Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Telekinese

  1. #1

    Standard Telekinese

    "Telekinese? Ne, doch nur Felder…

    Mit Telekinese wird eine rein “geistige” Kraft bezeichnet, die es ermöglicht, Dinge aus der Entfernung und ohne direkte Vermittlung zu manipulieren. Das klingt cool, existiert aber leider nicht in der Realität. Was es dagegen gibt, sind jede Menge Phänomene, die uns so erscheinen, als wäre da Telekinese im Spiel....."

    weiter bei:

    http://scienceblogs.de/astrodicticum...och-nur-felder

  2. #2

    Standard

    Es geht mir gerade durch den Kopf, wie Telekinese so funktionieren soll.

    Allein mit der Kraft der Gedanken Dinge ohne jegliche Begrenzung bewegen, faszinierend?
    Bräuchte man dann allerdings noch Hände oder Füße?

    Allein mit der Kraft der Gedanken Dinge ohne jegliche Begrenzung bewegen, erschreckend!
    Ich stelle mir gerade vor, wie ich, aus einer Laune heraus, gedanklich telekinetisch unsere Sonne zu einem Tischtennisball zusammenpresse und sie in die Weiten des Universums kicke.
    Oh Mist, dummer Fehler, ganz dummer Fehler.

    Da ich aber Hände und Füße habe, führe ich es mal spaßeshalber darauf zurück, dass Telekinese nicht existiert.
    Wäre ja auch schlimm, oder?

    Nichts desto Trotz finde ich es immer wieder höchst amüsant, wie bestimmte Kandidaten es, u.a. bei James Randi, versuchen ausschließlich gedanklich, mit jedoch sehr merkwürdig anzusehenden körperlichen Verrenkungen, die Blätter eines Buches zum umblättern zu bewegen.

    ab 4.50min

    http://www.youtube.com/watch?v=QlfMsZwr8rc


    Ich denke, man könnte derartige Geschichten ziemlich abkürzen, so gegen Null, gewissermaßen.

    Wenn ein Kandidat auf die Million aus ist, so sollte er auch eine Million mitbringen und dort deponieren.
    Klappt nun seine Sache nicht, so darf er seine mitgebrachte Million dort lassen.
    Klappt seine Sache, so darf er beide Millionen mitnehmen.
    (Mal abgesehen vom folgenden wissenschaftlichen Andrang und den zu erwartenden Milliarden aus der freien Wirtschaft)

    Auf jeden Fall ist noch Zeit bis zum 30. September 2013, um auch hier abkassieren zu können.

    Also, wer so was wirklich kann, traut Euch!
    "Glaube versetzt Berge" oder blättert um.

  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von Alexis Beitrag anzeigen
    Allein mit der Kraft der Gedanken Dinge ohne jegliche Begrenzung bewegen, erschreckend!
    Ich stelle mir gerade vor, wie ich, aus einer Laune heraus, gedanklich telekinetisch unsere Sonne zu einem Tischtennisball zusammenpresse und sie in die Weiten des Universums kicke.
    Oh Mist, dummer Fehler, ganz dummer Fehler.
    Na, da bin ich aber froh das Telekinese totaler Nonsens ist.

  4. #4

    Standard

    Zitat Zitat von Trixi Slot Beitrag anzeigen
    Na, da bin ich aber froh das Telekinese totaler Nonsens ist...
    Eben, drum.

    Man weis ja nicht, was den restlichen über 7 000 000 000 Erdenbürgern und den unendlich vielen ( zumindest hypothetisch existierenden) „Außerirdischen“ noch so alles in den Sinn kommen könnte.

  5. #5

    Standard

    Zitat Zitat von Alexis Beitrag anzeigen
    Nichts desto Trotz finde ich es immer wieder höchst amüsant, wie bestimmte Kandidaten es, u.a. bei James Randi, versuchen ausschließlich gedanklich, mit jedoch sehr merkwürdig anzusehenden körperlichen Verrenkungen, die Blätter eines Buches zum umblättern zu bewegen.

    ab 4.50min

    http://www.youtube.com/watch?v=QlfMsZwr8rc
    Hahaha wie geil ist das.. was ein Spacko. Man erkennt die Idioten doch schon an den lustigen Outfits. Nur dumme ziehen so ne Scheiße an um zu "zeigen" dass sie "Kräfte" haben.. LOL..

    Es glaubt doch niemand ernsthaft hier an Telekinese???

  6. #6

    Standard

    Zitat Zitat von CANNIBAL CORPSE Beitrag anzeigen
    Es glaubt doch niemand ernsthaft hier an Telekinese???
    Hier im Forum gibt es Personen, die an nur jeden erdenklichen Schwachfug glauben. Dass sich die ganzen Phänomene nur in deren eigenem Kopf abspielen, wird strikt ignoriert.
    Believer und V´Tler sind generell resistent, für jegliche Form der Realität.
    Wer dem Wahn dieser Personen nicht folgen kann, kann halt nicht über den Tellerrand raussehen...GÄHN...dass sind z.B. die armseligen "Argumente" so einer Fraktion.
    Aber was solls...
    Der Tanz geht immer weiter...

  7. #7

    Standard

    Telekinese live …

    … in einem New Yorker Café:

    Ein hübsches und gut gemachtes Werbevideo, insbesondere weil man ja auch den Aufbau der Tricks sieht. Und klar, die Besucher sind geschockt!
    http://wahrsagercheck.wordpress.com/...lekinese-live/

  8. #8

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •