Die Suche ergab 53 Treffer

von Gagarin
So Jul 27, 2008 8:28 pm
Forum: Astronomie & Astrophysik
Thema: Sedna - 10. Planet des Sonnensystems
Antworten: 9
Zugriffe: 6191

Die Menschen suchen im Weltall nach neuen Planeten, dabei wissen sie noch nicht einmal was es alles auf der Erde gibt. Die Gewässer sind nicht einmal zu 20% erforscht, und da wollen sie auf andere Planeten. Das ist als würde man seinen eigenen Körper nicht richtig kennen, aber schon das andere Gesc...
von Gagarin
Do Jun 12, 2008 1:40 pm
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: Phoenix Mars-Mission
Antworten: 10
Zugriffe: 6658

Inzwischen zeigen sich Probleme, die Bodenproben in durch das Rüttelsieb in die Analyseofen zu bekommen. Das Material scheint verklumpt zu sein und es gelingt einfach nicht, eine ausreichende Menge kleiner Partikel durch das Sieb in den Ofen fallen zu lassen. Nun hats aber geklappt. TUCSON, Ariz. -...
von Gagarin
Di Jun 03, 2008 11:57 am
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: Phoenix Mars-Mission
Antworten: 10
Zugriffe: 6658

So wie es aussieht, hat man defintiv Eis gefunden. Direkt unter der Sonde haben die Bremstriebwerke den Sand weggeblasen und eine helle Platte kam zum Vorschein. Die NASA geht hierbei von Eis aus. http://www.nasa.gov/mission_pages/phoenix/images/press/UnderLanderRACImageSol005_v3.html
von Gagarin
Do Mai 22, 2008 1:38 am
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Hatten die frühen Ägypter bereits Elektrizität?
Antworten: 25
Zugriffe: 27888

Hatten die frühen Ägypter bereits Elektrizität?

Die Sache mit der Elektrizität aus Batterien ist durchaus nicht auszuschließen. Denn alles, was man für den Aufbau einer einfachen Säurebatterie benötigt, hatten auch die Ägypter schon (Gefäß, Metalle, irgendeine Säure). Mit ausreichend vielen solcher Batterien ließen sich sogar nutzbare Spannungen ...
von Gagarin
Do Mai 22, 2008 1:24 am
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: Phoenix Mars-Mission
Antworten: 10
Zugriffe: 6658

Phoenix Mars-Mission

Phoenix ist eine NASA-Raumsonde zur Erforschung des Planeten Mars, die am 4. August 2007 startete und am 25. Mai 2008 auf dem Mars landen soll. Die Sonde gehört zum Mars Scout Programm der NASA, in dem kleinere und kostengünstigere Raumsonden geführt werden. Phoenix basiert weitgehend auf dem Mars S...
von Gagarin
So Apr 13, 2008 10:46 pm
Forum: Gesellschaft & Politik
Thema: Kernkraftwerke - Risiko kontra Nutzen
Antworten: 37
Zugriffe: 16931

Angela Merkel hat heute ihren Bestreben geäußert, die Laufzeiten der abzuschaltenden deutschen Kernkraftwerke verlängern zu wollen. Solange das den Investoren erneuerbarer Energien nicht den Wind aus den Segeln nimmt, halte ich das für einen völlig richtigen Weg, um dringend benötigte Energie nicht ...
von Gagarin
So Apr 13, 2008 10:43 pm
Forum: UFOs & UFO-Sichtungen
Thema: NASA-Astronaut Dr. Musgrave sah UFOs
Antworten: 19
Zugriffe: 12539

Das klingt zwar schön aber funktioniert leider nur, wenn man auch unvoreingenommen bleibt und begriffen hat, dass es nichts mit Geheimhaltung zu tun hat, wenn sich die angeblich Verantwortlichen nicht für solche Lügenmärchen interessieren. Wäre doch lächerlich, wenn sich die Nasa um solchen Quatsch...
von Gagarin
So Apr 13, 2008 10:39 pm
Forum: Forschung & Visionen
Thema: Antigravitation
Antworten: 54
Zugriffe: 29260

Danke für eure bisherigen Meinungen zur Antigravitation (mit Ausnahme der von Supermann). Aktueller Kenntnisstand scheint wohl zu sein, dass bislang keine Forschergruppe je einen beschriebenen Antigravitationseffekt unter Ausschluss aller Störfaktoren wirklich nachweisen konnte. Die hier und da auft...
von Gagarin
So Apr 13, 2008 10:27 pm
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: Space-Shuttle Nachfolger
Antworten: 11
Zugriffe: 13559

Ein weiterer potentieller Nachfolger ist die A2 der ESA. Aber kein unmittelbarer Nachfolger, denn das Space-Shutte wird bereits 2010 ausgemustert. Außerdem bezweifle ich, dass die Amerikaner auf ein eigenes Raumschiff verzichten. Bevor die Amis wieder ein shuttle-ähnliches Raumschiff haben werden, ...
von Gagarin
So Apr 13, 2008 10:16 pm
Forum: Parawissenschaften & SciFi
Thema: Brownsches Gas - Freie Energie - Wassermotoren
Antworten: 23
Zugriffe: 19841

Zur Spaltung von Wasser (egal welcher Art) ist immer MINDESTENS so viel Energie notwendig, als man durch die Wasserstoff-Verbrennung (egal welcher Art) letztlich wieder heraus bekommt! Völlig korrekt. Darum wiederhole ich meine Frage an dich, wie ein solches Gerät denn herkömmliche Treibstoffe erse...
von Gagarin
So Apr 13, 2008 10:13 pm
Forum: News & Allgemeines
Thema: Verschwörungstheorien / Verschwörungstheoretiker
Antworten: 21
Zugriffe: 19100

Verschwörungstheorien / Verschwörungstheoretiker

Nicht jeder, der an offiziellen Versionen zweifelt, ist automatisch ein Verschwörungstheoretiker. Wesentlich für die Begriffswahl ist nämlich auch die Qualität der verwendeten Indizien und die angewandte Methodik. Denn Indizien und Motivationen, die wegen Ungereimtheiten und Merkwürdigkeiten absolut...
von Gagarin
Do Feb 21, 2008 6:02 pm
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: US-Satellit droht auf Erde zu stürzen
Antworten: 3
Zugriffe: 4473

Offiziell ging es doch um das Hydrazin. Wie ein Pentagonsprecher gestern bestätigte, wurde der Spionagesatellit in 240 Kilometern Höhe von einer Rakete getroffen, die von einem Kriegsschiff im Nordpazifik bei Hawaii abgefeuert worden war. Man wollte damit verhindern, dass eine halbe Tonne hochgiftig...
von Gagarin
Mi Feb 13, 2008 3:51 am
Forum: UFOs & UFO-Sichtungen
Thema: NASA-Astronaut Dr. Musgrave sah UFOs
Antworten: 19
Zugriffe: 12539

Ich finde dieses UFO-Märchen auch mehr als lächerlich. Traurig, dass es so weite Kreise zieht und man sich hier darüber fast streitet. Der Themenersteller darf seine Meinung ruhig beibehalten aber sollte wenigstens so fair sein, die bisherigen Antworten zu berücksichtigen. Es ist meiner Meinung nach...
von Gagarin
Mi Feb 06, 2008 6:07 pm
Forum: UFOs & UFO-Sichtungen
Thema: NASA-Astronaut Dr. Musgrave sah UFOs
Antworten: 19
Zugriffe: 12539

Ich habe noch nie von der Geschichte gehört oder gelesen und ich beschäftige mich ziemlich intensiv mit der Raumfahrt. Den Musgrave gibts aber wirklich. 1993 war er an der Reparatur des noch blinden Hubble-Teleskops beteiligt und er ist außerdem der einzige Astronaut, der in allen fünf Space-Shuttle...
von Gagarin
Mi Feb 06, 2008 6:02 pm
Forum: SETIforum - Methoden & Ergebnisse
Thema: Arecibo-Teleskop Koordinaten
Antworten: 4
Zugriffe: 5954

Danke vielmals! Sehe es jetzt klar und deutlich.
von Gagarin
Di Feb 05, 2008 1:46 pm
Forum: SETIforum - Methoden & Ergebnisse
Thema: Arecibo-Teleskop Koordinaten
Antworten: 4
Zugriffe: 5954

Danke aber das klappt irgendwie nicht. Der Globus dreht sich kurz und bleibt über dem Ozean stehen. Wenn ich nach der Stadt Arecibo suche, klappt es aber ich finde im Umkreis nirgends das Teleskop.
von Gagarin
Mo Feb 04, 2008 10:42 pm
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: Space-Shuttle Nachfolger
Antworten: 11
Zugriffe: 13559

Die Space-Shuttle werden erst ausgemustert, wenn die ISS fertiggestellt ist. Das soll Ende 2010 der Fall sein. Der Shuttle-Nachfolger heißt Orion. http://de.wikipedia.org/wiki/Orion_%28Raumschiff%29 Die Planungsphase für den Shuttle-Nachfolger ist längst abgeschlossen und der Bauauftrag ist 2006 an ...
von Gagarin
Mo Feb 04, 2008 7:23 pm
Forum: Literatur & Medien
Thema: Serie: V - Die Ausserirdischen Besucher kommen
Antworten: 3
Zugriffe: 4071

Ist sicherlich Quatsch, dass die Sendung wegen zuviel Wahrheitsgehalt abgesetzt wurde. Das passiert doch anderen Sendungen auch, dass sie irgendwann nicht mehr weitergedreht werden und auch nicht mehr ausgestrahlt werden. Ist doch heutzutage alles eine Sache der Einschaltquoten. Vielleicht hilft dir...
von Gagarin
Mo Feb 04, 2008 6:33 pm
Forum: SETIforum - Methoden & Ergebnisse
Thema: Arecibo-Teleskop Koordinaten
Antworten: 4
Zugriffe: 5954

Arecibo-Teleskop Koordinaten

Hallo, hab gerade vergeblich das Arecibo-Teleskop bei Google-Earth gesucht. Ich fand zwar die Stadt Arecibo aber weit und breit keine Teleskopschüssel. Ist das Arecibo-Teleskop wegretuschiert oder bin ich nur blind? Ich habe das Arecibo-Teleskop in dem James Bond Film "Goldeneye" gesehen und denke d...
von Gagarin
So Jan 27, 2008 10:47 pm
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: US-Satellit droht auf Erde zu stürzen
Antworten: 3
Zugriffe: 4473

US-Satellit droht auf Erde zu stürzen

Ein außer Kontrolle geratener großer US-Aufklärungssatellit könnte Ende Februar oder im März auf die Erde stürzen, so war es aus amerikanischen Regierungskreisen zu erfahren. Er könnte gefährliches Material enthalten, und es sei nicht bekannt, wo der Satellit auf die Erde auftreffen würde, sagten di...
von Gagarin
Sa Dez 22, 2007 6:01 pm
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: Mondlandung oder Mondlüge?
Antworten: 136
Zugriffe: 76001

also ich als triebwerksmechaniker stelle mir dann das so vor, dass kein schub auf irgendwelche teilchen trifft. dieser schub wird also unwirksam. Ein echter Triebwerksmechaniker wüsste das aber besser! Seit wann benötigen Raketenantriebe und Steuerdüsen denn Luftteilchen, um sich daran abzustoßen? ...
von Gagarin
Sa Dez 22, 2007 1:32 pm
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: Mondlandung oder Mondlüge?
Antworten: 136
Zugriffe: 76001

ein triebwerk welches zur mondlandung benutzt wurde, wird die ganze staubansammlung auf dem boden des mondes aufwirbeln. durch die geringeren anziehungskräfte des mondes werden diese teilchen länger durch ihre eigen rotation in der vorhandenen atmosphäre verweilen. aber kein einziges sandkorn ist i...
von Gagarin
Fr Dez 14, 2007 4:12 pm
Forum: Astronomie & Astrophysik
Thema: Sedna - 10. Planet des Sonnensystems
Antworten: 9
Zugriffe: 6191

Davon habe ich auch schon gehört und es wurde meiner Kenntnis nach unlängst beschlossen, dass Sedna offiziell und im Zusammenhang mit der Aberkennung von Plute nun nicht als Planet anerkannt werden soll. Meiner Meinung nach fehlen immernoch eindeutige Bedingungen, die einen Himmelskörper als Planete...
von Gagarin
Fr Dez 14, 2007 3:20 pm
Forum: Alien- & UFO-Phänomene
Thema: Area 51 - Nur ein Mythos?
Antworten: 15
Zugriffe: 15193

Bei dem Area 51 Mythos wird meiner Ansicht nach noch sehr viel mehr verwechselt und missinterpretiert. Die Kette an Missinterpretationen ist offensichtlich schon so lang und undurchsichtig, dass sich kaum mehr nachvollziehen lässt, was der genaue Auslöser war bzw. auf welche mysteriöse Sichtung der ...
von Gagarin
Fr Dez 14, 2007 2:59 pm
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: Mondlandung oder Mondlüge?
Antworten: 136
Zugriffe: 76001

Ganz genau! Der mangelnde Kontrastumfang ist sogar auch mit der heutigen Technik ein Problem. Mach ruhig selbst mal ein Foto, bei dem du bei sternenklarer Nacht zum Beispiel ein hell beleuchtetes Gebäude fotografierst und du wirst keinen einzigen Stern am Nachthimmel sehen. Der Kontrastumfang von Fi...
von Gagarin
Fr Nov 30, 2007 4:44 pm
Forum: UFOs & UFO-Sichtungen
Thema: UFOs und Außerirdische auf dem Mond
Antworten: 188
Zugriffe: 128937

Weil sie vielleicht die Mineralien die auf dem Mond vorhanden sind mehr schätzen? Diese Mineralien sind für die Entstehung von Leben aber nicht von besonderem Nutzen. Meine Meinung: Ich kann mir kein von Grund auf "entwickeltes" Leben auf dem Mond vorstellen, da hierzu die Bedingungen in vielerlei ...
von Gagarin
Fr Nov 30, 2007 4:31 pm
Forum: Sonstiges & Small Talk
Thema: Blind durch Chilis?
Antworten: 4
Zugriffe: 4013

Mich interresiert es, ob man tatsächlich durch Chilis und ähnliches erblinden kann. Ein Freund von mir bekam mal so etwas ins Auge aber es brannte nur sehr, meinte er. Das kann ich ja noch verstehen, aber wirklich erblinden?! Nun, es ist doch eigentlich bekannt, dass manche Chilie-Sorten extrem sch...
von Gagarin
Fr Nov 30, 2007 4:25 pm
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: aktuelle Raumfahrt-Missionen
Antworten: 11
Zugriffe: 11422

Nasa Tv kannte ich noch gar nicht.

Übrigens wird es nicht mehr viele Space-Shuttle Starts geben. Sie werden nämlich bald eingemottet, ich glaub nächstes Jahr oder spätestens 2010.
von Gagarin
Do Nov 29, 2007 3:50 pm
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: aktuelle Raumfahrt-Missionen
Antworten: 11
Zugriffe: 11422

aktuelle Raumfahrt-Missionen

Hallo, ich möchte mal wissen, wer sich von euch noch über aktuelle Raumfahrtmissionen wie zum Beispiel die des Space-Shuttles auf dem Laufenden hält. Angesichts der enorm hohen technologischen Leistung finden aktuelle Raumfahrmissionen meines Erachtens viel zu wenig Beachtung bei der Allgemeinbevölk...
von Gagarin
Mi Nov 28, 2007 8:16 pm
Forum: Astronomie & Astrophysik
Thema: Komet Holmes am Himmel finden
Antworten: 6
Zugriffe: 4373

Danke euch beiden!

Perseus konnte ich zwar zweifelsfrei ausmachen aber Komet 17P/Holmes habe ich nicht gesehen. Seine Koma scheint wohl schon zu lichtschwach geworden zu sein. Naja...