Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: Menschen beamen

  1. #31

    Standard

    Um etwas das lebendig ist in seine Einzelteile zu zerlegen ist beim "Beamen"
    das kleinste Übel.
    Um etwas zu erfassen muss dieses etwas still stehen.
    Wenn nicht kann es zu Verzerrung kommen...
    ...das heißt wenn sich ein Atom "bewegt" kann es nicht erfasst werden.
    ...geschweige denn die Elektronen dieses Atoms! Und wenn es Teilchen wie Quarks gibt die so klein sind wie kann man sie denn erfassen?
    Und sind diese Teilchen auch wirklich alles was es da gibt oder gibt es noch kleinere?
    Auch in größeren Massen ist es es unmöglich z.B. Blut zu erfassen denn es muss ja still stehen!
    Blut steht aber nicht still!
    Unser Gehirn sendet auch immer ununterbrochen und zwischen den einzelnen Nervenknoten Energie hin und her, wie soll diese den erfasst werden!

    Es muss zum Stillstand kommen...aber Stillstand bedeutet Tot...also!

    Ein Hintertürchen gibt es allerdings immer!

    Wenn Materie und Energie die zwei Seiten eine Münze sind müsste man erst eine Masse in Energie verwandeln und sie dann wieder irgendwo anders in ihre Materielle Form umwandeln...

    Was meint ihr?

  2. #32

    Standard

    Beamen im Einkaufszentrum und der Wunsch an Magie zu glauben

    Ich vermute mal, allen meinen Leserinnen und Lesern ist klar, dass es technisch noch nicht möglich ist, Menschen von einem Ort zum anderen zu beamen, so wie das bei Raumschiff Enterprise der Fall ist. Was würdet ihr dann also denken, wenn ihr auf Wissenschaftler trefft, die genau das tun? Die euch erzählen, sie hätten ein Gerät gebaut mit dem Menschen instantan von einem Ort zum anderen transportiert werden können? Und die euch das alles auch noch vorführen. Was würdet ihr denken?

    weiter bei:

    http://scienceblogs.de/astrodicticum...ie-zu-glauben/

  3. #33

    Standard

    Beamen bedeutet etwas durch einen Strahl (beam) zu transportieren.

    Dabei gibt es 2 Probleme

    1. Nichts steht still um erfasst werden zu können.
    Auch Atome bewegen sich. Das Blut fließt und das Herz muss schlagen...
    Man müsste also erst all das "still" halten können um es zu erfassen. Versuch mal jetzt ein Atom "still" zu halten!

    2. Der Strahl muss so isoliert sein das nicht mal die Zeit sich einmischen kann.

    Wenn der Strahl einsetzt muss die Zeit still stehen oder sich nicht einmischen können. Ansonsten wurde ja die Zeit mit "vergehen"...was in diesem Fall fatale Folgen hätte...stell dir vor du versuchst ein Atom zu erfassen und dessen Elektronen sind wo anders...oder müssen sogar wo anders sein!

  4. #34

    Standard

    Zitat Zitat von SKY Beitrag anzeigen
    Beamen bedeutet etwas durch einen Strahl (beam) zu transportieren. ...
    Nein.
    Unter "Beamen" wird der Transport von Materie von einem Ort zum anderen ohne Zeitverlust verstanden. Siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Teleportation

    siehe auch http://www.star-voyager.de/beamen.html
    Das Wort "Beamen" ist in unserer Alltagskultur heute so weit verbreitet, dass auch jemand, der keine Ahnung von Star Trek hat, weiß worum es geht: um den blitzschnellen Transport von Personen oder Dingen über riesige Entfernungen hinweg.
    http://www.focus.de/wissen/technik/t...id_396553.html
    Die Objekte werden in subatomare Teilchen zerlegt, ein Scanner erfasst deren Position sowie ihre jeweiligen Quantenzustände, etwa den Eigendrehimpuls („Spin“).Der Sender übermittelt diese Information an den Empfänger. Diesmal aber wird nicht die Materie selbst teleportiert, sondern nur die Zustandsinformation. Diese könnte in einem lichtschnellen Laserstrahl kodiert werden, das Ursprungsobjekt würde bei diesem Vorgehen zerstört.
    Und noch mal Onkel Harald:
    http://www.youtube.com/watch?v=QWZ1T8t-tKg

  5. #35

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von Iapetuswirt Beitrag anzeigen
    Nein.
    Unfasslich! Du widersprichst IHM[TM]? So wird das nie was, aber du hast es so gewollt.

    und Danke für den Prof. Lesch. LEAM

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Sind Kornkreise von Menschen gemacht?
    By Roswell in forum Alien- & UFO-Phänomene
    Antworten: 284
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 11:17
  2. Deutsche UFOs im Dritten Reich
    By Sanskrit in forum UFOs & UFO-Sichtungen
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 22.07.2014, 16:09
  3. Armin Risi: Gibt es eine Weltverschwörung?
    By Sanskrit in forum Phänomene, Mythen & Sagen
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 00:17
  4. Russen wollen Menschen zum Mars schicken
    By colt47 in forum Luft- & Raumfahrtforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 14:27

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •