Ausserirdische

über Außerirdische, UFOs und Co.

kostenlos Registrieren  | Durchsuchen  | Letzte Beiträge

Außerirdische.de > Sonstiges > Literatur & Medien >

Interessante TV-Tipps...

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.10.2012, 14:39   #31
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
"Transparenzoffensive, Teil II: Die Rückkehr des Kalkinators oder…
Nun ist er Dank unserer großzügigen Sponsoren aus der Mainstream-Industrie sozusagen “rekalked” und kommt mit einer neuen Sendung am 12.10.12 um 20:00 Uhr auf Tele 5
zurück:........."

http://blog.psiram.com/2012/10/trans...der/#more-9701
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2012, 10:02   #32
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
„Exakt - Die Story | MDR FERNSEHEN | 10.10.2012 | 20:45 Uhr : Die Wunderhändler - Geschäfte mit dem Übersinnlichen

Ein Film von Adrian-Basil Mueller

Manchen macht es einfach nur Spaß, am Frühstückstisch das Horoskop in der Zeitung zu lesen. Doch für andere ist der Stand der Sterne bitterer Ernst. Aber warum glauben so viele an Wünschelruten, Handauflegen und Co? Das Geschäft mit dem Übersinnlichen boomt. "Exakt - Die Story" wirft einen Blick hinter die Kulissen einer florierenden Branche und zeigt die Gefahren, die von ihr ausgehen.....“

http://www.mdr.de/exakt/wunderheiler104.html
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2012, 00:48   #33
Mundikuss
 
Benutzerbild von Mundikuss
 
Dabei seit: 29.01.2009
Ort: Sleepy Hollow
Beiträge: 816
Zitat:
Zitat von Alexis Beitrag anzeigen
„Exakt - Die Story | MDR FERNSEHEN | 10.10.2012 | 20:45 Uhr : Die Wunderhändler - Geschäfte mit dem Übersinnlichen

Ein Film von Adrian-Basil Mueller

Manchen macht es einfach nur Spaß, am Frühstückstisch das Horoskop in der Zeitung zu lesen. Doch für andere ist der Stand der Sterne bitterer Ernst. Aber warum glauben so viele an Wünschelruten, Handauflegen und Co? Das Geschäft mit dem Übersinnlichen boomt. "Exakt - Die Story" wirft einen Blick hinter die Kulissen einer florierenden Branche und zeigt die Gefahren, die von ihr ausgehen.....“

http://www.mdr.de/exakt/wunderheiler104.html


Danke für den Tipp Alexis, hört sich Interessant an!
Werde mir das gleich anschauen..


Hört sich ja Lustig an.....Zitat von MDR.de :

Dr. Martin Mahner von der GWUP mahnt: "Es ist diesen Esoterikern und Parawissenschaftlern durchaus gelungen, die Universitäten zu infiltrieren. Gerne wird das über Stifungsprofessuren gemacht." Eine solche Stiftungs-Professur gibt es zum Beispiel am Institut für transkulturelle Gesundheitswissenschaften an der Europa-Universität Viadrina (Frankfurt/Oder).

Vor allem das hier :
Hier kann man Masterarbeiten wie beispielsweise zum sogenannten Kozyrev-Spiegel, mit dem man unter anderem Ufos sehen kann, schreiben. Das hat der Universität inzwischen den Ruf als Hogwarts an der Oder (bezugnehmend auf die Zaubererschule in "Harry Potter") eingehandelt.

Mundikuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 10:50   #34
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
Heute abend, Mittwoch, 7. November, 22.15 Uhr geht es bei stern TV (RTL) um die “Homöopathie-Lüge”.
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 18:32   #35
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
"Geister im Fernsehen, im Fahrstuhl und anderswo

Am Sonntag (30. Dezember) startet bei RTL2 um 16 Uhr ein neues Wissensmagazin für Kinder:

"Das fahrende Klassenzimmer

In der Pilotfolge geht es unter anderem um die Frage:

Gibt es wirklich Gespenster?”

Als Experte steht GWUP-Mitglied Sebastian Bartoschek Rede und Antwort, der schon bei einem Sommerferienprogramm in Münster mit Jungen und Mädchen zwischen 8 und 12 Jahren über Geister, Zombies und Vampire diskutierte.

Auch bei der GWUP-Konferenz 2013 vom 9. bis 11. Mai in Köln wird Bartoschek zum Thema “Spukt’s?” referieren....."


http://blog.gwup.net/2012/12/29/geis...e+skeptiker%29
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2013, 20:38   #36
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
"Sonntagfrüh, 13.Januar 2013: ARD-'UFO-Tigerentenclub' 2.0 mit VfB-Fan und UFO-Forscher Dennis Kirstein*, unserem Kollegen aus Stuttgart

Frühe Sonntagszeit zum Aufwachen - oder: Der frühe Vogel fängt den Wurm

In der Tigerentenclub-Spielshow mit Muschda und Pete wetteifern zwei Schulklassen um den Sieg... UFO-Forscher Dennis Kirstein - Im "Tigerenten Club" ist der UFO-Forscher Dennis Kirstein zu Gast. Dennis geht UFO-Phänomenen auf die Spur und erforscht die Ursachen dieser Erscheinungen. Heute wird er im "Tigerenten Club" zeigen, welche mysteriösen Erscheinungen es an unserem Himmel zu sehen gibt und was wirklich dahinter steckt. Und er zeigt auch, wie jeder selber seinen eigenen, kleinen UFO-Film machen kann...."


http://ufo-meldestelle.blog.de/
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 18:22   #37
Maggie
 
Dabei seit: 31.03.2010
Ort: Hannover
Beiträge: 112
Standard Außerirdische

Möchte nur mitteilen das heute bei N 24 angebliche Begegnungen der 3. Art gibt die wirklich erlebt sein sollen. Um 23 Uhr 15 und vorher um 22 Uhr15 die Sendung mit dem Titel. Wir sind die Aliens.
Maggie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 19:56   #38
Mahananda
 
Dabei seit: 30.06.2009
Beiträge: 284
Hallo Maggie,

Zitat:
angebliche Begegnungen der 3. Art gibt die wirklich erlebt sein sollen.
"angeblich" und "sein sollen" trifft es genau. Behaupten kann jeder etwas. Ohne Beweise ist das allerdings nichts wert.

Zitat:
Wir sind die Aliens.
Sind wir nicht.

Viele Grüße!
Mahananda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 20:07   #39
CANNIBAL CORPSE
 
Benutzerbild von CANNIBAL CORPSE
 
Dabei seit: 13.09.2012
Ort: BAYERN - Planet Erde
Beiträge: 184
Ich habe die Doku "Wir sind die Aliens" am Sonntag oder so gesehen. Da ging es um einen Fund an "leben" das keine DNS spuren aufweist oder so nen Zeug.

Da meine balgen aber auf mir rumgehüpft sind hab ich das nicht so ganz alles mitbekommen.. danke für den TV Tip.. werd dann wohl noch mal einschalten... Ich mag Dokus...
CANNIBAL CORPSE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 20:57   #40
Iapetuswirt
 
Benutzerbild von Iapetuswirt
 
Dabei seit: 21.02.2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.213
Kannst du dir, wenn es sein muss, auch im Netz angucken, zB auf Youtube.
Ob es sich allerdings lohnt, musst du schon selbst entscheiden.

Kurzinfo zu Panspermie wie immer bei wikipedia. Direkt zur Kritik hier entlang, bitte: http://de.wikipedia.org/wiki/Pansper...uliche_Aspekte
Iapetuswirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 21:14   #41
CANNIBAL CORPSE
 
Benutzerbild von CANNIBAL CORPSE
 
Dabei seit: 13.09.2012
Ort: BAYERN - Planet Erde
Beiträge: 184
Zitat:
Zitat von Iapetuswirt Beitrag anzeigen
Kannst du dir, wenn es sein muss, auch im Netz angucken, zB auf Youtube.
Ob es sich allerdings lohnt, musst du schon selbst entscheiden.

Kurzinfo zu Panspermie wie immer bei wikipedia. Direkt zur Kritik hier entlang, bitte: http://de.wikipedia.org/wiki/Pansper...uliche_Aspekte
Zieh ich mir mal rein. Danke.
CANNIBAL CORPSE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 22:09   #42
Iapetuswirt
 
Benutzerbild von Iapetuswirt
 
Dabei seit: 21.02.2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.213
Auch Florian Freistetter hat in seinem Blog einen netten kleinen Eintrag über Panspermie: http://scienceblogs.de/astrodicticum...eren-planeten/

Auch interessant und gut lesbar (englisch): http://astrobioloblog.wordpress.com/...%80%93-part-1/
Das Fazit dort finde ich treffend:
Zitat:
... I think that life probably did emerge on Earth rather than travelling to us through space. Biologists have found that simple molecules, in the right combination and in the right conditions can form more complex biological molecules like amino acids and DNA and I believe that life probably did emerge through such processes (called chemical evolution). I don’t think we have enough evidence for panspermia, and that extraordinary claims require extraordinary evidence.
(Hervorhebungen von mir).
Iapetuswirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2013, 22:21   #43
CANNIBAL CORPSE
 
Benutzerbild von CANNIBAL CORPSE
 
Dabei seit: 13.09.2012
Ort: BAYERN - Planet Erde
Beiträge: 184
Zitat:
Zitat von Iapetuswirt Beitrag anzeigen
Auch Florian Freistetter hat in seinem Blog einen netten kleinen Eintrag über Panspermie: http://scienceblogs.de/astrodicticum...eren-planeten/
Sehr angenehm zu lesen. Besser als das von Wiki. Bin auf jeden Fall schon ein wenig schlauer.. die Doku kann ich mir jetzt auch sparen.
CANNIBAL CORPSE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2013, 20:12   #44
Ex Trixi Slot
abgemeldet
 
Dabei seit: 10.08.2010
Beiträge: 445
Kommt gleich um 20 Uhr 15 auf Arte....

Helden der Wissenschaft

(GB 2010). Wieder da "Sind wir allein im All?", fragen Astronomen seit dem Mittelalter, als klar war, dass die Erde nur einer von zahllosen Himmelskörpern ist. Wie neue Erkenntnisse die Menschheit prägten, illustrieren drei Doppelfolgen. Das Rad wurde hier nicht neu erfunden.
Ex Trixi Slot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2013, 19:17   #45
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
"GWUP bei ARTE: Psi-Tests und seltsame Phänomene

Am Donnerstag (23. Mai) läuft um 8 Uhr und um 16 Uhr bei ARTE das Wissensmagazin X:enius mit dem Thema:

Was ist dran an übernatürlichen Phänomenen?”

Dabei geht es auch um die Psi-Tests der GWUP.

Aus der Ankündigung:

Mysteriöse Schritte auf dem Dachboden, Stimmen aus dem Jenseits, Gegenstände, die sich anscheinend von selbst bewegen – gibt es für diese Phänomene eine wissenschaftliche Erklärung?

X:enius taucht ein in das Universum des Paranormalen und beleuchtet, welche Rolle unsere Wahrnehmung dabei spielt. In einem aufwendigen Experiment fordern Wissenschaftler Probanden mit selbst erklärten, übersinnlichen Kräften auf, ihr Können unter Beweis zu stellen. Wird einer von ihnen mit dem Preisgeld von 10.000 Euro nach Hause gehen?

Und auch die X:enius-Moderatoren sind überrascht, welche Gedanken ihnen ein Wahrnehmungskünstler entlockt.”..........."


http://blog.gwup.net/2013/05/21/gwup...e+skeptiker%29
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2013, 15:16   #46
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
Zitat:
Geller und Aliens: “Abenteuer Forschung” jetzt online


Hirngespinste – Wenn uns die Sinne trügen”

von Dienstag Abend ist jetzt in der ZDF-Mediathek zu finden, und zwar hier.

Der erste Part “Gibt es einen sechsten Sinn?” dreht sich um Uri Geller, Nina Kulagina und um die Psi-Experimente der russischen und amerikanischen Militärs.

Das Ganze ist recht oberflächlich geraten, am ehesten trifft noch der Kommentar von Harald Lesch die Sache:

Wie verzweifelt müssen die damals gewesen sein …”........

sehr interessant weiter bei:

http://blog.gwup.net/2013/10/02/gell...e+skeptiker%29
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2014, 10:45   #47
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
Dienstag 03.06.2014, 22:45 - 23:15*Uhr

Zitat:
Die Impf-Lüge

Wie die Natur uns austrickst

Impfungen sind eine der größten Errungenschaften unserer Medizin. Sie haben im 19. und 20. Jahrhundert in Europa Krankheiten wie die Pocken oder die Kinderlähmung ausgerottet beziehungsweise weitestgehend zurückgedrängt. Dennoch: Die Zahl der Ungeimpften in Deutschland wächst. Viele schätzen das Impfrisiko höher ein als das Infektionsrisiko. Die Impfbefürworter sind fassungslos über die viel zu niedrigen Impfquoten, ihre Gegner warnen vor den Nebenwirkungen. Was ist denn nun die Wahrheit?.....*
http://www.zdf.de/leschs-kosmos/impf...-33151316.html

Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen




2017 © außerirdische.de - alle Rechte vorbehalten