von Hemera Beitrag anzeigen
    Die Beweispflicht haben diejenigen, die etwas behaupten. Geller hat seine behaupteten Fähigkeiten bisher nicht unter kontrollierten Bedingungen zeigen können
    Ganz meine Meinung! Anstatt involvierte und bezahlte Prominente als Bestätigung für den Zauber heranzuziehen, sollten die Mentalisten ihre Kräfte doch nur ein einziges mal unter notarieller Aufsicht vorführen. Doch dies lehnen sie mit unseriösen Begründungen wehement ab.

    Wegen dieser Haltung ist auch Uri Geller für mich ein Betrüger. Bekanntlich klagt Uri Geller zudem gern gegen Leute, die ihm solchen Betrug unterstellen. Doch die Rechtfertigung respektive Ausrede, seine Shows seien doch immerhin "gute Unterhaltung", trifft auf mich keineswegs zu. Ob man sich betrogen und belogen vorkommt, darf noch jeder für sich selbst entscheiden, Mister Uri Geller!

  9. #9

    Standard

    Natürlich gibt es schwarze Schafe im Sektor Magie aber wie gesagt, nicht umsonst sitzen Hirnforscher und Quantenphysiker an einem Tisch. Denn an schwarzer oder weißer Magie ist mehr dran als euch lieb ist. Leider werden wir Menschen nicht mit der ausgeprägten Fähigkeit geboren mit Gedanken Atome zu beeinflussen. Aber ich denke, es ist erlernbar für die meisten.

    Vor einem Notar Magie vorzuführen stelle ich mir allerdings sehr stressig vor bzw. Blockadegedanken anderer kann die Magie eben auch komplett stören, zumindest bei so einen Anfänger wie Uri Geller.

    Schade übrigens dass ihr mir kein bisschen erklärt, wie denn die zig Uhren von Zuschauern auf einmal wieder funktionsfähig waren. Die Zuschauer dachten, sie werden dann berühmt, wenn sie das dem Fernsehsender mitteilen oder was?

  10. #10

    Standard

    Zitat Zitat von Sanskrit Beitrag anzeigen
    Vor einem Notar Magie vorzuführen stelle ich mir allerdings sehr stressig vor bzw. Blockadegedanken anderer kann die Magie eben auch komplett stören
    Ist diese Aussage nicht lustig und so zutreffend?! Schließlich benutzen unzählige unseriöse und selbsternannte Magier genau dieselbe Ausrede um ja nicht noch mehr von ihrem betrügerischen und übel stinkenden Schwindel aufkommen zu lassen.

    Mehr habe ich dem nicht hinzuzufügen! Denn je mehr ich mich mit der Thematik fauler Zauber beschäftige, um so mehr sterben meine rational denkenden Gehirnzellen ab!

    Hemera

  11. #11

    Standard

    Hallo,

    ich halte Uri Geller nicht für einen Trickbetrüger, sondern für jemanden, der ein gewisses, angeborenes, relativ seltenes sensitives Talent hat und dazu die Fähigkeit, seine PSI-Kräfte zu entwickeln.

    Das ist nichts Übernatürliches oder Humbug, sondern eine bestimmte (feinstoffliche) Energieform, deren Existenz allerdings noch, besonders in etablierten Kreisen der Wissenschaft, bestritten wird. Uri glaubt übrigens ebenfalls an die Präsenz Außerirdischer auf Erden. Kürzlich soll er sogar von diesen davor gewarnt worden sein, seine paranormalen Fähigkeiten beim SRI untersuchen zu lassen und war über diese Warnung recht verärgert. Wer sich näher über ein Channelling informieren möchte, bei denen nicht nur Uri, sondern Gene Roddenbarry, der Schöpfer von StarTrek eine Rolle spielt, dem empfehle ich das Buch "Planet der Wandlung" von Phyllis Virtue-Carmel, denn dort wird sich auch recht kontrovers mit seinem Lebenswerk und seinen Bühnenaufritten auseinandergesetzt.

    M.f.G.

  12. #12

    Standard

    Pro Sieben hat versucht Erklärungen zu Uri Gellers Tricks aus seinem Forum zu zensieren. Uri Geller selbst hat versucht youtube zu verklagen, nachdem dort per video seine Tricks entlarvt wurden. Ragiert so jemand, der tatsächlich Gaben hat?

    Ich verachte Menschen, die ihre Gaben einzig dazu nutzen wollen, um Geld damit zu machen und ahnungslosen Menschen Halbwahrheiten unterjubeln, damit sie an ihnen verdienen können.

    Im Grunde ist Uri nichts weiter als ein Trickmagier und damit ist alles gesagt. Das einzige, was ich an ihm kritisiere, ist, dass er tatsächlich die Menschen davon überzeugen will, diese Tricks wären echt.

  13. #13

    Standard

    Ein Freund von großen Bühnenspektakeln und Kommerzialisierungen aller Art bin ich auch nicht und es ist schon schlimm genug, wenn in unserer Gegenwart Filme unterbrochen werden, um dem Commerz zu dienen. Dennoch finde ich, ist das kein Grund, Leute nur deshalb zu verurteilen, weil sie beschlossen haben, ihr Geld auch durch Bühnenaufritte und TV-Sendungen zu verdienen, denn wahrscheinlich würden es viele tun, die diese Fähigkeiten besitzen.

    Es geht hier keinesfalls um Taschenspielerei oder Zauber-Illusionen a la Copperfield; wer das glaubt, sollte z.B. mal das Buch "PSI-Agenten" des Wissenschaftsjournalisten E.Meckelburg lesen. Hier kann er einen gewissen Überblick über die Realität gewisser Kräfte/Energien erhalten, die man als Telepathie, Psychokinese usw. bezeichnet und die auch in wissenschaftlichen Instituten, wie z.B. in Stanford, konkret untersucht und verifiziert wurden und werden.

    Das Besondere hierbei ist ja, davon kann sich jeder überzeugen, der sich damit näher beschäftigt, dass es i.A. diesbezüglich stets "zwei Wahrheiten" gibt (offizielle und inoffizielle), schon deshalb weil diese Dinge in großem Umfang geheimdienstlich/militärisch genutzt werden. Deshalb kennen nur wenige interessierte Insider die Experimente, die z.B. im Menlo Park beim SRI und anderswo stattfanden und wo sensible Personen z.B. genau lesen konnten, was auf bestimmten, verborgenen Zetteln stand... Dieses Remote-Viewing wird ja auch militätisch-geheimdienstlich durch geschulte PSI-Agenten (amerikanische wie russische) genutzt; Beispiele zeigt jenes Buch und auch Uri hat gelernt, diese ganz natürlichen, aber noch relativ unerforschten Energien zu beherrschen.

    Wer keine Lust hat, Bücher zu lesen, kann z.B. auch die DVD "Mystery Die Welt des Übernatürlichen" bestellen. Hier wird übrigens auch das Phänomen der Psychokinese, also wie man ggf. allein durch Gedankenkraft bestimmte Gegenstände bewegt, gut dargestellt (soll aber keine Werbeaktion sein - bin hier nicht involviert).

    M.f.G.

  14. #14

    Standard Begabung, Geld und Aufträge

    Es ist erwiesen dass z.B. auch Scottland Yard erfolgreich durch Menschen mit diesen Kräften ermittelt.

    Aus guter Quelle weiss ich dass Uri Geller tatsächlich seit seiner Kindheit Materie gedanklich beeinflussen kann. Löffel verformen kann er. Evt auch Uhrenwerke reparieren. Da nachgewiesenermassen quantenphysikalisch ALLES aus Schwingungen besteht ist das auch überhaupt nicht weit hergeholt.

    Jedoch hat sich leider Uri Geller zum Kohlemachern überreden lassen und damit begann der "Fake-Uri". Er lies in seinem Namen tricksen, weil die Kohle stimmte. Eigentlich schade aber er ist nicht der erste der schwach wurde aufgrund von Geld. Dadurch ist er jetzt in Verruf gekommen. Kritiker sagen dann gern der Uri ist KOMPLETT ein Trickser. Was aber nicht stimmt (Kindheit, Jugend und Co).

  15. #15

    Standard

    Hallo,

    die Argumente, mit der auf der hier verlinkten GWUP-Webseite alles als Täuschung und Taschenspielerei wegerklärt werden soll, sind ja recht dürftig auch auch das 1 Mio-Dollar-Angebot des so seriösen Herrn Randy wohl eher Bauernfängerei. Auch die Beweiskraft von Filmen der Entlarver-Organisationen ist ja eine Sache für sich.

    Wie es in solchen Organisationen tatsächlich aussieht, darüber berichtet z. B. der Aussteiger Edgar Wunder (einer der 19 Gründungsmitglieder und früherer Fachbereichsleiter bei der GWUP) unter...

    http://www.psychophysik.com/html/re-...ptizismus.html

    Die Kräfte, die hier von sensitiv begabten Menschen genutzt werden, sind übrigens ähnlicher Art, wie die von Ingo Swan, der ja auch in einem anderen Forenbereich, in Beziehung zur Mondrückseite erwähnt wird. Auch hier wird die ganze Doppelbödigkeit sichtbar, denn offiziell ist Telepathie, Remote Viewing usw. natürlich Nonsens, aber wenn es den Geheimdiensten nützt.

    M.f.G.

  16. #16

    Standard

    Dir kann ich nur zustimmen Dere!
    Danke für den super Link von Dir!

  17. #17

    Standard

    Ich streite nicht ab, dass es Menschen mit speziellen parapsychologischen Fähigkeiten geben kann. Ich glaube sogar stark daran. Aber Uri Geller und seine Show-Kanidaten bei Pro7 sind meiner Meinung nach völlig frei von solchen Fähigkeiten. Was dort gezeigt wird, ist reine Show ohne mentalen sowie parapsychologischen Hintergrund.

    Wenn ihr an PSI glaubt (so wie ich), dann seid wenigstens kritisch genug mit Scharlatanen, die PSI mit faulen Showtricks in den Dreck ziehen und der Lächerlichkeit preisgeben.

  18. #18

    Standard

    Zitat Zitat von Pathfinder Beitrag anzeigen
    Ich streite nicht ab, dass es Menschen mit speziellen parapsychologischen Fähigkeiten geben kann. Ich glaube sogar stark daran. Aber Uri Geller und seine Show-Kanidaten bei Pro7 sind meiner Meinung nach völlig frei von solchen Fähigkeiten. Was dort gezeigt wird, ist reine Show ohne mentalen sowie parapsychologischen Hintergrund.

    Wenn ihr an PSI glaubt (so wie ich), dann seid wenigstens kritisch genug mit Scharlatanen, die PSI mit faulen Showtricks in den Dreck ziehen und der Lächerlichkeit preisgeben.
    Sehe ich genauso. Gesunde Einstellung.

    Bedenkt doch nur mal, das man uns niemals in aller Öffentlichkeit etwas über wahre Psi-Fähigkeiten zeigen würde oder? Dann noch auf Pro7? Denkt doch mal nach.

    Ein Psi-Fähiger Mensch hat es sicherlich nicht nötig das so breit zu treten, und glaubt mir, der würde sich eher fürchten dies preiszugeben. Weiter noch, würde dieser jenige welche, sicherlich nicht einfach tun und lassen können was er will. Dafür stünden Ihm mehr als genug andere und mächtige Interessen gegenüber. Er wäre doch eine Gefahr für die Nationale Sicherheit. Oder nicht?

    Die Guten halten sich immer Bedeckt. Das liegt in der Natur dieser Gesellschaft. Ich habe da von einem Mann gehört der vor genau 2008 Jahren gestorben sein soll, weil er ans Kreuz genagelt wurde. Sinnbildlich ist dies das beste Beispiel was unsere Gesellschaft mit jemanden tun würde der wirklich befähigt wäre. So gabs den jetzt wirklich? Hatte er wirklich übermenschliche Fähigkeiten? Warum hat man Ihm keine eigene Show gegeben?

    Selbst wenn es Ihn nicht gegeben hat: Die Menschen haben Angst. Angst davor zu sehen. Zu erkennen. Zu wissen. Sie haben Angst zu glauben. Sie wissen ja nicht mal mehr was sie glauben können oder sollen? Deshalb lassen wir uns nur all zu gerne blenden. Leute, glaubt an was Ihr glauben wollt. Aber lasst es euch nicht einimpfen und suggerieren an was Ihr glauben sollt. Ihr habt den Freien Willen.

    Mein freier Wille und Glaube sagt mir aus dem Bauche raus. Uri Geller ist kein schlechter Mensch, er macht sich nur unser Gesellschaftssystem zu nutze. Wer kann es ihm verübeln. Er tut ja damit auch nichts böses. Er tut keinen weh. Er unterhält die Menschen. Die Menschen brauchen Unterhaltung. Das war schon im alten Rom so. Was er allerdings nicht ist, er ist kein Übermensch. Er hat nicht mehr Fähigkeiten als jeder andere von uns in sich trägt. Er ist nur sehr erfahren und gebildet durch sein Lebensweg. Weise würde ich ihm nicht unterstellen. Aber definitiv wissend. Er weiß schon wie man die Massen manipulieren kann. Aber ich glaube fest daran das er so ein guter Mensch im Herzen sein wird, das er dabei nur ein sein Eigenutz denkt und dabei keinen Menschen verletzt. Und dafür lässt er sich auch gerne bezahlen.

    Das sehe ich in seinen Augen.

    Seit bestärkt darin.

  19. #19

    Standard

    Für mich ist Uri Geller unten durch.

    Ich dachte auch mal der hat irgendwelche Fähigkeiten. Aber die aktuelle Sendung bei Pro7 ist mehr als lächerlich und stinkt nur so vor Inszenierung. Da merkt man für wie dumm und naiv Pro7 seine Zuschauer hält.

  20. #20

    Standard

    Mein Gott, Uri Geller ist der israelische David Copperfield.

    Lassen wir ihn zaubern und gut. Eine peinliche Show ist es auf jeden Fall gewesen, wo man nach 30 Sekunden getrost abschalten konnte. Quotenfang, mehr nicht. Alleine schon der Titel sagte doch alles...

    Also lassen wir ihn doch.

  21. #21

    Standard

    Zitat Zitat von Contact Beitrag anzeigen
    Mein Gott, Uri Geller ist der israelische David Copperfield.
    Lassen wir ihn zaubern und gut. Eine peinliche Show ist es auf jeden Fall gewesen, wo man nach 30 Sekunden getrost abschalten konnte. Quotenfang, mehr nicht. Alleine schon der Titel sagte doch alles...
    Also lassen wir ihn doch.
    Das Problem ist nicht, dass er ein Zauberer ist oder ne Show abliefert, sondern die Behaarlichkeit mit der er alles als "echt" darstellt, grade in der Sendung. "Mentalist" heißt das dann heute, nicht mehr Zauberer.
    Viel schlimmer als Geller fand ich diesen Farid und die Skandalinszenierung mit der Nailgun. Es geht um Show um jeden Preis. Das Publikum wird über die Grenzen dessen, was die Show eigentlich sein soll hinaus verarscht, also das Publikum soll denken, dass das wohl nicht zur Show gehört, um es insgesamt glaubwürdiger zu machen. Und wie Farid dann auch noch eine Auto schweben lässt...im TV...wo man ja keine Tricks anwenden kann...absolut peinlich und verachtenswert. Wo ist denn da der Trick ?

  22. #22

    Standard

    Uri Geller ist für mich ein guter Showmaster. Geld spielt dabei natürlich immer eine Rolle.

  23. #23

    Standard

    Uri Geller ist schon ein schlauer Mann muss man sagen !
    Seit über 30 Jahren verarscht er die halbe Welt mit seinem Hokuspokus...
    Ich halte nichts von ihm...
    Würden die Menschen der Suche nach Außerirdischen die gleiche Begeisterung schenken wie Uri Geller,wären wir heute mit Sicherheit um einiges Schlauer !

  24. #24

    Standard

    Moin
    Die größte Schande ist die das es scheinbar immer noch genügend Zuschauer gibt, die sich solch einen Schwachsinn angucken.
    Denn hätten diese Sendungen mit Uri Geller miese Einschaltquoten, würde solch ein Schrott nicht mehr präsentiert werden.
    Hier verhält es sich doch ähnlich wie mit den Pornovideos. Frag mal jemanden auf der Strasse ob er sich solche Videos reinzieht. Nein ich doch nicht, sowas gucke ich mir nicht an. Nur das dumme daran ist, das es gerade diese Videos sind die sich gut verkaufen.
    So und nicht anders siehts doch mit den TV-Sendern und seinen dümmlichen Shows aus.

    Das mußte ich mal loswerden!

  25. #25

    Standard Uri Geller Beteckschreck

    Das schlimme ist ja, das viele glauben dieser Scharlatan verfügt wirklich über mediale Fähigkeiten.
    Naja meine meinung ist er ein Rattenfänger...grob aber ehrlich poste ich das.

    mfg Drake

  26. #26

    Standard Uri Geller der Rattenfänger

    Drake, dem kann ich nur beipflichten.

    Wenn ich jemanden belüge oder besch... lande ich im Knast. Uri Geller aber darf auch noch ins TV damit. Der Typ gehört in die Zwangsweste.

  27. #27

    Standard

    also im fernsehen kann cih den uri auch nicht immer so ernst nehmen wie ich gern würde ... aber ich hab mir vor ´ner weile den "staya erusa" bei freunden angeschaut und fand den film so gut, dass ich ihn mir selber gekauft hab.

    auch wenn manche vielleicht zweifeln bewegt sich der film weit oberhalb von dem, was man sich erwartet wenn man nur die fernsehshows kennt.

    es geht auch tendenziell nicht darum löffel zu verbiegen sondern um so spannende dinge wie das gestalten der eigenen realität, das leben, den tod, die seele, quantenphysik, mögliche wege ... und ziele ...

    ... auch über uri wird eine menge erzählt - habt ihr schon mal von den experimenten beim cia gehört?!

  28. #28

    Standard

    Zitat Zitat von Dissociactive Beitrag anzeigen
    ... auch über uri wird eine menge erzählt - habt ihr schon mal von den experimenten beim cia gehört?!
    Ok Diss. ja hat glaub ich schon fast jeder:
    Aber was soll man einem "Showman" oder "Magier" noch glauben, wenn er solchen gehirntoten Bullshit verzapft hat?------------->


    Uri Geller bereiste die Welt 1974 mit der Story, er verdanke seine Kräfte einem Planeten namens Hoova in einem anderen Sternensystem und habe sie von dort durch das UFO "IS" oder "Intelligence in the Sky" erhalten.

    Billiger SiFi kram...

    So will er im Alter von fünf Jahren ein "Lichterlebnis" gehabt haben. Dabei sei er von einer hellen Lichtkugel verfolgt worden, die ihm dann per Laserstrahl seine Fähigkeiten eingeimpft haben soll.

    Ne noch tiefer am tiefsten uri geller

    Erwissenermaßen wurde die UDSSR von der USA kaputtgerüstet, der Afghanistanfeldzug brachte den Todesstoss, Glasnost etc..

    Uri behauptet aber frech er wars alleine.

    Im Auftrag der CIA, für die er nach eigenen Angaben drei Jahre arbeitete, Kriege verhindert zu haben. Er hätte im Flugzeug neben KGB-Agenten gesessen und mit seiner „Konzentrationskraft“ die Daten in deren Koffern gelöscht. Auf den Unterhändler von Michail Gorbatschow hätte er dabei einen so großen Einfluss gehabt, dass Gorbatschow am nächsten Tag vorgeschlagen habe, die Mittelstreckenraketen abzuschaffen.

    Eigentlich sollten wir dankbar sein, er hat uns gerettet hahaha

    Vorhersagen von Uri Geller

    Yo, anfang 1970 sagte Geller voraus, dass der ägyptische Präsident Nasser noch lange leben und König Hussein von Jordanien bald einem Attentat zum Opfer fallen werde. Nasser starb acht Monate nach dieser Voraussage und König Hussein 26 Jahre später in seinem Bett.
    Is er jetzt nur blöd oder ratet er?

    Und so einer soll allen ernstes für den CIA gearbeitet haben, genau die, die das vehement abstreiten? Na gut jetzt könnte man behaupten ja eben deswegen, aber Leute schaltet mal eurer Hirn ein. Uri = Täuscher, Lügner

    mfg Drake

  29. #29

    Standard Uri Geller - Staya Erusa

    Ich finde, Uri Geller macht im TV nicht immer den allerbesten Eindruck. Deswegen möchte ich euch Staya Erusa empfehlen. Egal ob Ihr nun pro oder contra Uri seid solltet Ihr euch den mal anschaun.

    http://de.youtube.com/watch?v=5Um8w4RuWqU

    Ich war überrascht, mit was allem sich Uri Geller beschäftigt und habe teilweise ganz neue Perspektiven kennengelernt.

  30. #30

    Standard

    Ich rege mich nicht mehr über diesen Vogel auf. Er demontiert sich doch gerade selbst mit seiner Show auf ProSieben. Uri Geller hat es offensichtlich auf die schwächste und naiveste Unterschicht unserer Gesellschaft abgesehen. Wer diesen Unsinn in der Show noch für Voll nimmt, dem ist schließlich nicht mehr zu helfen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •