Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 60 von 90

Thema: Ich weiss was ich gesehen habe

  1. #31

    Standard

    @Maggi
    Also ich weiß schon, wer Nehberg ist. Bin selbst gerne draußen unterwegs.
    Hast du wohl nur flüchtig gelesen.

    Und Mysterion ist gewißlich nicht entführt worden, weil er das gerne gewollt hat.
    Wenn er Weyland-Yutani's Detailfragen beantwortet, können wir den Dingen näher kommen, die da des nächtens abgelaufen sind.

  2. #32

    Standard

    Zitat Zitat von Weyland-Yutani Beitrag anzeigen
    Wow,

    du hast 5 Minuten zugesehen, nachdem eine Frau vor irgendetwas weg lief?
    Also da hättest du schon reagieren können, im Zweifelsfall Notruf.
    Du sagst ein blauer Laserstrahl sei aus dem Fenster geschossen. Welches Fenster meinst du?
    3 merkwürdige große Gestalten?
    Kannst du irgendwie beschreiben, wie groß sie ungefähr waren und was so merkwürdig an ihnen war?
    Sie kamen aus einer großen Scheibe?
    War diese Scheibe am Boden, oder in der Luft?
    Kannst du die Scheibe etwas näher beschreiben?
    Gehst du davon aus, dass es sich bei diesem Zwischenfall um eine außerirdische Begegnung handelte, oder ist für dich eine andere Erklärung plausibel?
    Ist schon nachvollziehbar, das man durch ein solches Erlebnis schlecht träumt, aber kann es nicht sein dass du vielleicht wirklich nur einen schlechten Traum hattest?
    Egal wie real es dir vorgekommen ist
    Meine absolut subjektive Meinung ist, dass generell ungewöhnliche Sichtungen und wie in deinem Fall Vorfälle meist auf sehr "irdische" Weise zu klären sind.
    1. Ich war ja erst 3 oder 4 jahre alt als ich die frau sah hab ich mir nichts besonderes gedacht ich hätt ja damals net wissen können was man in solchen fällen tut.
    2.neben meinem bett im wohnwagen war ein großes Fenster.
    3.diese 3 gestalten waren sehr groß und hatten auch große Köpfe den körper und das gesicht usw. war sehr schwarz.
    4.diese scheibe war auf dem Boden die scheibe war sehr groß und ebenfalls schwarz der laserstrahl der aus dem "ufo" rausgeschossen kam erhellte nur einen kleinen bereich des "ufos" dieser bereich den ich dann sah war sehr metallisch.
    5. ich denke schon das es eine außerirdische begegnung war eine andere erklärung fand ich nicht egal wie oft ich dieses geschehen nochmal durchgegangen bin.
    6.wie gesagt ein traum war es für mich eher nicht da es zu realistisch für mich war.

  3. #33

    Standard Immer diese Scheiben

    Was mir sehr merkwürdig vorkommt ist, das (fast) alle Berichte über UFO sichtungen mit einer Scheibe/fliegenden Untertasse zu tun haben.
    Die Menschen haben auch keine flachen Raumschiffe (was natürlich mit dem technischen Fortschritt zu tun haben kann). Des weiteren können flache (Untertassenartige) Raumschiffe durch die anziehungskraft verschiedener Planeten schlechter (wegen der gößeren Entgegenwirkung (wegen der Fläche)) fliegen.
    Aber naja, unser technischer Fortschritt und unser Vorstellungsvermögen sind ja noch längst nicht ausgereift.

  4. #34

    Standard

    Zitat Zitat von Mysterion Beitrag anzeigen
    es ist jetzt 7 jahre her...
    Okay, dann bist du jetzt maximal elf jahre alt.
    Zitat Zitat von Mysterion Beitrag anzeigen

    ... damals haben ich und meine Familie einen urlaub in nevada gemacht für 2 wochen.
    Ich und meine Famile wollten in nevada die Landschaften sehen(naja eigt. wollte nur meine mutter diese Landschaften sehen was für mich ziemlich sinnlos war) ...
    Wie kann man mit drei oder vier Jahren Urlaub bescheuert finden, wenn Muttern sich die Landschaft ansieht?

    Zitat Zitat von Mysterion Beitrag anzeigen
    mitten in der nacht musste ich auf die toilette gehen-.- nachdem ich etwa nach 10 minuten nach der vedammten toilette gesucht habe(wir waren in einem wohnwagen unterwegs) sah ich aus dem fenster und habe nachgedacht wo diese toilette sein könnte (es war sehr dunkel und ich wollte das licht nicht ausmachen aus angst meine eltern so zu wecken) aufeinmal sah ich wie draussen eine frau vor irgendetwas wegrannte. nach etwa 5 weiteren minuten sah ich einen blauen laserstrahl aus dem fenster geschossen. ich ging zum fenster und lehnte meinen kopf an die scheibe.ich konnte nicht viel erkennen
    aber gerade noch gut genug um zu erkennen wie 3 große merkwürdige gestalten aus einer art scheibe stiegen. einer von ihnen ging um unseren wohnmobil uns starrte einfach ins leere keine ahnung wie ichs sagen soll aber es sah wirklisch sehr merkürdig aus.danach ging er und die 2 anderen wieder in ihre merkwürdige große scheibe.
    Was hast du deinen Eltern am nächsten Tag berichtet?

  5. #35

    Standard

    @Ratzz
    ich bin jetzt 15 jahre alt und bin jede ferien irgendwo anders unterwegs wenn man jeden urlaub das selbe macht(museen besuchen) dann wird das langsam sehr langweilig. so soviel dazu.
    ich war damals 4 jahre alt sorry muss wohl ne falsche zahl eingegeben haben wie lange es her ist KORIGIERE: ES IST NICHT 7 JAHRE HER SONDERN 11 JAHRE HER nochmals sorry.

    ich habs meinen eltern am nächsten morgen nicht erzählt
    weil wohl niemand einen 4 jährigen kleinkind ein solches erläbnis glauben würde

  6. #36

    Standard

    [QUOTE=Mysterion;12115
    ich habs meinen eltern am nächsten morgen nicht erzählt
    weil wohl niemand einen 4 jährigen kleinkind ein solches erläbnis glauben würde[/QUOTE]

    Das sehe ich genauso und ich finde Ratzz Fragen mehr als berechtigt.
    Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass dir als 4jähriger die Tatsache bewußt war, dass dir am nächsten Tag niemand glauben würde!
    Ich persöhnlich kann mich an mein 4tes Lebensjahr nicht mal ansatzweise erinnern.
    Dass dir die Gestalten vor dem Fenster, relativ groß vorkamen, liegt wohl eher daran, dass man mit 4 Jahren selbst nicht sonderlich groß ist und sogar deine Eltern, hätten dir zu der Zeit als "Riesen" vorkommen müssen.

    Und du hast dich mal kurz um 4 Jahre verschätzt...
    Sorry, aber die Nummer wird langsam schlecht...!

  7. #37

    Standard

    @Weyland-Yutani
    als 4 jähriger war mir dies am anfang wirklich nicht bewusst
    ich sag dir ma wie es am nächsten morgen abgelaufen war

    Am nächsten morgen habe ich lange darüber nachgedacht was das war was ich gesehen habe und ob ich es meinen eltern/schwester erzählen sollte
    zum schluss bin ich drauf gekommen es als kleines geheimnis anzusehen.


    ich weiss das das alles sehr komisch klingt weil kleinkinder meist nie wissen was was richtig oder falsch ist

    ich sag dir mal etwas
    ich hasse es wenn man Threads eröffnet und erfundene sachen rein schreibt um aufmerksamkeit zu bekommen ich hasse das wirklich sehr ich zwinge ja auch niemanden mir zu glauben

    egal wie gefakte mein vorfall klingt deswegen ja grade der titel " Ich weiss was ich gesehen habe"

    ich habe diesen vorfall nur geschrieben um eure meinungen und antworten zu lesen und keine aufmerksamkeit zu gewinnen
    ganz im gegenteil ich will absolut keine aufmerksamkeit ich will nur antworten
    Geändert von Mysterion (06.04.2010 um 23:36 Uhr) Grund: nicht zu ende geschrieben

  8. #38

    Standard

    Zitat Zitat von Mysterion Beitrag anzeigen
    ...
    weil wohl niemand einen 4 jährigen kleinkind ein solches erläbnis glauben würde
    Genau damit hast du dich endgültig disqualifiziert, wie Weyland-Yutani schon bemerkt hat.
    Diesen Gedankengang hast du als Vierjähriger nicht.

  9. #39

    Standard

    ich hatte mir schon gedacht das man mir nicht glaubt auch wenn das alles keine verarsche von mir war.
    auf was ich mich wirklich freue sind die vielen antworten und meinungen die mir wirklich sehr geholfen haben das alles von damals besser zu verstehen.

  10. #40

    Standard

    Keiner bezweifelt, dass du was gesehen hast.
    Nur deine Interpretation tragen wir nicht mit.

  11. #41

    Standard

    Zitat Zitat von Mysterion Beitrag anzeigen
    @Weyland-Yutani
    als 4 jähriger war mir dies am anfang wirklich nicht bewusst
    ich sag dir ma wie es am nächsten morgen abgelaufen war

    Am nächsten morgen habe ich lange darüber nachgedacht was das war was ich gesehen habe und ob ich es meinen eltern/schwester erzählen sollte
    zum schluss bin ich drauf gekommen es als kleines geheimnis anzusehen.

    Ganz klar, du hast es als 4jähriger am nächsten Tag als dein kleines Geheimnis angesehen. Ist ja voll plausibel! Nur nichts ausplaudern, oder?
    Danach hast wahrscheinlich erstmal nen Kaffee bestellt und ne Zigarette geraucht, während du die Morning Post gelesen hast.

  12. #42

    Standard

    ich bin kein raucher und trinke kaffee erst seit einem jahr hör mal wenn du meinst ich wäre ein lügner kannst du es auch hier persöhnlich hin schreiben
    zu deiner information jeder mensch is nicht gleich jeder ist verschieden jeder DENKT anders und was ich als 4 jähriger gedacht habe so müssen nicht unbedingt alle 4 jährigen denken

  13. #43

    Standard

    Zitat Zitat von Mysterion Beitrag anzeigen
    ich bin kein raucher und trinke kaffee erst seit einem jahr hör mal wenn du meinst ich wäre ein lügner kannst du es auch hier persöhnlich hin schreiben
    zu deiner information jeder mensch is nicht gleich jeder ist verschieden jeder DENKT anders und was ich als 4 jähriger gedacht habe so müssen nicht unbedingt alle 4 jährigen denken
    Ich denke nicht, dass du ein Lügner bist.
    Allerdings bin ich der Meinung, dass wenn ein 4jähriger mitten in der Nacht aufwacht und ein für ihn irritierendes und erschreckendes Ereignis sieht, er es nicht als eine außerirdische Begegnung interpretieren würde und könnte.
    Hast du dir mit 4 Jahren schon über Außerirdische Gedanken gemacht?
    Wohl eher weniger. Heute denkst du so, aber doch garantiert nicht zu der Zeit.
    Und dass du in dem Alter die Entscheidung fällst, es als dein kleines Geheimnis zu hüten, kann ich mir auch nicht vorstellen. Es ist natürlich nicht auszuschließen, aber normalerweise würden Kinder nach so einem Erlebnis sich ihren Eltern anvertrauen oder besser gesagt sich ausheulen.
    Was nur all zu verständlich wäre.
    Was damals wirklich passiert ist, wird wohl heute nicht mehr zu klären sein.

  14. #44

    Standard

    als 4 jähriger dachte ich damals zuerst ob das ein geist war was ich gesehen habe außerirdische waren für mich ausschließbar. ich weiss selbst nicht wie ich damals so einfach nachgedacht habe ich kanns ja auch gut verstehen das das bei 4 jährigen ziemlich unlogisch klingt das sie so denken aber es war bei mir wirklich so.

  15. #45

    Standard

    Zitat Zitat von Mysterion Beitrag anzeigen
    als 4 jähriger dachte ich damals zuerst ob das ein geist war was ich gesehen habe außerirdische waren für mich ausschließbar. ich weiss selbst nicht wie ich damals so einfach nachgedacht habe ich kanns ja auch gut verstehen das das bei 4 jährigen ziemlich unlogisch klingt das sie so denken aber es war bei mir wirklich so.
    Mann gib dir doch selbst mal die Chance, mit diesem Thema abzuschließen!
    Du hattest ein Erlebnis, dass dir mir 4 Jahren Angst gemacht hat.
    Ich glaube dass hatten einige Leuz in diesem Alter.
    Aber Fakt ist, wir werden dieses Erlebnis nicht entschlüsseln können. Du warst definitiv zu jung um eine schlüssige Aussage zu dem Thema zu machen.
    Mach dich doch nicht selbst fertig.
    Und such die Lösung nicht bei irgendwelchen Außerirdischen.
    Es gibt bis dato nicht irgendeinen Zwischenfall, der beweisst, dass uns irgendeine außerirdische Rasse oder Zivilisation jemals besucht hat.
    Es gibt Hunderdtausend Fotos und unzählige Videos, von UFOs, aber nicht mal einen Beweis dafür, dass es von einer außerirdischen Spezies herführt.
    Mach dich doch nicht selbst verrückt.

  16. #46

    Standard

    ma ne blöde frage kann ich dieses thema irgendwie schließen?(ich kenn mich mit der seite net so gut aus) Danke

    @Weyland-Yutani

    möglicherweise hast du recht das ich verrückt bin vieleicht brauch ich auch nen psychologen ich war damals auch erst 4 jahre alt aber ich erninnere mich noch sehr gut an damals und ich bin mir zu 100% sicher das das was ich gesehen habe nicht menschlich war.

    Weyland-Yutani würde ich wissen wie man dieses thema schließen kann hätte ich es längst getan! kannst du mir einfach sagen wie ich das thema schließen kann ich glaube wir werden uns wenn wir noch so weiter machen gegenseitig beleidigen

  17. #47

    Standard

    Zitat Zitat von Mysterion Beitrag anzeigen

    Weyland-Yutani würde ich wissen wie man dieses thema schließen kann hätte ich es längst getan! kannst du mir einfach sagen wie ich das thema schließen kann ich glaube wir werden uns wenn wir noch so weiter machen gegenseitig beleidigen
    Also wenn du diesen Thread schließen möchtest, wende dich an die Administration, per Mail.
    Aber dazu sehe ich gar keinen Anlass.
    Auch ich bin ziemlich neu hier und wenn du ein paar andere Beiträge ließt, wirst du feststellen, dass es zu den meisten Beiträgen immer pro´s und contra´s gibt.
    Dazu ist doch ein Forum auch da. Zum Austausch diverser Meinungen.
    Wenn wir alle der gleichen Ansicht wären, dann wäre der gegenseitige Austausch doch völlig sinnlos.
    Wie schon erwähnt, sehe ich dich NICHT als Lügner, aber ich interpretiere dein Erlebnis anders als du.
    Nicht mehr und nicht weniger.

  18. #48

    Standard

    ok ich geb dir recht in anderen themen gibt es pro und contra dafür ist ja auch ein forum da
    lassen wir dieses thema offen aber auch als abgeschlossen abhacken

  19. #49

    Standard

    Zitat Zitat von Mysterion Beitrag anzeigen
    1. Ich war ja erst 3 oder 4 jahre alt als ...
    Aha!
    Du erzählst uns hier also eine Story als Tatsache, die du glaubst erlebt zu haben, als du ein Kleinkind von drei oder vier Jahren warst.
    Bitte verstehe, dass ich derartige Fantasiegeschichten in den Bereich des Partygeschwätzes verweise.

  20. #50

    Standard

    Zitat Zitat von Iapetuswirt Beitrag anzeigen
    Aha!
    Du erzählst uns hier also eine Story als Tatsache, die du glaubst erlebt zu haben, als du ein Kleinkind von drei oder vier Jahren warst.
    Bitte verstehe, dass ich derartige Fantasiegeschichten in den Bereich des Partygeschwätzes verweise.
    ich zwinge niemanden mir zu glauben

  21. #51

    Standard

    Auch ich schließe die Existenz außerirdischen Lebens nicht aus.
    Bisher gibt es allerdings keinerlei Beweise die für für eine Existenz sprächen.
    Die Wissenschaft forscht aber dennoch weiter und gibt die Hoffnung nicht auf.

    Dass die Erde KEINE Scheibe sondern in etwa eine Kugel ist, wurde von Wissenschaftlern bewiesen, von den Leuten, die heute allgemein als "Skeptiker" bezeichnet werden.

  22. #52

    Standard

    Zitat Zitat von Iapetuswirt Beitrag anzeigen
    Dass die Erde KEINE Scheibe sondern in etwa eine Kugel ist, wurde von Wissenschaftlern bewiesen, von den Leuten, die heute allgemein als "Skeptiker" bezeichnet werden.
    Gute Aussage.


    ...aber ich schliesse dennoch eine Existenz nicht Kategorisch aus!
    Was das anbelangt, hab ich ohnehin noch nie jemanden gehört, der die Existenz von Außerirdischen kategorisch ausschliesst, immer nur andersherum..

  23. #53

    Standard

    Ich weiss auch was ich gesehen hab.
    In welchem Bereich postet man sowas?

  24. #54

    Standard

    Ich weiss auch was ich gesehen hab.
    In welchem Bereich postet man sowas?
    Du klickst bei der Startseite das Thema an was zu deinen Erzählungen gehört
    (News & Allgemeines,Außerirdische & Astrobiologie, UFOs & UFO-Sichtungen usw.)

    scrollst ganz nach unten wo sich an der linken Ecke ein Button befindet auf dem "Neues Thema" steht klickst drauf und fertig

  25. #55

    Standard

    Zitat Zitat von ColJohnS
    Jaa, da hat man es mal wieder...da erzählt jemand von seinem Erlebten und dann soll man nur ein Träumer sein...oder ein Verrückter.

    Deshalb erzählen ja auch viele erst garnicht erst, wenn sie was gesehen haben...sie haben einfach zuviel Angst ausgelacht zu werden. Ich verlange einfach mal ein wenig mehr Toleranz...nur weil man etwas unglaubliches erlebt hat, ist man nicht gleich ein Spinner...schon garnicht wenn man auf einer Seite wie dieser postet...da verdient man ja noch nicht mal was dran und Prestige erntet man dabei auch nicht.

    Und Wichtigtuerei kann ich auch keine erkennen...bringt ja nichts, wenn man ausgelacht wird...
    Also sollte mal deiner Meinung nach...was?
    Ihn dazu ermutigen an allem was er sieht und nicht versteht gleich Außerirdische zu rufen?
    Ist das der richtige Weg?

    Er sagte er habe das und das gesehen.
    Die Logik besagt das man erst alles ausschließen muss und das was übrig bleibt ist dann die Wahrheit...ergo ist der Ansatz: Es war ein Traum, eine mögliche wariante des Erlebten! Er antwortete nein also ist die Sache gegessen.

    Übrigens ist meiner Meinung nach das was er erlebt hat auch eine Art Traum.
    Ein Zustand der als Wachtraum bezeichnet wird wo Realität und Fantasie zusammenspielen und uns alles mögliche sehen lassen.
    Ein anderes Beispiel:Nachts allein in ein Park möchte niemand sein denn man könnte ein Baum sehen und durch diese unbewuste Angst die Äste mit riesige Arme verwechseln und die Schatten als Monster sehen...ist es so?

    Auserdemm sollte ein Außerirdischer schon etwas mehr machen als einen Strahl abzufeuern und dann zu verschwinden (was antürlich auch sein kann aber für mich eben sinnlos erscheint!)

    Ich will niemandem unterstellen das er etwas gesehen/nicht gesehen hat aber wieso und unter welchen Umständen, das kann ich doch hinterfragen ...oder.
    Dient schließlich zu seinem Wohl wenn wir letztentlich eine Antwort (welche auch immer) finden!

  26. #56

    Standard

    Zitat Zitat von Kirk Beitrag anzeigen
    Ich weiss auch was ich gesehen hab.
    In welchem Bereich postet man sowas?
    Hi!

    3. Stock, 4 Tür links, Sanitärbereich--Goldrichtig!

  27. #57

    Standard

    Ich denke du bist damals ungewollt zum Statisten für irgendeine US-Science Fiction-Serie geworden. Gerade Las Vegas ist doch so ein Ort für Vergnügungssüchtige, da gibt es massenweise Lasershows, usw.

    Wahrscheinlich hatte da auf dem Campingplatz ein Pärchen einen Junggesellenabschied oder Brautentführung von verkleideten Angehörigen, die sie mit Lasereffekten entführten.

    Ich denke nicht dass es echte Außerirdische waren. Da würde ich mal nachforschen. Die entführte Frau müsste das dann ja irgendwo publik gemacht haben, es gäbe eine Akte bei der Polizei, usw.

    Ich meine, deine Augenzeugenberichte müssten sich mit denen anderer decken.
    Wenn es so ist, dann bitte Link zu den Ereignissen und anderen Augenzeugenberichten, Vermisstenanzeigen,.....

  28. #58

    Standard

    mal kurz ne Zwischenfrage

    Wieso wird eigentlich grundsätzlich davon ausgegangen das die Betreffende Person träumt?...
    Und wenn er es als "real" beschreibt... es also kein Traum war...
    Dann war es eben ein "sehr realer Traum" ?

    Vielleicht gehöre ich zu einer Minderheit... aber ich hatte noch nie einen Traum der mir völlig real vorkam...
    oder ich weiß nicht das es ein Traum war , denn er kam mir ja völlig real vor ;D

    Aber die Antwort ist mir einfach... zu einfach

    Der "real wahrgenommene Traum" als ultimative Antwort auf alles.

    ...
    Zum Thema des Threads...
    Bin gerne bereit mich mit einer guten Geschichte auseinander zu setzen...
    aber diese hier wirkt auch auf mich sehr weit hergeholt... bzw nicht weit genug. Erinnert doch sehr stark an Hollywoods Traktorstrahl der die hilflose Frau "beschießt"... und der Einzige Zeuge war der kleine Timmy der das geschehen aus einem Wohnwagen heraus beobachtete...

    Für erwähnenswert halte ich noch das es ja ein "Augenzeugenbericht" von einem 3 - 4 jährigen Lümmel ist...
    In dem alter haben doch so einige Monster unterm Bett ... oder "Buh-Männer" vor dem Fenster...

  29. #59

    Standard

    In dem alter haben doch so einige Monster unterm Bett ...
    Bei mir hat mal was unterm Sofa gebrummt. War aber nur die Nachbarkatze, die sich da wohl fühlte.

  30. #60

    Standard Klopfen in der Wand

    Hey Mieze

    Ich hatte mal nen echt unheimliches Klopfen über Monate aus meiner Wand gehört...
    Aber ich glaube für die Story bin ich hier im falschen Forum =D

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •