Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Alienbeweis von Stan Romanek

  1. #1

    Standard Alienbeweis von Stan Romanek

    Stan Romanek besitzt noch keinerlei Einträge unter der Suchfunktion, während der "angebliche" Alienbeweis um die halbe Welt geht...

    Der Film soll zwar auf einer Pressekonferenz gezeigt werden, dürfe jedoch aus rechtlichen Gründen nicht gefilmt und vervielfältigt werden, da er in den kommenden Wochen als Teil eines Dokumentation von Stan Romanek, die ebenfalls zum Ziel hat, außerirdische Aktivitäten zu beweisen, "für jedermann" veröffentlicht werden soll. Bei dem Alien-Film selbst handele es sich nur um die Spitze des Eisbergs an Informationen und Beweisen, die das Team zusammengetragen habe. Auch diese sollen auf der Pressekonferenz gezeigt werden.

    Dies ist zur Zeit eines der umstritten Themen, weil jeder der informiert ist, auf diese besagten ersten Bilder, Dokumentation etc. wartet! Es wurde wie hier nur ein Frame gezeigt das war alles.

    http://www.youtube.com/watch?v=7HkDiddeylI

    Ein Hacker so steht es, soll die ersten 15 Sekunden bei YouTube hochgeladen haben!

    http://www.youtube.com/watch?v=oTQOSs0jM

    MfG

  2. #2

    Standard

    Mir stellt sich die Frage, warum Stan Romanek oder wer immer den Film gemacht hat, ausgerechnet dieses eine Fenster gefilmt hat? Gab es da irgendwelche Anzeichen, die dazu Anlass gaben? Gibt es von dem Romanekfilm nur das eine Framebild oder ist der Film bei Youtube z.B. schon die Komplettversion? Dort sieht es anhand der Bewegungen wirklich sehr unecht aus für mich. Wurde mit Infrarot oder Restlicht gefilmt? Das scheint auch wichtig zu sein. Denn da stellt sich wieder die Frage, wieso man darauf kommt mit den Mitteln ein Fenster zu filmen. Ich habe vor einiger Zeit einen ähnlichen Film gesehen, auch mit einem Fenster, auch mit einem "Alien", ich muss mal versuchen den wiederzufinden, dann poste ich das hier.

  3. #3

    Standard

    Stan Romanek selbst behauptet, seit Dezember 2000 immer wieder von Außerirdischen aufgesucht und entführt zu werden und habe diese "Kontakte" durch unzählige Foto- und Videoaufnahmn dokumentiert. Auf der Homepage StanRomanek.com wird der Fall als der am besten dokumentierte Kontakt-Fall mit Außerirdischen bezeichnet. Auch zhalreiche Wissenschaftler hben sich bereits den Fall angenommen und sind dabei Stans beweise zu sichten.

    Neben diesem Video hat Romanek in den vergangenen Jahren zahlreiche weitere Fotos und Videos zusammengetragen, mit welchen er seine Geschichte untermauern und beweisen will. Zudem hat Romanek, der selbst nur über eine einfache Schulbildung verfügt, teilweise unter Hypnose oder im Wachschlaf eine Reihe von mathematischen Gleichungen notiert, die laut Einschätzung unterschiedlicher Forscher und Wissenschaftler seine eigenen intellektuellen Fähigkeiten weit überschreiten.

    Das original Videomaterial wurde seither von unterschiedlichen Experten begutachtet, darunter auch von Jerry Hofmann, Professor an der zur University of Colorado gehörigen Colorado Film School.

    Stan hatte aufgrund voriger Ereignisse seine Videokamera immer griffbereit, als er an diesem Abend – so seine Schilderung – dieses Ding um sein Haus schleichen sah und erneut zur Kamera griff. Das Wesen ist etwa 1,2 Meter groß, blinzelt mit seinen Augen während es seinen Kopf bewegt.

    Quellen+Links
    http://grenzwissenschaft-aktuell.blo...-von-stan.html
    http://exonews.blogspot.com/2008/05/...manek-ist.html

    Nun wartet unsererseits alles auf die besagte Doku um ein entgültiges Urteil fällen zu können, ich bin schon sehr gespannt, hab selbst noch keine konkrete Meinung.

    MfG

  4. #4

    Standard

    Ich werde mir diese Dokumentation auch anschauen bin aber skeptisch, was bedeutet, dass ich objektiv an die Sache rangehe. Wann soll es soweit sein ?

  5. #5

    Standard Selten so gelacht :-)

    Also ich finde, dass es äußerst unecht aussieht und dies wieder einen Versuch darstellt gutgläubige Menschen zu verarschen...

    Grüße Alex

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •