Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Wahrsager

  1. #1

    Standard Wahrsager

    Hallo zusammen
    Ich war letzten Winter 2008 in Pakistan zu Ferien bei meinen Verwandten.
    In der 2en Woche waren wir in einem Dorf. Wir waren sehr müde von der Reise und schliefen schnell ein. Am nächsten Morgen merkte meine Mutter das jemand von ihrer Tasche 25 000 Rupees geklaut hat (400 Fr.). Wir waren sehr besorgt da rief meine Tante eine Frau an. Die Frau sagte es gäbe einen alten Mann der es raus finden könnte dafür brauche er ein kleines Kind von der Familie etwa 7-10 Jahre alt. Meine kleine Schwester war 11 sie sagte das würde auch gehen. Als sie nach 2 Stunden zurück kamen. Wusste meine Mutter wer es war. Ich fragte was passiert war meine kleine Schwester erzählte der alte Mann sagte sie soll mit einem Auge in einem kleinen Spiegel schauen und den anderen Auge mit der Hand verdecken. Dann fing der alte Mann ein Spruch auf zusagen und sagte dann zu meiner Schwester sie sollte einen Jinn (Geist) begrüssen. Als sie es tat sah sie dan in ihrem Augapfel ein kleiner Film (so beschrieb sie es mir). Der alte Mann sagte sie soll sagen was sie sah. Sie sah unsere Tante von einem nahliegendem Dorf wie sie grade das Geld aus der Tasche nahm als wir alle schliefen. Das Problem war diese Tante war auch dort das merkte der Jinn und brach meine Schwester zum schweigen sie konnte nur sagen das die Frau eine rote Hose und eine Sonnenbrille an hatte. Sie wollte mehr sagen doch sie konnte nicht. Sie merkte wie sie gelähmt wurde. Als meine Tante das hörte mit der Hose und Sonnenbrille kam sie in schwitzen das merkte meine Mutter sagte aber nichts.
    Als ich das hörte war ich sehr geschockt. Wir gingen am nächsten Tag sofort weiter ohne eine Verhörung. Den wir dachten sie kann jetzt selber mit dem schlechten Gewissen leben.
    Ich habe früher nie an Magie geglaubt aber seit diesem Vorfall interessiere ich mich sehr. Ich habe ein paar Tage später im Fernsehen etwa das gleiche gesehen. Es war in Indien und anstand als ein Spiegel war es ein Glas Wasser wo man auch rein schauen musste dann sah man den Film im Wasser. Dafür brauchten sie auch einen Kind zwischen 7-10 Jahren. Der Grund war sie brauchten ein reifen Gehirn das noch unbewusst ist. Wenn sie einen älteren nehmen würde wer er schon Unreif und zu bewusst.

    Ich will wissen was ihr darüber hält über den Wahrsagen und ob euch selber so etwas ähnliches passiert ist.


    Lg erzwo92

  2. #2

    Standard

    Hm, ich sage eigentlich immer es gibt wahrscheinlich nichts, was es nicht gibt. Hören tut man ja eine ganze Menge unglaubliches Zeug und das auch z.T. durchaus von Freunden und Verwandten, denen man es eigentlich glauben will.

    Amüsanter Weise kann ich selbst trotz regen Interesses an solchen Dingen NICHTS derartiges aus eigenen Erfahrungen berichten. Man hat mir schon mehrfach aus der Hand gelesen, mir auch mal Karten gelegt, ich halte dauernd nach UFOs Ausschau, hab mich vor Jahren selbst mal in Geisteranrufung, Hellsehen und ähnlichem versucht - aber NIE ist was passiert. Dabei soll ich als Fische-Mensch ja angeblich gute Chancen auf mediale Veranlagung haben.

    Also so langsam wächst dann doch meine Skepsis. Vielleicht sollte ich auch einfach mal aufhören mich mit sowas zu beschäftigen und nicht suchen. Dann passiert sicher auf einmal was lol

  3. #3

    Standard

    Also ich halte es entweder für einen riesengroßen Zufall oder eine Form der "selbsterfüllenden Prophezeiung".
    Damit musste ich mich in Psycholgie ua in meiner Ausbildung befassen.
    Diese besagt, um es kurz zu machen, dass ein Ereigniss eintritt, wenn man nur fest daran glaubt (ähnlich Placebo).
    Wenn zum Beispiel, was wir ja nicht wissen, deine Tante aus irgendeinem Grund verdächtigt wurde (ihr habt doch bestimmt spekuliert wer das Geld genommen haben könnte?) und ihr es nur nicht beweisen konntet, darüber (auch bei anwesenheit des Kindes) gesprochen habt usw., dann könnte dies der Grund sein warum sich das Kind diese Szene "bildlich vorstellte".

    Wenn diese Tante weiter weggewohnt hat, warum war sie dann mit bei dem Hellseher?

    Sorry, aber ich denke das da andere Dinge im Spiel waren als Hellseherei.

    PS.: Ich hatte auch mal ein ungewöhnliches Erlebnis mit so einem Typen.

    Wollte mal sehen, was da dran ist und bin mit einer guten Freundin zu einem gegangen.
    Allerdings sagte ich ihm, dass wir ein Paar kurz vor der Hochzeit sind und von ihm gern wissen wollen ob die Ehe gut geht. Nachdem er uns sagte wieviele Kinder wir wann bekommen, ich meinen Beruf wechseln muss und das die Ehe nur 10-20(!) Jahre hält war er fertig.
    Natürlich ist nichts von dem eingetreten. Ich geb zu, dass das bissi link von mir war, aber er hat ein gutes Geld damit verdient...
    (seine Methode war übrigens das lesen aus der Hand-falls es jemanden interessiert) :-)

    Euch ein schönes Osterfest...der icarus

  4. #4

    Standard

    Hallo icarus666

    Ja als meine Tante es erfahren hat das mein Mutter zu einem Wharsager ging ist sie hinter her gefolgt. Sie sagte sie wolle wissen wer der Dieb war aber genau schon wie am Anfang erwähnt brach der Jinn(Geist) meine Schwester zum Schweigen als sie dort war. Meine Tante kamm etwas später.

    Das mit dem Handschrieft lesen ist nicht schwer zum lernen meine Onkels können das auch. Sie sagte ich werde Steinreich, 4 Kinder haben und eine hübsche Frau finden.
    Ich hoffe sie haben recht.
    Wünsche auch allen ein Schönes Ostern!

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •