Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Außerirdische in Parallelwelten

  1. #1

    Standard Außerirdische in Parallelwelten

    Es kursiert ja die Theorie, dass Außerirdische aus Paralellwelten stammen könnten. Die Theorie über die Existens vieler verschiedener Paralelluniversen, nämlich für jede Entscheidung jedes Individuums ein neues Paralelluniversum, scheint mir schlüssig zu sein (auch wenn ich nur Hobby-Physiker bin und mein Hobby schon seit Jahren nicht mehr ausüben kann). Jedoch gibt es mehr als einen, und zwar sehr glaubhafte, Berichte über Zeitverschiebungen in unserer Dimension. Z. B. dass zwei Lehrerinnen, die in Frankreich auf einem Spaziergang waren, aufeinmal in mitten von "kostümierten" Personen standen. Zuerst dachten sie, dass wäre ein Event, um die Besucher des Parks zu unterhalten. Dann sahen sie aber Marie-Antoniette am Abend vor der Französischen Revolution... Dieses Ereignis trug sich um 1908 zu und die Lehrerinnen waren aus England zu Gast...

    Wenn es also - theoretisch - Dimensionsüberlappungen in unserer Welt gibt, warum kann es nicht sein, dass Wesen einer anderen Dimension - die Außerirdischen - es schon lange geschafft haben, diese Überlappungen zu nutzen um zwischen den Dimensionen, den Zeitabschnitten, und damit natürlich auch im Raum, hin und her zu reisen?

    Ich wünschte, ich würde über mehr Kenntnisse verfügen, als ich sie habe. Und ich wünschte, ich hätte mehr Zeit für mein Hobby... Die String-Theorie nach Hawking sagt aus, dass jedes Teil, egal wie klein, im Universum untrennbar mit jedem anderen Teil verbunden ist. Wenn also Teil A bewegt wird - in der nächsten Galaxie meinetwegen - schwingen alle anderen Teile im Rest des Universums mit. Die Stärke der Schwingung richtet sich natürlich nach der Entfernung der Teilchen zueinander, also dem relativen Weg den die Bewegung zurücklegt. Auch dieses Wissen kann man gebrauchen, um durch den Raum zu reisen. Man muß nur wissen wie - und wir wissen es halt nicht.

    mrs spock

  2. #2

    Standard

    Ich beschäftige mich auch mit der String-Theorie und kann die Parallelwelten-Theorie deshalb nicht generell ausschließen. Andererseites entzieht sich mir die Fülle an möglichen Paradoxen im Zusammenhang mit der String-Theorie und Paralleluniversen momentan noch meiner Vollstellungkraft.

    Da bleibt mir, ebenso wie den zahlreichen Wissenschaftlern nur, zu darüber spekulieren. Entsprechend muss man auch die theoretische Möglichkeit einräumen, dass etwaiige Außerirdische über weitreichende Kenntnisse oder gar Nutzungsmöglichkeiten bezüglich Parallelwelten verfügen.

  3. #3

    Standard

    Welche Fülle von Paradoxen meinst Du genau?

  4. #4

    Standard

    Hallo Mrs. Spock,

    bin weder physiker noch experte in dieser sachen aber soweit ich informiert bin, gibt es sogar einige Leute wie ein Schweizer namens Billy Meyer, der behauptet, dass er Kontakt mit Menschen aus einem anderen Planeten hat. Dieser Planet soll sich Erra nennen und soll sich nicht in unserer Dimension befinden, sondern mit einigen Sekunden Verschiebung bzw. Abweichung vor oder hinter unserer Dimension. Der Planet Erra soll sich hinter 7 hellblauen Sonnen befinden, mehrere Milionen Lichtjahren von der Milchstrasse befinden. Der Name der Galaxie soll Plejaren sein, und da wir auf der Erde angeblich die Plejaren (die durch diese besagten 7 hellblauen Sonnen gekennzeichnet ist) kennen, sagen unsere Besucher, dass dort kein Leben existiert und existieren kann, deswegen würden sie mehrere Lichtjahre dahinter leben, auf dem besagten Planeten Erra der in einer anderen Dimension existiert. Ich glaube daran, denn von den Freunden des Typen aus der Schweiz existieren keine Fotos aber Zeichnungen aber von deren Fluggeräte (werden von ihnen selbst als Strahlschiffe genannt) existieren die besten und schärfsten Fotos weltweit. Angeblich brauchten sie in den 70´ern bis zu 7 Erdenstunden von deren Planeten bis zu uns in der in einer Ecke versteckten Milchstrasse. In den 90 ´ern kriegten sie bessere Geräte von einer technisch versierten Freundeskultur, die dazu führte, dass die Reise zu uns auf 7 Erdminuten verkürzt wurde. Sogar in den 60 ´ern sollen diese Menschen von ausserhalb unserer Milchstrasse mit Teleportationskapseln experimentiert haben. Erstmals ohne Besatzung an Bord, die erlaubten im gleichen Augenblick sich auf die Erde (Terra) teleportieren zu können aber der Kapsel soll unkontrolliert auf die Erde gekommen sein. (damals sollen sogar Zeugen in Indien eine Frau gesehen haben, die eine Kapsel aus der Erde herausgezogen hat. Die Zeugen sollen nicht nur Einheimische sondern sogar ein Deutscher, der auf einer Reise in Indien war, gewesen sein. Der Schweizer erklärte, dass sogar Zeitreisen möglich waren aber eine Änderung in der Vergangenheit bewirkt keine andere Zukunft, wenn diese nachträglich durch eine Zeitreise gemacht wurden.

    Er soll angeblich sogar einen Zeugen aus Russland mitgenommen haben. Die Zeitreise ging in die Zeit; "jetzt halt euch fest" von Jesus Christus, sie sollen ihn sogar gesprochen haben. Er soll nicht der Sohn Gottes sein, sondern ein einfacher Prophet gewesen sein, er soll der damaligen Zeit sehr weit voraus gewesen sein, etc. Ein muslimischer Freund erklärte mir, dass sogar in dem Coran steht, dass Jesus Christus lediglich ein Prophet war (ein Künder), nichts anderes. Dies alles steht auf der Homepageseite dieses Schweizers. Den Namen will ich nicht angeben, da ich nicht aus diesem Forum verbannt werden will. Einfach nach seinem Namen Googln.
    Bitte versteht es nicht als Werbung für diesen Schweizer. Aber ich glaube an Außerirdische, alle sind Humanoiden, es sollen sich mehrere Hunderttausende Menschenrassen im Universum befinden mit bis zu mehreren Hautfarben und mehrere Sprachen. Aber es gibt sogar eine universelle Zeichensprache.

    Ps. Diese Menschen sollen sehr Weise sein aber keine Pazifisten. Sie sollen ausserdem auch in den Geschichten der alten griechischen Kultur mitgewirkt haben, dort in den Geschichten von Homer über die Göttern und Halbgöttern(Zeus, etc) soll über sie berichtet worden sein, deswegen gibt es von ihnen keine Fotos, da wir sie wieder als Götter betrachten würden.

    Alle anderen kleinen Aliens, die wie Roboter aussehen, sind nur biologische Roboter.

    Gruß
    Kjohn.

  5. #5

    Standard

    Dazu in aller Kürze folgender völlig ausreichender Kommentar:
    Märchen.

  6. #6

    Standard

    Interessant... Jetzt ist meine frage: wer ist marie antoinette?
    Aber zuruck zum Thema, ja es waere rein theoretisch moeglig das es multiversen/parallelwelten gibt, aber stellt euch jz 2min lang nach dem lesen diese frage: "habe ich schon mal etwas merkwuerdiges erlebt wobei ich dachte es waere ein Riss im Raum-Zeitkontinuum? Oder gar eine andere welt?", die antwort wird ja lauten, da jeder es mal erlebte, egal ob vor 20min oder mit 4jahren. Und bevor jemand versucht mich zu unterrichten: parallelwelten, multiversen und Risse in der Raum-Zeit gehoeren zusammen. Und was der werte Mr.Spock schrieb klingt fuer mich nicht nur nach eeiner starken ueberlappung des Raums sondern auch nach einer uebertretung in Entfernte Dimensionen. Es hoert sich verruckt an, aber wenn ihr wirklich 2 minuten ueber meinen text nachdenkt dann werdet ihr sehen warum ich so denke.

Ähnliche Themen

  1. Intelligenzschub durch Außerirdische
    By Grey in forum Prä-Astronautik & Paläo-SETI
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 01.10.2016, 16:06
  2. Untersuchungen durch Außerirdische
    By Guybrush in forum Alien- & UFO-Phänomene
    Antworten: 267
    Letzter Beitrag: 20.10.2012, 14:01
  3. Außerirdische gegen Menschen
    By Wirich in forum News & Allgemeines
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 18:33
  4. UFOs und Außerirdische auf dem Mond
    By lunacy in forum UFOs & UFO-Sichtungen
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 12:46
  5. Manipulation unserer Gene durch Außerirdische
    By Grey in forum Prä-Astronautik & Paläo-SETI
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 12:06

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •