Ausserirdische

über Außerirdische, UFOs und Co.

kostenlos Registrieren  | Durchsuchen  | Letzte Beiträge

Außerirdische.de > Sonstiges > Literatur & Medien >

UFO´s über Europa

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.05.2013, 15:31   #1
Mundikuss
 
Benutzerbild von Mundikuss
 
Dabei seit: 29.01.2009
Ort: Sleepy Hollow
Beiträge: 816
Standard UFO´s über Europa

Hallo !

Ich habe mal wieder was für Verregnete Frühlings Tage gefunden.
Eine neue Reportagen Serie mit dem Namen " UFO´s über Europa "



Inhalt:

"Geschichten über UFOs oder andere "außerirdische Aktivitäten" werden meist mit einsamen Gegenden der USA in Verbindung gebracht: Wüsten, Salzseen und nukleare Versuchsgelände sind oft Schauplatz solcher Szenarien. Doch das sind nur die Fälle, über die häufiger berichtet wird. Weniger bekannt ist, dass auch der Himmel über Europa, vom Norden Skandinaviens bis nach Portugal, in den letzten 50 Jahren oft zum Schauplatz von rätselhaften Beobachtungen wurde. Unbekannte Flugobjekte, die für Menschen unmöglich scheinende Manöver vollzogen, wurden ebenso gesichtet, wie merkwürdige Lichtphänomene oder gar kollidierende Flugkörper. Die Serie "UFO Europe -- Untold Stories" stellt die spektakulärsten Fälle vor."


Quelle :
http://www.youtube.com/watch?v=iTkpJVgTBmE

Links zur Reportage:
01. - http://www.youtube.com/watch?v=iTkpJVgTBmE
02. - http://www.youtube.com/watch?v=-UaTWNE0c9s
03. - http://www.youtube.com/watch?v=xawuWWPzuVo
04. - http://www.youtube.com/watch?v=DOEBWPDC5GY
05. - http://www.youtube.com/watch?v=X_k0FGcCxGc
06. - http://www.youtube.com/watch?v=MVjzN27yyaU

Playlist mit 6 Episoden der Ersten Staffel :
http://www.youtube.com/watch?v=iTkpJ...bvOd7P&index=1


Wünsche Gute Unterhaltung !
Mundikuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2013, 16:44   #2
Iapetuswirt
 
Benutzerbild von Iapetuswirt
 
Dabei seit: 21.02.2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.213
[offtopic]Nur mal so als kleine Anmerkung: http://www.deppenapostroph.info/ [/offtopic]

Iapetuswirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2013, 17:53   #3
Mundikuss
 
Benutzerbild von Mundikuss
 
Dabei seit: 29.01.2009
Ort: Sleepy Hollow
Beiträge: 816
Zitat:
Zitat von Iapetuswirt Beitrag anzeigen
[offtopic]Nur mal so als kleine Anmerkung: http://www.deppenapostroph.info/ [/offtopic]
Soll heissen das UFO´s verkehrt geschrieben ist, Richtig ?
O.K., dann halt so "UFOs".
Was aber auch nicht Richtig ist da UFOs eine Abkürzung ist und hinter jedem Buchstaben des Wortes ein Punkt gesetzt wird, so " U.F.O.s"
Nur mal so ......... !

Schönes WO EN...!
Mundikuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2013, 07:32   #4
LEAM
 
Benutzerbild von LEAM
 
Dabei seit: 07.10.2011
Ort: auf der Durchreise
Beiträge: 799
Hi,

Zitat:
Zitat von Mundikuss Beitrag anzeigen
Was aber auch nicht Richtig ist
siehe http://de.wiktionary.org/wiki/UFO LEAM
LEAM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2013, 13:44   #5
Mundikuss
 
Benutzerbild von Mundikuss
 
Dabei seit: 29.01.2009
Ort: Sleepy Hollow
Beiträge: 816
Zitat:
Zitat von LEAM Beitrag anzeigen
Ok, Ok, ihr habt ja Recht !


lg
Mundikuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2013, 19:49   #6
Iapetuswirt
 
Benutzerbild von Iapetuswirt
 
Dabei seit: 21.02.2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.213
He, das geht so nicht! Einfach so ohne zu zanken was zu besprechen! Tz tz tz...
Iapetuswirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2013, 22:47   #7
Mundikuss
 
Benutzerbild von Mundikuss
 
Dabei seit: 29.01.2009
Ort: Sleepy Hollow
Beiträge: 816
Wieso denn streiten ?
Muss ja nicht sein oder ?
Und wenn dann doch nicht wegen ein kleinen Strich .

Hört sich ja fast so an als ob ich mich gerne hier streite oder rum zancke.


Na egal ! Und, wie gefällt euch die Reportagen Serie ? Schau mir gleich erst mal eine Episode an, kenne die nämlich auch nicht gar nicht.
Mundikuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 01:11   #8
Iapetuswirt
 
Benutzerbild von Iapetuswirt
 
Dabei seit: 21.02.2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.213
He, das war scherzhaft gemeint!!
Iapetuswirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 09:24   #9
LEAM
 
Benutzerbild von LEAM
 
Dabei seit: 07.10.2011
Ort: auf der Durchreise
Beiträge: 799
Hi,

Zitat:
Zitat von Mundikuss Beitrag anzeigen
Na egal ! Und, wie gefällt euch die Reportagen Serie ?
Leider habe ich momentan keine Zeit zum Schauen, denn unser Garten schreit förmlich nach Hilfe und meine Kunden wollen nur mein Bestes: meine Zeit. Dennoch Danke für deinen Tipp.
LEAM
LEAM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 11:53   #10
Tisch
Gesperrt
 
Dabei seit: 14.09.2007
Beiträge: 716
Zitat:
Zitat von Mundikuss Beitrag anzeigen


Na egal ! Und, wie gefällt euch die Reportagen Serie ? Schau mir gleich erst mal eine Episode an, kenne die nämlich auch nicht gar nicht.
Hi Mundikuss , ich habe die erste und einen Teil der 2. angeschaut und finde sie durchaus interessant.
Ist zwar nicht alles neu was da berichtet wird, aber ganz gut aufbereitet.
Bei Gelegenheit schaue ich mir die anderen Folgen noch an.

LG Tisch
Tisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 12:15   #11
Mundikuss
 
Benutzerbild von Mundikuss
 
Dabei seit: 29.01.2009
Ort: Sleepy Hollow
Beiträge: 816
Zitat:
Zitat von Tisch Beitrag anzeigen
Hi Mundikuss , ich habe die erste und einen Teil der 2. angeschaut und finde sie durchaus interessant.
Ist zwar nicht alles neu was da berichtet wird, aber ganz gut aufbereitet.
Bei Gelegenheit schaue ich mir die anderen Folgen noch an.

LG Tisch
Hi Tisch !

Ja, also ich muss sagen das diese Reportagen Serie gar nicht mal schlecht ist. Klar sind es meist Vorfälle die man im laufe der Jahre schon kennen gelernt hat.

Aber trotz dem kann man sich die Reportagen gut anschauen, da nicht nur Befürworter des UFO Phänomens mit dabei sind, sondern auch Menschen die zugeben UFO Augenzeugen unbeabsichtigt Manipuliert zu haben durch einreden einiger Fakten usw..


@ LEAM
Heute ist so ein Tag, da kann man nur zu Hause bleiben, falls man eins hat, TV gucken oder Aliens töten, natürlich auch nur im Game.




@ Iapetuswirt
Echt so schlimm das es schmerzt?


P.S.:
Gucke mir jetzt EVIL DEAD an.......bin Zukunft gereist, da er erst am 16.05. ins Kino kommt....lol
Mundikuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2013, 21:32   #12
CANNIBAL CORPSE
 
Benutzerbild von CANNIBAL CORPSE
 
Dabei seit: 13.09.2012
Ort: BAYERN - Planet Erde
Beiträge: 184
Zitat:
Zitat von Mundikuss Beitrag anzeigen
P.S.:
Gucke mir jetzt EVIL DEAD an.......bin Zukunft gereist, da er erst am 16.05. ins Kino kommt....lol
Bin dir weit vor raus.. hab schon.. ist der Burner!

Die UFO Teile... zieh ich mir bei Gelegenheit auch rein...
CANNIBAL CORPSE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2013, 20:58   #13
Starchild
 
Dabei seit: 16.05.2013
Beiträge: 6
Standard Ufos über Europa

Vielen Dank, sehr interessante Berichte, kannte ich noch gar nicht.
L.G Starchild
Starchild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2013, 18:09   #14
Mundikuss
 
Benutzerbild von Mundikuss
 
Dabei seit: 29.01.2009
Ort: Sleepy Hollow
Beiträge: 816
Zitat:
Zitat von Starchild Beitrag anzeigen
Vielen Dank, sehr interessante Berichte, kannte ich noch gar nicht.
L.G Starchild
Hi !

Ich finde die Reportagen auch sehr Interessant.
Vor allem da beide Seiten ,UFO Gläubige und Skeptiker, ihr Kommentar zu den Vorfällen abgeben.

Vieles hört sich auch sehr Logisch an was sie Aussagen und Kommentare der Skeptiker angeht.

Echt Sehenswert !

lg
Mundikuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2014, 04:13   #15
Mundikuss
 
Benutzerbild von Mundikuss
 
Dabei seit: 29.01.2009
Ort: Sleepy Hollow
Beiträge: 816
Standard Hier ein kleines update der Folgen

Reportage in 7 Episoden vom National Geographic-Channel 2013


UFOs über Europa 1, Folge 1:
1.500 Meter über dem Castelo de Bode-Staudamm in Portugal begegnet ein Pilot einem riesigen unbekannten Flugobjekt. Es ist der 17. Juni 1977, und der junge Mann kann sich nicht erklären, was er da soeben gesehen hat. Im nächsten Augenblick ist das Objekt allerdings wieder in den Wolken verschwunden. Doch damit ist der Vorfall noch lange nicht beendet: Plötzlich beginnt die Kompassnadel seines Flugzeugs wie wild zu rotieren, und die Maschine neigt sich zu einem unkontrollierten Sinkflug. Die Folge der Begegnung mit einem UFO? Tausende Kilometer weiter nördlich macht ein schottischer Förster im Jahr 1979 ebenfalls eine bemerkenswerte Erfahrung. Er berichtet, er habe auf einer einsamen Lichtung ein UFO gesehen. Kurz darauf habe er das Bewusstsein verloren. Als er wieder erwacht sei, habe er an seinen Beinen merkwürdige Verletzungen festgestellt. Die örtliche Polizei leitet eine Ermittlung ein. Es ist das erste Mal in der Geschichte Großbritanniens, dass polizeilich nach einem UFO gefahndet wird. Als äußerst rätselhaft erweist sich auch das, was sich Anfang der 1980er Jahre über dem Hessdalen-Tal in Norwegen ereignet. Hier werden Hunderte von mysteriösen Lichtern beobachtet. Der Wissenschaftler Erling Strand von der Universität von Østfold versucht herauszufinden, was es mit den seltsamen Hessdalen-Lichtern auf sich hat und reist in das abgelegene Tal in Zentralnorwegen. Strand nimmt das Phänomen in den Fokus seiner Filmkamera und macht schließlich eine überraschende Entdeckung...

http://www.youtube.com/watch?v=XBi1b...rgDd-ODAz9y5jv


UFOs über Europa 1, Folge 2:
Die Beobachtung unbekannter, möglicherweise außerirdischer Flugobjekte ist kein Phänomen, das erst im Zuge der Science-Fiction-Euphorie nach dem Zweiten Weltkrieg in den USA aufkam. Bereits 1936 sollen am Himmel über Venedig rätselhafte Objekte aufgetaucht sein. Die Aufzeichnungen über dieses Ereignis wurden auf Anweisung des italienischen Diktators Benito Mussolini geheim gehalten. Der Duce sei allerdings damals davon überzeugt gewesen, dass es sich bei den "UFOs" von Venedig um eine den Italienern bis dato unbekannte technologische Neuerung handele, deren Ursprung ohne Zweifel in Europa und nicht in den Weiten des Weltraums zu suchen sei. Eindeutig außerirdischer Herkunft seien dagegen die Lichterscheinungen, die der Schwede Nils Frost am 15. September 1952 nachts auf dem Nachhauseweg beobachtete. Dessen war sich der 20-Jährige sicher. Frost machte Fotos, die fortan als "The Swedish Mora UFO Photos" die Existenz außerirdischer Flugobjekte beweisen sollen. Im Wald von Rendlesham in der englischen Grafschaft Suffolk tauchten am 26. Dezember 1980 ebenfalls seltsame Lichter auf. Soldaten einer in der Nähe stationierten Einheit der US-Airforce wurden Zeugen dieser äußerst mysteriösen Erscheinung. Als der stellvertretende Kommandeur zwei Tage später mit einem Team nach Spuren suchte, sind die Lichter plötzlich wieder da. Ufologen in aller Welt sind nach eingehenden Untersuchungen davon überzeugt: Diese Lichter können nur von einem außerirdischen Flugobjekt stammen.

http://www.youtube.com/watch?v=IrKOB...rgDd-ODAz9y5jv



UFOs über Europa 1, Folge 3:
Während eines Flugs von Nizza nach London sahen Jean-Charles Duboc und seine Besatzung im Jahr 1994 ein UFO bei vollem Tageslicht: "Es schien eine riesige fliegende Scheibe zu sein." Es stand still am Himmel und wirkte, als sei es "in eine Art Magnet- oder Gravitationsfeld eingebettet". Am unglaublichsten jedoch fand Duboc, "dass es innerhalb von 10-20 Sekunden durchsichtig wurde und verschwand." 1959 wurde ein UFO über Portugal gesichtet. "Es waberte wie eine Qualle", berichtete der Direktor einer Schule, der das Phänomen mit einem Teleskop beobachtet hatte. In Dänemark gab es zwei in ihrem Ablauf nahezu identische UFO-Begegnungen, allerdings im Abstand von immerhin 25 Jahren. Beide Male waren es Autofahrer, die berichteten, dass zuerst die Bordelektrik verrückt spielte, bevor das Auto liegen blieb. Danach war gleißend helles Licht zu sehen.

http://www.youtube.com/watch?v=4QCP_...rgDd-ODAz9y5jv



UFOs über Europa 1, Folge 4:
Im September 1990 beobachteten im portugiesischen Alfena Schulkinder ein metallisch glänzendes Objekt "mit Beinen", das etwa 50 Meter über dem Boden schwebte. Vom 14. bis 25. September 1952, während eines NATO-Manövers mit dem Namen "Operation Mainbrace", an dem die kompletten Luft- und Seestreitkräfte der NATO beteiligt waren, wurden zahlreiche Soldaten Zeugen, wie UFOs über Flugzeugträger hinwegflogen und Flugzeuge verfolgten. 2001 gab es in einem kleinen rumänischen Dorf in der Nacht einen Stromausfall. Als die Menschen nach draußen gingen, sahen sie ein rotes UFO, das das Dorf in einen sich drehenden Lichtkessel tauchte.

http://www.youtube.com/watch?v=zBO1b...rgDd-ODAz9y5jv



UFOs über Europa 1, Folge 5:
1946 wurden am schwedischen Himmel fast tausend unbekannte Flugobjekte gesichtet. Obwohl Zeugen beobachteten, wie viele von ihnen in Seen stürzten und die Regierung die Fälle daraufhin gründlich untersuchte, konnte man nicht ein einziges Trümmerteil gefunden werden. 1982 wurde ein portugiesischer Kampfpilot in etwa 1500 Meter Höhe eine knappe halbe Stunde lang von einem UFO umkreist. Eine der größten UFO-Untersuchungen der portugiesischen Militärgeschichte war die Folge. Ein Journalist berichtete von einer äußerst ungewöhnlichen "UFO-Massensichtung", begleitet von merkwürdigen Lichtphänomenen, in einem abgelegenen italienischen Dorf.


http://www.youtube.com/watch?v=Uxfd7...rgDd-ODAz9y5jv



UFOs über Europa 1, Folge 6:
Im Jahr 1970, auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges, sollte ein US-Pilot ein "nicht identifiziertes Ziel" über der Nordsee abfangen. Sein Flugzeug verschwand spurlos. Als man es wiederfand, war das Cockpit verschlossen, aber der Körper des Piloten fehlte. 2004 ereigneten sich in dem kleinen sizilianischen Fischerdorf Canneto di Caronia eine Reihe unerklärlicher Zwischenfälle. Ein Fischer berichtete von einem mysteriösen roten Licht, das aus dem Wasser aufstieg, andere Einheimische behaupteten, in der Gegend UFOs gesehen zu haben. Doch das alles war erst der Auftakt einer ganzen Reihe ebenso bizarrer wie beängstigender Ereignisse rund um das Dorf. Der Royal-Airforce-Pilot Sergeant Hughes begegnete 1952 einem UFO während eines Routine-Übungsflugs über Deutschland. Obwohl er im Verband mit drei anderen Flugzeugen unterwegs war, sah nur er das Objekt. Seine Kollegen verspotteten ihn und taten seine Geschichte als reine Fantasie ab. Zum Spaß malten sie ihm eine "fliegende Untertasse" auf seine Maschine und nannten diese "Saucer Sam".



http://www.youtube.com/watch?v=Z0cyY...rgDd-ODAz9y5jv




UFOs über Europa 1, Folge 7:
Es war am 18. August 1985, als vier Piloten, die gerade von einer Flugschau kamen, ein silbernes, raketenartiges Flugobjekt bemerkten, das unter ihnen vorbeiflog. Sie wendeten sofort und versuchten, dem Objekt zu folgen. Doch sie waren zu langsam. Zwar meldeten sie den Vorfall umgehend, aber die Untersuchungen über die Herkunft des Flugobjekts verliefen ergebnislos. Im Januar 1981 hatte ein Arbeiter beobachtet, wie ein merkwürdiges Fluggerät auf einem Feld landete. Kurz darauf hob es wieder ab und verschwand. An der Stelle, an der das Objekt gelandet und gestartet war, fand der Mann Markierungen. Das bewog ihn dazu, es den Behörden zu melden. Doch auch hier verliefen die Nachforschungen im Sand. Von Ende 1989 bis ins Frühjahr 1990 berichteten Tausende Menschen in ganz Belgien, gesehen zu haben, wie sich drei als Dreieck angeordnete Lichter durch den Himmel bewegten. Die Lichter waren sowohl in Städten, als auch auf dem Land zu sehen. F-16 Piloten der Air Force rissen sich damals geradezu darum, die Lichter näher zu untersuchen.

http://www.youtube.com/watch?v=oAOBH...rgDd-ODAz9y5jv



Quelle der Inhaltsangabe der oben genannten Episoden :
http://natgeotv.com/de/ufos-ueber-europa

Mundikuss ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leben auf Europa? Aran Astronomie & Astrophysik 2 15.12.2011 20:00
Leben auf Jupitermond Europa möglich Solider Außerirdische & Astrobiologie 5 19.11.2011 04:39
Wieder mal UFO´s über China... Weyland-Yutani UFOs & UFO-Sichtungen 11 14.12.2010 20:19



2017 © außerirdische.de - alle Rechte vorbehalten