Seite 12 von 18 ErsteErste ... 23456789101112131415161718 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 331 bis 360 von 519

Thema: Weltuntergang 2012 / Niburu

  1. #331

    Standard

    Zitat Zitat von Kinifix Beitrag anzeigen
    Hi Ratzz,

    ich sehe das NICHTS beeindruckt dich nicht. Dann brauche ich auch nichts von der ANDEREN schrecklichen Welt-Ende-Möglichkeit zu erzählen......

    Gruß
    Kinifix
    Ohh, doch! Neugiuerig bin ich schon!
    Wie endet denn dieses Ende?

  2. #332

    Standard

    @Ratzz

    ...nein, nein - diese Last muß ich nun alleine tragen.

    Gruß
    Kinifix

  3. #333

    Standard

    Jetzt wird mir auch klar, warum die Dinosaurier ausgestorben sind - sie haben keine Gebetsmühlen gedreht. [/Scherz]

  4. #334

    Standard

    Zitat Zitat von Credo Beitrag anzeigen
    Jetzt wird mir auch klar, warum die Dinosaurier ausgestorben sind - sie haben keine Gebetsmühlen gedreht. [/Scherz]
    @Credo

    ...scherze nur...aber auch Du, der Du dich Credo nennst, wirst dem NICHTS nicht entgehen. Hhhm, genau...nicht entgehen.

    Gruß
    Kinifix

  5. #335

    Standard

    Es ist eigentlich weniger das NICHTS, welches mir Sorgen bereitet als viel mehr das ALLES. Aber selbst dies - ein Bestandteil von allem zu sein - erscheint mir letztlich kein übler Gedanke. In diesem Sinne: Credo

  6. #336

    Standard

    Zitat Zitat von Credo Beitrag anzeigen
    Es ist eigentlich weniger das NICHTS, welches mir Sorgen bereitet als viel mehr das ALLES.
    Ich hätte gerne etwas von den NICHTS. Dann wäre ich Nichtsbesitzer und müßte meine Steuern nicht zahlen.
    Zitat Zitat von Credo Beitrag anzeigen
    Aber selbst dies - ein Bestandteil von allem zu sein - erscheint mir letztlich kein übler Gedanke. In diesem Sinne: Credo
    Damit hab ich auch keine Probleme. Wir sind ja ein Teil von "Allem".
    Wir bestehen aus den selben Grundsubstanzen, wie der Rest dieser Welt. Insofern sind wir sogar unsterblich...

  7. #337

    Standard

    Zitat Zitat von Ratzz Beitrag anzeigen
    Ich hätte gerne etwas von den NICHTS. Dann wäre ich Nichtsbesitzer und müßte meine Steuern nicht zahlen.
    Der ist gut.

    Damit hab ich auch keine Probleme. Wir sind ja ein Teil von "Allem".
    Wir bestehen aus den selben Grundsubstanzen, wie der Rest dieser Welt. Insofern sind wir sogar unsterblich...
    [oT] Unzweifelhaft sind wir ein Teil des Ganzen und bestehen aus diversen Einzelteilen des Alles, aber ob wir zurzeit auch Bestandteil von Allem sind, darüber liesse sich wohl streiten. Deshalb liebe ich die Philosophie, sie erinnert mich irgendwie ans Spielen mit Knete von früher. [/oT]

  8. #338

  9. #339

    Standard

    Zitat Zitat von Credo Beitrag anzeigen
    [oT] Unzweifelhaft sind wir ein Teil des Ganzen und bestehen aus diversen Einzelteilen des Alles, aber ob wir zurzeit auch Bestandteil von Allem sind, darüber liesse sich wohl streiten. Deshalb liebe ich die Philosophie, sie erinnert mich irgendwie ans Spielen mit Knete von früher. [/oT]
    Zumindest sind wir Bestandteil des "gesamtuniversiumischen" Energiehaushaltes - irgendwie.
    Denke ich. Mal so physikalisch gesehen.

  10. #340

    Standard

    Zitat Zitat von Ratzz Beitrag anzeigen
    Zumindest sind wir Bestandteil des "gesamtuniversiumischen" Energiehaushaltes - irgendwie.
    Denke ich. Mal so physikalisch gesehen.
    Hallo Ratzz,

    ...genau - und Du weisst ja nun, dass deine gesamtuniverserische Existenz am seidenen Faden der drehenden Gebetsmühlen hängt...hä.hä.hääää..
    Wie du siehst haben die Mönche sogar den absolut tödlichen Weltuntergangs-Kometen zum stehen gebracht (siehe Post @Alexis). Gute Arbeit Jungs! Als nächstes muß dann der Maya-Kalender in Richtung Grimm´s Märchen "gedreht" werden. Uff. Dann hammers erstmal. Abgesehen von der meinerseits unerwähnten, schrecklichen Bedrohung, schrecklicher als Steuererhöhungen und neue EU-Richtlinien für Gemüse, einfach unausdenkbar ultimativ......

    Gruß
    Kinifix

  11. #341

    Standard

    „Kein Weltuntergang am 28. 10. 2011


    Keine Woche ohne Weltuntergang! Ich dachte ja, ich kann mich diesmal drücken und den 28. Oktober still und heimlich ignorieren. Aber das war natürlich illusorisch. Mein Email-Postfach füllt sich mit Anfragen, zum 28. Oktober 2011. Wird die Welt morgen untergehen? Müssen wir alle sterben? Denn angeblich soll der große Weltuntergang 2012 nicht am 21.12.2012 erfolgen sondern schon morgen. Der Mayakalender endet nämlich nicht nächstes Jahr im Dezember sondern schon am 28. Oktober. Geht morgen also alles zu Ende?“

    http://www.scienceblogs.de/astrodict...m-28102011.php

  12. #342

    Standard

    Ich finde dieses hin und her ja eher lästig und morgen geht bei mir überhaupt nicht. Wann soll es den statt finden? Eher am frühen Morgen, Mittagszeit oder am Abend? Fände es nett von unseren Weltuntergangspropheten wenn sie mal was konktretes ansagen könnten. Dann kann man sich ein bisschen darauf einstimmen....Sektchen, Drogen oder andere Sachen die man gerne noch mal tuen täte.

  13. #343

    Standard

    Ach neeeeeeeeeee....

    Morgen treffe ich mich mit Diana...sie ist echt nett...bisschen mehr Zeit bitte!

  14. #344

    Standard

    17 Uhr 20 ! Noch 40 Min. bis zum Weltuntergang, laut diesem irren US Prediger. Möchte zu gerne sein blödes Gesicht um 18 Uhr sehen.

  15. #345

    Standard

    Zitat Zitat von Trixi Slot Beitrag anzeigen
    17 Uhr 20 ! Noch 40 Min. bis zum Weltuntergang, laut diesem irren US Prediger. Möchte zu gerne sein blödes Gesicht um 18 Uhr sehen.
    Dieser Prediger H.C. war bereits am 21.10.2011 um 18.00 Uhr dran.

  16. #346

    Standard

    @Alexis

    Ups... gibt so viele von denen. Komm ich schnell durcheinander. Sagen auch alle immer so ziemlich das Gleiche. Aber heute ist ja trotzdem nix passiert. War doch heute angesagt, oder?

  17. #347

    Standard

    Zitat Zitat von Trixi Slot Beitrag anzeigen
    @Alexis

    Ups... gibt so viele von denen. Komm ich schnell durcheinander. Sagen auch alle immer so ziemlich das Gleiche. Aber heute ist ja trotzdem nix passiert. War doch heute angesagt, oder?
    @Trixi Slot

    Hallöchen,

    ...ja Gestern, also von Heute aus gesehen. Aber der richtige WU kommt ja erst 2012. Maya Kalender. Sense. Endgültig. Roger-over-out. Verzweifle jedoch nicht, mein Sohn, die Rettung ist schon zugange. Oben, auf den hohen Gipfeln. Wo in unendlicher Litanei die Worte "Om mani padme hum" die Existenz unserer Welt sicherstellen. Noch. Bis auf weiteres.....

    Grüße
    Kinifix

  18. #348

    Standard

    @Kinifix


    ein Sonntagshallo,

    den Termin für den 21.12.12 hab ich mir schon eingetragen. Das ist ja dann das ultimative und absolut entgültige WUMS. Nur die genaue Uhrzeit fehlt.

    Aber die Mantras der Tibeter wollen nicht die ewige Existenz der Welt sicher stellen. Keiner von den Jungs und Mädels ist an einem ewigen Leben und einer Wiedergeburt in diese Welt interessiert. Ganz im Gegenteil.


    @SKY

    ....mit Diana und dir alles OK?

  19. #349

    Standard

    Zitat Zitat von Trixi Slot Beitrag anzeigen
    @SKY

    ....mit Diana und dir alles OK?

    Immer langsam...scheint aber ganz nett zu sein!!!
    Unser Thema war (komisch)...der Weltuntergang...

  20. #350

    Standard

    Zitat Zitat von Trixi Slot Beitrag anzeigen
    @Kinifix


    ein Sonntagshallo,

    den Termin für den 21.12.12 hab ich mir schon eingetragen. Das ist ja dann das ultimative und absolut entgültige WUMS. Nur die genaue Uhrzeit fehlt.

    Aber die Mantras der Tibeter wollen nicht die ewige Existenz der Welt sicher stellen. Keiner von den Jungs und Mädels ist an einem ewigen Leben und einer Wiedergeburt in diese Welt interessiert. Ganz im Gegenteil.


    @SKY

    ....mit Diana und dir alles OK?
    @Trixi Slot

    ...aber nein! - Die Jungs wollen die letzte Stufe erreichen. Und da sie nicht wissen auf welcher Stufe sie gerade sind, bemühen sie sich emsig ihre Chance auf das Nirvana zu erhalten. Wenn das NICHTS kommt ist es für sie endgültig vorbei. Als Nebeneffekt halten sie die Exixtenz von uns allen aufrecht. Gute Jungs. Die wissen wo´s langgeht. Allerdings...die endgültige, ultimative Bedrohung (über die ich nicht sprechen darf) hängt wie das Schwert des Damokles über unseren Köpfen - schrecklich. fuchtbar...

    Gruß
    Kinifix

  21. #351

    Standard

    Die Gebetsmühlen nicht zu vergessen!
    Hoffentlich ist noch genug Yak-Butter da!

  22. #352

    Standard

    Zitat Zitat von Ratzz Beitrag anzeigen
    Die Gebetsmühlen nicht zu vergessen!
    Hoffentlich ist noch genug Yak-Butter da!
    @Ratzz

    ...mein lieber Ratzz,

    ich will dir deine Blasphemie gütigst verzeihen. Es ist genug Yak-Butter da.

    Gruß
    Kinifix

  23. #353

    Standard

    Wie meine Oma schon sagte:
    "Wer gut schmiert, der gut fährt."
    *Om Ma Ni Pad Me Hum*

  24. #354

    Standard

    Zitat Zitat von Ratzz Beitrag anzeigen
    Wie meine Oma schon sagte:
    "Wer gut schmiert, der gut fährt."
    *Om Ma Ni Pad Me Hum*
    Hallo Ratzz,

    ich muß mich doch sehr wundern. Die Existenz der Welt hängt am seidenen Faden und du kommst mit Zitaten deiner Oma. Denke lieber mal an die punktsymetrische Quelle der Eta Teilchen die sich mit halbzahlig gespinnten Neutrinos verschränkt. Nicht zu vergessen die ganzen Positronen die sich mit Elektronen zu Fermionen transformieren. Die Quantenphysikalische Eta-Essenz der drehenden Gebetsmühlen kann jedoch den Untergang verhindern. Das quantifizierte Bewusstsein des "Om mani Padme om" stabilisiert nämlich die im fünf-dimensionalen Kontinuum weilende ETA-Quelle. Also öle deine Gebetsmühle.

    Gruß
    Quantifix

  25. #355

  26. #356

  27. #357

    Standard

    "Weltuntergangsszenario 2012 - NASA verneint Gefahr durch sonnennahe Sternenexplosionen"


    http://grenzwissenschaft-aktuell.blo...2012-nasa.html

  28. #358

    Standard

    "Kein erhöhtes Risiko: Schwere Erdbeben werden nicht immer häufiger

    Sie gehört zum Standardrepertoire von Weltuntergangspropheten, Verschwörungstheoretikern und anderen Wichtigtuern: Die Behauptung, es würde in letzter Zeit immer mehr schwere Erdbeben geben. Das sei nicht normal, sondern ein Anzeichen für die kommenden große Katastrophe. Ich habe schon anlässlich des großen Bebens in Fukushima darüber nachgedacht, ob es tatsächlich immer mehr Erdbeben gibt und nun haben der Geowissenschaftler Peter Shearer und der Statistiker Philip Stark die Frage im Detail untersucht. Ihre Schlussfolgerungen kann man schon dem Titel ihrer kürzlich veröffentlichten Arbeit entnehmen: "Global risk of big earthquakes has not recently increased".........“


    http://www.scienceblogs.de/astrodict...r-haufiger.php

  29. #359

    Standard

    „Analyse: 2012 - Das Jahr der Apokalypse

    Nicht mehr lange, und 2011 zu Ende. Dann kommt 2012. Das Jahr, in dem der Weltuntergang nicht stattfindet. Aber wohl auch das Jahr, in dem der Weltuntergang, der nicht stattfindet, die Medien stärker beschäftigen wird, also zuvor. Also wird man sich auch mit den Medien stärker beschäftigen müssen als zuvor Ich habe ja im Laufe des Jahres schon angefangen, diverse Sendungen und Pseudo-Dokumentationen zum Thema "2012" zu besprechen. Das möchte ich fortsetzen, denn dieser Kram wird im kommenden Jahr vermutlich recht oft im Fernsehen zu sein. Zum Beispiel "2012 - Das Jahr der Apokalypse". Ich scheue mich, diese Sendung "Dokumentation" zu nennen. Das, was im Jahr 2009 vom Discovery Channel unter dem Titel "2012 Apocalypse" produziert wurde, dokumentiert vor allem eines: Wenn es um die Quote geht, dann spielen echte Informationen keinen Rolle mehr...“


    http://www.scienceblogs.de/astrodict...apokalypse.php

  30. #360

Ähnliche Themen

  1. Meinungen zu timemachine1212 .com
    By Nightshade in forum Forschung & Visionen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.12.2012, 21:02
  2. 2012 - der Film
    By Norrin Radd in forum Literatur & Medien
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 17:31
  3. Adrian Gilbert - 21. Dezember 2012 - Das Ende unserer Welt
    By Reiner in forum Literatur & Medien
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 21:03

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •