Ausserirdische

über Außerirdische, UFOs und Co.

kostenlos Registrieren  | Durchsuchen  | Letzte Beiträge

Außerirdische.de > UFOs & Außerirdische > Alien- & UFO-Phänomene >

Was war das?!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.09.2011, 00:46   #1
Garten
 
Dabei seit: 06.09.2011
Beiträge: 1
Standard Was war das?!

Hallo an alle...Bin neu hier...ich würde gern eure Meinung du meinem "Traum" wissen...War das nur ein Traum oder kann es etwas bedeuten.


Ich bin an dem Abend ca um 2 uhr ins Bett gegangen (Eigt. war es das Sofa)
Ich bin ganz normal eingeschlafen...habe auch irgend etwas geträum. (Was?! Weiss ich nicht mehr)
Plötzlich...Wie wirklich aus dem eigtlichen Traum gerissen, stand ich auf einmal auf einem Art Feld. Ich Blickte rechts von mir...Und neben mir stand ein
Wesen. Doppelt so groß wie ich...und 3 mal so Breit. Getarnt in einer Art Mantel.Das einzige was ich sehen konnte waren seine Hände.Sie waren Groß,gingen wie bei uns Menschen mehr in die länge als in die Breite. Und sie waren Dunkel. Ich würde fast sagen das sie Grün waren. (Ich sagte " seine" weil es männlich war...erkennbar an seiner Stimme.)
Wir standen in richtung einer Art Planzenwand.
Ich Fragte: wo bin ich und was mache ich hier?!
Und es Zeigte mir eine Karte....


( Karte versuch ich gleich hochzuladen hab versucht die 1zu1 wieder zu geben...Ach ja bissl komisch ist sie 8 planten zeigt und unser sonnensytem auch 8 hat)


und deutete auf den Orangenen Planet.
Ich Fragte: Wo komme ich her...!?
Und er Zeigte auf den Grünen Planeten.

Obwohl er für mich total unbekannt aussah...verspürte ich keine Angst sondern totales Wohlbefinden. Seine stimme hörte sich männlich gradezu Atraktiv an...gleichzeitig beruhigend.

Ohne das ich weitere Fragen stellte Fing er an zu erzählen...
-unser Planet wäre noch Jung
-Sie...auch andere Planeten würden uns beobachten.
-Sie stehen uns gegnüber als wären wir Kinder (Er hat es nicht so ausgedrückt,aber ich kann es wörtlich nicht mehr genau wieder geben)
-Sie helfen uns nicht...Sind aber bei uns ( Er sagte das als Dürften sie uns nicht helfen...aber er sagte es mit totalen seelenfrieden)
-Er sagte...Wir gehen in der Physik in die Falsche Richtung und er Betonte stark das es etwas Großartiges auf der Erde gibt was wir noch nicht Entdeckt hätten,würden wir es entdecken, dann könnten wir uns Rasend weiter entwickeln. (Als wären wir aktuell auf dem Standpunkt von 0,1%)
-Und dann zeigte er mir Steuerbare Illusion!Er zeigte mir das er die umgebung anders ausehen lassen konnte...und das alles auch verschwinden kann.

Dann war alles vorbei...und als ich aufwachte hatten wir bereits ca 8-9 Uhr Morgens. Die Begegnung fühlte sich an als wären das vllt 10 min gewesen.Ich war ziemlich verwirrt...
Ich glaube ich hatte in meinem Leben noch nie so ein tolles Wohlbefinden wie in diesem Traum.


War es einfach nur ein Traum?
Angehängte Grafiken
Dateityp: png gh.png (28,1 KB, 47x aufgerufen)
Garten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2011, 00:18   #2
Tarah
 
Dabei seit: 08.08.2011
Beiträge: 17
Zitat:
Zitat von Garten Beitrag anzeigen
Hallo an alle...Bin neu hier...ich würde gern eure Meinung du meinem "Traum" wissen...War das nur ein Traum oder kann es etwas bedeuten.


Ich bin an dem Abend ca um 2 uhr ins Bett gegangen (Eigt. war es das Sofa)
Ich bin ganz normal eingeschlafen...habe auch irgend etwas geträum. (Was?! Weiss ich nicht mehr)
Plötzlich...Wie wirklich aus dem eigtlichen Traum gerissen, stand ich auf einmal auf einem Art Feld. Ich Blickte rechts von mir...Und neben mir stand ein
Wesen. Doppelt so groß wie ich...und 3 mal so Breit. Getarnt in einer Art Mantel.Das einzige was ich sehen konnte waren seine Hände.Sie waren Groß,gingen wie bei uns Menschen mehr in die länge als in die Breite. Und sie waren Dunkel. Ich würde fast sagen das sie Grün waren. (Ich sagte " seine" weil es männlich war...erkennbar an seiner Stimme.)
Wir standen in richtung einer Art Planzenwand.
Ich Fragte: wo bin ich und was mache ich hier?!
Und es Zeigte mir eine Karte....


( Karte versuch ich gleich hochzuladen hab versucht die 1zu1 wieder zu geben...Ach ja bissl komisch ist sie 8 planten zeigt und unser sonnensytem auch 8 hat)


und deutete auf den Orangenen Planet.
Ich Fragte: Wo komme ich her...!?
Und er Zeigte auf den Grünen Planeten.

Obwohl er für mich total unbekannt aussah...verspürte ich keine Angst sondern totales Wohlbefinden. Seine stimme hörte sich männlich gradezu Atraktiv an...gleichzeitig beruhigend.

Ohne das ich weitere Fragen stellte Fing er an zu erzählen...
-unser Planet wäre noch Jung
-Sie...auch andere Planeten würden uns beobachten.
-Sie stehen uns gegnüber als wären wir Kinder (Er hat es nicht so ausgedrückt,aber ich kann es wörtlich nicht mehr genau wieder geben)
-Sie helfen uns nicht...Sind aber bei uns ( Er sagte das als Dürften sie uns nicht helfen...aber er sagte es mit totalen seelenfrieden)
-Er sagte...Wir gehen in der Physik in die Falsche Richtung und er Betonte stark das es etwas Großartiges auf der Erde gibt was wir noch nicht Entdeckt hätten,würden wir es entdecken, dann könnten wir uns Rasend weiter entwickeln. (Als wären wir aktuell auf dem Standpunkt von 0,1%)
-Und dann zeigte er mir Steuerbare Illusion!Er zeigte mir das er die umgebung anders ausehen lassen konnte...und das alles auch verschwinden kann.

Dann war alles vorbei...und als ich aufwachte hatten wir bereits ca 8-9 Uhr Morgens. Die Begegnung fühlte sich an als wären das vllt 10 min gewesen.Ich war ziemlich verwirrt...
Ich glaube ich hatte in meinem Leben noch nie so ein tolles Wohlbefinden wie in diesem Traum.


War es einfach nur ein Traum?


Wahrscheinlich war es nur ein Traum, was würde dagegen sprechen?
Kennst du Ockhams Rasiermesser?
Würde hier ebenso zutreffen wie Sigmund Freud:
"Manchmal ist eine Zigarre eben nur eine Zigarre."
Grübel nicht gross rum, du hast geträumt.

Tarah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2011, 18:07   #3
Maggie
 
Dabei seit: 31.03.2010
Ort: Hannover
Beiträge: 112
Zitat:
Zitat von Tarah Beitrag anzeigen
Wahrscheinlich war es nur ein Traum, was würde dagegen sprechen?
Kennst du Ockhams Rasiermesser?
Würde hier ebenso zutreffen wie Sigmund Freud:
"Manchmal ist eine Zigarre eben nur eine Zigarre."
Grübel nicht gross rum, du hast geträumt.
Hallo Tarah! Ich bin sicher das das ein Wahrtraum war der dir wirklich was sagen wollte. Gut war das du keine Angst hattest das zeigt das es ein Wesen war das uns wohlgesinnt ist. Ich freue mich deinen Traum gelesen zu haben. Ich bin sicher du bist irgendwie ausgewählt gewesen um diese Mitteillung zu bekommen. Ich habe eine Zeitung in der steht immer was von unseren Raumbrüdern die uns erst helfen können wenn es ganz hart bei uns zu gehen sollte. Sie sind unter uns und können manche Menschen in ihrem Wissen unterstützen vieles besser zu machen aber mehr nicht. Sie sagen weil wir unseren freien Willen haben. Sie sind auch gegen unsere Atom Lobbie weil die alles falsch machen. Ich hoffe das sie uns dann helfen werden wenn bei uns doch noch alles drunter und drüber geht. Lieben Gruß Maggie
Maggie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2011, 18:14   #4
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
Zitat:
Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
Hallo Tarah! Ich bin sicher das das ein Wahrtraum war der dir wirklich was sagen wollte.

Was wollte den Gartens "Wahrtraum" Tarah sagen?
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 23:05   #5
Tarah
 
Dabei seit: 08.08.2011
Beiträge: 17
Zitat:
Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
Hallo Tarah! Ich bin sicher das das ein Wahrtraum war der dir wirklich was sagen wollte. Gut war das du keine Angst hattest das zeigt das es ein Wesen war das uns wohlgesinnt ist. Ich freue mich deinen Traum gelesen zu haben. Ich bin sicher du bist irgendwie ausgewählt gewesen um diese Mitteillung zu bekommen. Ich habe eine Zeitung in der steht immer was von unseren Raumbrüdern die uns erst helfen können wenn es ganz hart bei uns zu gehen sollte. Sie sind unter uns und können manche Menschen in ihrem Wissen unterstützen vieles besser zu machen aber mehr nicht. Sie sagen weil wir unseren freien Willen haben. Sie sind auch gegen unsere Atom Lobbie weil die alles falsch machen. Ich hoffe das sie uns dann helfen werden wenn bei uns doch noch alles drunter und drüber geht. Lieben Gruß Maggie
Hallo Maggie,
also dass war nicht mein Traum, sondern der Traum von GARTEN.
Kannst du mir bitte den Begriff Wahrtraum erklären. Das sagt mir eigentlich nichts.
Ich bin jetzt auch etwas konfus, mit dem Begriff Raumbrüder. Was sind Raumbrüder?
Die Raumbrüder sind unter uns? Und helfen uns erst wenn es hart zu geht?
Sie können uns helfen indem sie uns mit ihrem Wissen unterstützen, mehr aber nicht?
Wobei wollen SIE, UNS helfen? Sie sind auch gegen unsere Atom-Lobby, ja das bin ich auch, aber dein Beitrag wirft für mich mehr Fragen als Antworten auf.
Du hoffst, dass sie uns helfen wenn alles drunter und drüber geht. Was genau meinst du?
Es geht vieles drunter und drüber.
Meinst du auf der ganzen Welt oder in unserem Land, oder worauf denn überhaupt?
Ich kann deinem Beitrag leider nicht folgen.
Kannst du den Beitrag bitte etwas genauer erklären?

LG

Tarah
Tarah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 23:30   #6
Maggie
 
Dabei seit: 31.03.2010
Ort: Hannover
Beiträge: 112
Zitat:
Zitat von Tarah Beitrag anzeigen
Hallo Maggie,
also dass war nicht mein Traum, sondern der Traum von GARTEN.
Kannst du mir bitte den Begriff Wahrtraum erklären. Das sagt mir eigentlich nichts.
Ich bin jetzt auch etwas konfus, mit dem Begriff Raumbrüder. Was sind Raumbrüder?
Die Raumbrüder sind unter uns? Und helfen uns erst wenn es hart zu geht?
Sie können uns helfen indem sie uns mit ihrem Wissen unterstützen, mehr aber nicht?
Wobei wollen SIE, UNS helfen? Sie sind auch gegen unsere Atom-Lobby, ja das bin ich auch, aber dein Beitrag wirft für mich mehr Fragen als Antworten auf.
Du hoffst, dass sie uns helfen wenn alles drunter und drüber geht. Was genau meinst du?
Es geht vieles drunter und drüber.
Meinst du auf der ganzen Welt oder in unserem Land, oder worauf denn überhaupt?
Ich kann deinem Beitrag leider nicht folgen.
Kannst du den Beitrag bitte etwas genauer erklären?

LG

Tarah
Nochmal von mir die Frage was meinst du du hast das nicht geträumt was hat das mit dem Garten dann auf sich. War der Garten in deinem Traum oder was? Das habe ich jetzt nicht kapiert. Das erkläre mir jetzt mal. Maggie
Maggie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 23:38   #7
Maggie
 
Dabei seit: 31.03.2010
Ort: Hannover
Beiträge: 112
Zitat:
Zitat von Tarah Beitrag anzeigen
Hallo Maggie,
also dass war nicht mein Traum, sondern der Traum von GARTEN.
Kannst du mir bitte den Begriff Wahrtraum erklären. Das sagt mir eigentlich nichts.
Ich bin jetzt auch etwas konfus, mit dem Begriff Raumbrüder. Was sind Raumbrüder?
Die Raumbrüder sind unter uns? Und helfen uns erst wenn es hart zu geht?
Sie können uns helfen indem sie uns mit ihrem Wissen unterstützen, mehr aber nicht?
Wobei wollen SIE, UNS helfen? Sie sind auch gegen unsere Atom-Lobby, ja das bin ich auch, aber dein Beitrag wirft für mich mehr Fragen als Antworten auf.
Du hoffst, dass sie uns helfen wenn alles drunter und drüber geht. Was genau meinst du?
Es geht vieles drunter und drüber.
Meinst du auf der ganzen Welt oder in unserem Land, oder worauf denn überhaupt?
Ich kann deinem Beitrag leider nicht folgen.
Kannst du den Beitrag bitte etwas genauer erklären?

LG

Tarah
Entschuldige Tarah ich habe eben erst den oberen Teil dieser Seite gelesen und und bin völlig auf dem falschen Dampfer gewesen. Ich hatte von Garten sein Schrieb garnicht gelesen nur von dir . Jetzt ist alles klar. Bring wohl mein Alter so mit sich. Ich war der Meinung du hattest das geträumt. Hatte Garten völlig übersehen. Maggie
Maggie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 17:42   #8
Mieze
 
Benutzerbild von Mieze
 
Dabei seit: 02.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 226
Hi Tara, ich habe auch Erlebnisse gehabt, die entweder Wahrträume oder tatsächlich Kontakte mit Aliens waren. In einem spielte auch ein Garten eine Rolle, ich war für Tierpflege zuständig. Das Wohlbefinden bei den anderen zu sein, kenne ich also auch.
Mieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2011, 23:56   #9
Maggie
 
Dabei seit: 31.03.2010
Ort: Hannover
Beiträge: 112
Zitat:
Zitat von Mieze Beitrag anzeigen
Hi Tara, ich habe auch Erlebnisse gehabt, die entweder Wahrträume oder tatsächlich Kontakte mit Aliens waren. In einem spielte auch ein Garten eine Rolle, ich war für Tierpflege zuständig. Das Wohlbefinden bei den anderen zu sein, kenne ich also auch.
Hallo Mieze! Was du da erzählst interessiert mich sehr. Könntes du mir davon näheres berichten . Ich finde das sehr spannend. Würde mich freuen hierauf eine Antwort zu bekommen. Du kannst ja direkt privat an mich schreiben.
Lg Gruß Maggie
Maggie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2011, 12:59   #10
Mieze
 
Benutzerbild von Mieze
 
Dabei seit: 02.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 226
Standard Außerirdische Freunde

Hi Maggie, ich weiß, dass es sehr seltsam klingt. Aber ich habe sehr realistische Träume gehabt, in denen ich mit Außerirdischen zusammen war, für gewöhnlich säugetierartigen Grauen (große dunkle Augen, haarlose Köpfe, zierliche Körper), die aber sehr freundlich wirkten. Ich fühlte mich wohl bei ihnen und habe oft in Gärten (Zoos?) Tiere gefüttert, das Gehege gesäubert und die Tiere auch mal bespielt, soweit dies möglich war. Einmal habe ich Fische versorgt und mit denen ist schwer zu spielen.
Mieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2011, 15:07   #11
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
Zitat:
Zitat von Mieze Beitrag anzeigen
Aber ich habe sehr realistische Träume gehabt, in denen ich mit Außerirdischen zusammen war......
Haben Dir diese „Traumwesen“ gesagt, das sie Außerirdische sind und wenn ja, wo kamen sie her?
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 15:01   #12
Mieze
 
Benutzerbild von Mieze
 
Dabei seit: 02.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 226
Wo sie herkommen, weiß ich leider nicht, ich will mal versuchen, sie zu fragen. Der nächste Besuch kommt bestimmt.
Mieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 15:50   #13
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
Zitat:
Zitat von Mieze Beitrag anzeigen
Der nächste Besuch kommt bestimmt.
Dann nimm doch mal ne Kamera mit und mach ein paar Fotos, oder ne Videoaufnahme. Überspiel es aber gleich auf den PC, zu Sicherheit.
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 23:26   #14
Ratzz
 
Benutzerbild von Ratzz
 
Dabei seit: 15.10.2009
Ort: Ankh Morpork
Beiträge: 730
Zitat:
Zitat von Alexis Beitrag anzeigen
Dann nimm doch mal ne Kamera mit und mach ein paar Fotos, oder ne Videoaufnahme. Überspiel es aber gleich auf den PC, zu Sicherheit.
Geht doch nicht im Traum.
Aber bestimmte, eineindeutige Informationen könnten sie vielleicht geben, die nachprüfbar wären...
Ratzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 10:19   #15
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
Zitat:
Zitat von Ratzz Beitrag anzeigen
Geht doch nicht im Traum.
Ach, Du meinst Sie hat das alles nur geträumt?

Und nicht der nächste „Besuch“ kommt bestimmt, sondern der nächste Traum kommt bestimmt.
Ja, dann wird es nichts mit Fotos.

Sie sollte Sich klarer ausdrücken.
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 13:35   #16
Ratzz
 
Benutzerbild von Ratzz
 
Dabei seit: 15.10.2009
Ort: Ankh Morpork
Beiträge: 730
Zitat:
Zitat von Alexis Beitrag anzeigen
Ach, Du meinst Sie hat das alles nur geträumt?

Und nicht der nächste „Besuch“ kommt bestimmt, sondern der nächste Traum kommt bestimmt.
Ja, dann wird es nichts mit Fotos.

Sie sollte Sich klarer ausdrücken.
Hat sie doch, hast du selber zitiert.
"Realistische Träume"...
^^
Ratzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 16:46   #17
Mieze
 
Benutzerbild von Mieze
 
Dabei seit: 02.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 226
Wenn das eure Meinung ist, akzeptiere ich es.
Mieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 16:53   #18
Ratzz
 
Benutzerbild von Ratzz
 
Dabei seit: 15.10.2009
Ort: Ankh Morpork
Beiträge: 730
Genau so, wie wir deine akzeptieren.
Aber du hattest doch selbst von "realistischen Träumen" gesprochen, oder habe ich dich da mistverstanden?
Ratzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 16:59   #19
Mieze
 
Benutzerbild von Mieze
 
Dabei seit: 02.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 226
Hast du und auch wieder nicht. Ich weiß nicht, ob es nun Träume oder reale Erlebnisse waren, nicht zuletzt wegen des sog. Oz-Faktors. Aber es beruhigt mich, dass es zumindest akzeptiert wird.
Mieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 17:10   #20
Ratzz
 
Benutzerbild von Ratzz
 
Dabei seit: 15.10.2009
Ort: Ankh Morpork
Beiträge: 730
Klar, warum auch nicht.
Du weißt selbst am besten, was du erlebt/geträumt hast.
Was es genau gewesen ist, kann keiner 100%ig beweisen.
Wir können alle nur mutmaßen.
Ratzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2011, 16:56   #21
Mieze
 
Benutzerbild von Mieze
 
Dabei seit: 02.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 226
Nach den Kontakten gehe ich immer in Gedanken eine "Checkliste" durch, ob es nicht doch ein Traum gewesen sein könnte. Doch im überwiegenden Teil bin ich zur Antwort "Echter Kontakt" gekommen.
Mieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2011, 17:41   #22
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
Zitat:
Zitat von Mieze Beitrag anzeigen
Doch im überwiegenden Teil bin ich zur Antwort "Echter Kontakt" gekommen.
Behauptest Du echten Kontakt zu außerirdischen Lebewesen zu haben oder bedeutet „Echter Kontakt“, dass es nur ein Spaß ist, den Du hier treibst?
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2011, 17:43   #23
Mieze
 
Benutzerbild von Mieze
 
Dabei seit: 02.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 226
Nein, kein Spaß. Ich bin überzeugt, echten Kontakt zu Geschöpfen gehabt zu haben, die aus einer anderen Welt sind.
Mieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2011, 17:53   #24
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
Zitat:
Zitat von Mieze Beitrag anzeigen
Nein, kein Spaß. Ich bin überzeugt, echten Kontakt zu Geschöpfen gehabt zu haben, die aus einer anderen Welt sind.
Danke für die ehrliche Antwort.
Ich habe keine weiteren Fragen.
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 15:16   #25
Mieze
 
Benutzerbild von Mieze
 
Dabei seit: 02.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 226
Na, dann ists ja gut. Die Anderen wie Dr. Fiebag (RIP) sie immer nannte, haben sogar eine Art Humor. Ich habe sie als freundlich, aufgeschlossen und auch weise kennengelernt.
Mieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2012, 17:50   #26
Alexis
 
Dabei seit: 24.05.2010
Beiträge: 1.909
Zitat:
Zitat von Mieze Beitrag anzeigen
Ich bin eine Kontaktperson, ich habe die [i]Anderen[i] schon gesehen, mit ihnen gesprochen und interagiert. Ich habe keine handfesten Beweise dafür, nur meine Erinnerungen.


Zitat:
Zitat von Mieze Beitrag anzeigen
Und dass Außerirdische heir auf der Erde waren, glaube ich auch...........

Einmal wird es als Tatsache und Wahrheit behauptet und ein anderes Mal ist es lediglich – glauben -.

So fliegt dann alles auf.

Ein schönes Beispiel, wie so was abläuft.

Aber selbst das wird solche Leute nicht davon abhalten, auch weiterhin allen Anderen einen Bären aufbinden zu wollen.
Alexis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2012, 16:35   #27
SKY
 
Benutzerbild von SKY
 
Dabei seit: 02.11.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 646
So jetzt oute ich mich auch!


Ich habe mit Angelina Jolie geschlafen...sehr oft und immer wenn Brad nicht zu hause war...

Ich habe den Papst eine runter gehauen...in seinen Zimmer....

Und das "Wow" Signal von SETI hab ich gemacht...

Außerdem habe ich mich Nachts in die Pyramide des Cheops aufgehalten und dort mit dem Geist von ihm persönlich geredet...er hat mir gesagt das die Erde nicht rund ist sondern flach...aber da wir "einfache" Bürger nicht ins Weltall kommen können wird uns das alles vorgegaukelt....

Beweise dafür habe ich nicht...ich habe immer vergessen meine Cam mit zu nehmen...und mein Handy war auch immer leer...
Aber eine genaue Zeichnung von Angelinas Schlafzimmer habe ich...
Gegen 10 € kann ich sie euch schicken!!!

Jetzt bin ich erleichtert...!
SKY ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 01:43   #28
Ratzz
 
Benutzerbild von Ratzz
 
Dabei seit: 15.10.2009
Ort: Ankh Morpork
Beiträge: 730
Zitat:
Zitat von SKY Beitrag anzeigen
Ich habe mit Angelina Jolie geschlafen...sehr oft und immer wenn Brad nicht zu hause war...
Secondhand Lover
Wer will so was schon sein.
Ersatzspieler!
Ratzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2012, 15:34   #29
Mieze
 
Benutzerbild von Mieze
 
Dabei seit: 02.05.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 226
Ihr langweilt mich! Wie wäre es mit zurück zum Thema?
Mieze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2012, 23:45   #30
Ratzz
 
Benutzerbild von Ratzz
 
Dabei seit: 15.10.2009
Ort: Ankh Morpork
Beiträge: 730
Zitat:
Zitat von Mieze Beitrag anzeigen
Ihr langweilt mich! Wie wäre es mit zurück zum Thema?
Das Threadthema ist der Traum eines Users, der nicht weiter ausdiskutiert werden konnte.
Weißt du noch was dazu?

Ratzz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen




2017 © außerirdische.de - alle Rechte vorbehalten