Zeige Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Foto Beweis eines fliegendes Objektes !

  1. #1

    Standard Foto Beweis eines fliegendes Objektes !

    Hallo Leute,
    habe durch Zufall ein fliegendes Objekt fotografieren können das ich in meinem
    ganzen Leben noch nie gesehen habe.
    Es war diesen Sommer zur Mittagszeit in Schleswig in der Nähe der Schlei. Wir
    waren bei einem Freund zum Grillen eingeladen und ich machte daher auch
    diverse Fotos vom Grillfest. Urplötzlich erschien ein fliegendes Objekt am Himmel das ungefähr so groß wie ein Passagierflugzeug war und mit großer
    Geschwindigkeit in östlicher Richtung verschwand. Dieses Objekt verursachte
    an sich kein Geräusch, nur ein gewisses Knistern hörte man. Die Unterseite war rötlich und das Gefährt schien in der Sonne metallisch zu glänzen, vielleicht kann man es ja auf dem einen Foto erkennen.
    Vor lauter Aufregung unter den Gästen, alle liefen wie die Hühner durcheinander, konnte ich nur 2 Bilder knipsen, mehr war auch bei dieser hohen Geschwindigkeit nicht möglich. Wir alle rätseln noch immer was dieses fliegende Objekt wohl war.
    Gruß Nordmann
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2

    Standard

    Dann zeige uns bitte mal die vielen anderen anderen Berichte zu deinem angeblichen Objekt. Tagsüber, Schleswig, das müssen viele tausend Leute gesehen haben, wenn da wirklich was gewesen wäre.
    Geändert von Iapetuswirt (15.10.2013 um 22:47 Uhr)

  3. #3

    Standard

    Hallo Iapetuswirt,
    welche anderen Berichte? Ich habe keine "anderen Berichte" darüber geschrieben.
    Es haben mit Sicherheit auch viele andere Menschen dieses fliegende
    Objekt gesehen, aber vielleicht aus Desinteresse keine Lust auf eine Veröffentlichung ihrer Sichtung gehabt, ich weiß es nicht. Ein Grund dafür könnte doch sein, als unglaubwürdig betitelt zu werden, so wie du es doch hier unmissverständlich anklingen lässt. Aber weiß du, ich kann damit umgehen und akzeptiere natürlich deine Meinung.
    Schönen Gruß
    Nordmann

  4. #4

    Standard

    Zitat Zitat von Nordmann Beitrag anzeigen
    Hallo Iapetuswirt,
    welche anderen Berichte? Ich habe keine "anderen Berichte" darüber geschrieben.
    Es haben mit Sicherheit auch viele andere Menschen dieses fliegende
    Objekt gesehen, aber vielleicht aus Desinteresse keine Lust auf eine Veröffentlichung ihrer Sichtung gehabt, ich weiß es nicht. Ein Grund dafür könnte doch sein, als unglaubwürdig betitelt zu werden, so wie du es doch hier unmissverständlich anklingen lässt. Aber weiß du, ich kann damit umgehen und akzeptiere natürlich deine Meinung.
    Schönen Gruß
    Nordmann
    In anderen Worten. Es gibt keine weil nie was war oder alle anderen auch wie die anderen Hühner rumgelaufen sind. Danke. Gute Nacht.

  5. #5

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von Nordmann Beitrag anzeigen
    Wir alle rätseln noch immer was dieses fliegende Objekt wohl war.
    Nichts, rein gar nichts. Ein Joke von denen, die gerade Ferien haben.
    LEAM

  6. #6

    Standard

    Ich denke, die Fotodaten reichen aus, das Rätsel zu lösen.

  7. #7

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von Nobby Nobbs Beitrag anzeigen
    Ich denke, die Fotodaten reichen aus, das Rätsel zu lösen.
    Ich habe keine EXIF Daten erkennen können. LEAM

  8. #8

    Standard

    Das Fehlen von EXIF- sowie anderen Daten in den Bildern war mir ebenfalls aufgefallen

  9. #9

    Standard

    Okay, dann formuliere ich so:
    Auch das Fehlen von Daten kann ausreichen, um das Rätzel zu lösen. ^^

  10. #10

    Standard

    Hi Nobby,
    wo du Recht hast, ... Prost. LEAM

  11. #11

    Standard

    Hallo Nordmann,

    Es war diesen Sommer zur Mittagszeit in Schleswig ...
    Ich wusste gar nicht, dass in Schleswig im Sommer zur Mittagszeit die Sonne so tief steht ...

    Viele Grüße!

    P.S.: Netter Versuch, hier ein kleines Späßchen zu machen!

  12. #12

    Standard

    Zur Erläuterung mal die Darstellung der Sonnenhöhe anhand des Schattenverlaufes und des sich so ergebenden Einfallswinkels des Sonnenlichtes. Dazu dann gleich auch noch der für den Schatten des "UFOs" erforderliche Einfallswinkel des Sonnenlichtes, der vom realen Einfallswinkel abweicht.

    Das Foto wurde also keinesfalls mittags gemacht, zudem wurde das UFO-Bild offensichtlich reinkopiert.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #13

    Standard

    Hallo !



    @ Nordmann :
    Ein sehr schlechter Versuch einer Fotomontage mein lieber. Da hättest du eventuell vor 7-8 Jahren mit ankommen müssen, da gab es bestimmt noch ein paar Gläubige die Dir das als "Echt" abgenommen hätten.

    Aber deine billige Foto "fake" Montage haut hier keinen mehr vom Hocker.
    Auch wenn du wenigstens darauf geachtet hast, das dieses Objekt "UFO" auf einem Bild ein wenig hinter dem Baum zu schweben scheint.
    Na ja, da sind ja Billy Meiers Foto sogar besser...lol.

    Bestimmt hast du was falsches zum Frühstück gegessen oder? Lass mal die Clowns morgens aus der Milch ! :-)

  14. #14

    Standard

    Zitat Zitat von Mundikuss Beitrag anzeigen
    Lass mal die Clowns morgens aus der Milch ! :-)
    Kobolde halten die Clows drin gefangen. Wahrscheinlich.

  15. #15

    Standard

    Zitat Zitat von Iapetuswirt Beitrag anzeigen
    Zur Erläuterung mal die Darstellung der Sonnenhöhe anhand des Schattenverlaufes und des sich so ergebenden Einfallswinkels des Sonnenlichtes. Dazu dann gleich auch noch der für den Schatten des "UFOs" erforderliche Einfallswinkel des Sonnenlichtes, der vom realen Einfallswinkel abweicht.

    Das Foto wurde also keinesfalls mittags gemacht, zudem wurde das UFO-Bild offensichtlich reinkopiert.
    Hallo Iapetuswirt,
    schöne Skizze von Dir mit dem angeblichen Schattenverlauf.
    Wenn Du dir schon die Arbeit machst, dann musst Du auch mal den Schatten der Dachgauben berücksichtigen, die zeigen ganz offensichtlich einen ganz anderen Winkel der Sonne auf. ( Siehe Anhang ) Den Zeitpunkt der Aufnahmen hatte ich um die Mittagszeit angegeben und nicht um 12 Uhr Mittags. Auch war nie die Rede von einem UFO, ich habe lediglich von einem fliegendem Objekt gesprochen. Außerdem könnte ich hier mindestens 9 "Grillgäste" als Zeugen dieser außergewöhnlichen Sichtung benennen. Unter den Gästen befanden sich unter anderem auch ein Oberarzt, zwei Polizisten und ein Journalist. Glaubst du das diese Leute alle eine Fatamorgana sahen?
    Es war schließlich der Journalist, der uns von einer Veröffentlichung dieser Bilder abriet, da uns diese Sichtung keiner abnehmen würde, die Erfahrungen mit derartigen Veröffentlichungen würden immer nur negative Auswirkungen hervorrufen. Ich wollte es nicht glauben aber er hatte mit seiner Vermutung Recht, die Kommentare hier im Forum beweisen es zur genüge.
    Für mich ist dieses Kapitel jetzt abgeschlossen, ich werde darüber keine Zeile mehr
    schreiben und auch nie wieder irgend ein Bild veröffentlichen.
    MfG Nordmann
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  16. #16

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von Nordmann Beitrag anzeigen
    ich werde darüber keine Zeile mehr
    schreiben und auch nie wieder irgend ein Bild veröffentlichen.
    Prima Abgang so ein wenig in Richtung "ich armes Opfer, ich...". Hoffentlich hältst du dich auch an deinen Vorsatz. LEAM

  17. #17

    Standard

    Wie immer.

    Nebenbei: wenn ich ein echtes Foto eines UFOs hätte, würde ich damit viel Geld und Ruhm erwerben. Sehr viel. Sehr schnell. Komisch, dass die Ufoseher ihr Zeugs stets nur in Foren zeigen, anstatt Berichte und Fotos zu publizieren.


    edit Nachbemerkung:
    Glaubst du das diese Leute alle eine Fatamorgana sahen?
    Was ich glaube ist, dass du versucht hast, eine billige und schlechte Fotomontage als Ufobild im Netz zu verbreiten und nun einfach nur sauer bist, dass dein plumper Versuch so fix als Fake aufgeflogen ist. Kannst es ja mal in einschlägigen Believerforen versuchen. Aber selbst dort ist man mittlerweile kritischer als noch vor einigen Jahren. Allerdings wird man in jenen Foren nicht sachlich und freundlich reagieren wie hier, sondern sehr schnell mt Häme und Spott ankommen.
    Geändert von Iapetuswirt (18.10.2013 um 11:04 Uhr)

  18. #18

    Standard

    Hi,

    wie wäre es mal mit einer Meldung an http://www.ufo-datenbank.de/gep/ und kompetenteren Rat einholen? Wer dieses Forum findet, der findet auch solche Datenbanken.
    LEAM

  19. #19

    Standard

    Wenn ich so etwas am Himmel fliegen sehen würde und auch noch Fotos hätte, dann würde ich im Internet nach Stellen suchen, wo man so etwas melden kann und es untersucht würde.

    Aber nach Monaten in einem Internetforum etwas naiv daherkommen und auf die Art von, „ man wüsste nicht, was da rumflog und man würde rätseln und....“, dass macht dann schon den Eindruck von „Leute verkaspern wollen“.

    Solchen Leuten ist es dann auch zu verdanken, wenn im zunehmenden Maße die Glaubwürdigkeit sinkt und die Menschen skeptischer werden.

    Schon in der Überschrift, „ Foto Beweis eines fliegenden Objektes“ macht der User einen gravierenden Fehler.

    Ein Foto ist kein Beweis für einen fliegenden Gegenstand.
    Ein Video käme dem schon etwas näher, ist aber ebenfalls kein Beweis, dass etwas in der Luft fliegt.
    Bei den heutigen Möglichkeiten sollte Jeder in der Lage sein, derartige „Beweise“ entsprechend zu werten.
    Gut, ausgenommen einschlägige „Spezialisten“, bei Denen dies aber biologisch bedingt ist.

    Ein weitere wichtiger Faktor für mich ist, dass ich den User nicht persönlich sehr gut kenne, um seine Glaubwürdigkeit auch nur annähernd einschätzen zu können.
    Dass da gewisse „Polizisten“ und „Presseleuts“ als Zeugen aufgeführt werden, unterstützt meine Einschätzung dieser Geschichte als Fake nur um so mehr.
    Dann noch diese dumm naive Anspielung nach dem Motto, „was könnte das denn gewesen sein, vielleicht kann’s ja Jemand erkennen“.......

    Ich gehe eher davon aus, dass hier gefälschte Fotos eingestellt wurden, um eine übliche Provokation zu starten.

Ähnliche Themen

  1. 100.000 $ für den Beweis eines echten UFO´s
    By Mundikuss in forum News & Allgemeines
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.03.2013, 19:23
  2. UFO Foto
    By Mundikuss in forum UFOs & UFO-Sichtungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.12.2010, 16:33

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •