Die Suche ergab 23 Treffer

von Contact
So Aug 31, 2008 11:38 am
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: UFO-Sichtungen in Frühzeit und Mittelalter
Antworten: 8
Zugriffe: 8934

Also bezweifelst Du damit auch die Aussagen vom Astrophysiker Illobrand von Ludwiger oder wie ist das dann zu interpretieren?
von Contact
So Aug 31, 2008 11:34 am
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Menschen - der Erde Erstgeborene?
Antworten: 23
Zugriffe: 7091

Na wenn das so ist

Sehr interessante Sichtweise. Dann schlage ich vor diesen Account zu löschen. Es ist unglaublich, wie man sogar hier alles hinnehmen muß, beleidigende Worte hinnimmt um letztendlich selbst den Kasperhut zu tragen. Und das man als Forenaufsicht nicht in der Lage ist, das ganze erstmal über eine Mail ...
von Contact
Sa Aug 30, 2008 9:35 am
Forum: UFOs & UFO-Sichtungen
Thema: Mikrosonden statt Ufos mit Außerirdischen
Antworten: 22
Zugriffe: 7317

Wenn ich Außerirdischer wäre und die dementsprechende Technologie hätte, würde ich die Galaxie von unbemannten kleinen Sonden durchsuchen lassen und die übermittelten Daten auswerten, als mit einem Raumschiff die gefahrvolle Reise zur Erde zu wagen und dabei kostbare Ressourcen zu verschwenden. Ans...
von Contact
Sa Aug 30, 2008 9:28 am
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Menschen - der Erde Erstgeborene?
Antworten: 23
Zugriffe: 7091

Habe gerade schon woanders lesen müssen, das Du die Damen und Herren vom Oberverdachtschöpferverband GWUP als Quelle für deine Erkenntnisse nennst.
Damit hat sich wohl jede weitere Diskussion mit dir erübrigt.

Und Du sprichst von seriösen Quellen? Lächerlich.
von Contact
Sa Aug 30, 2008 9:26 am
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: UFO-Sichtungen in Frühzeit und Mittelalter
Antworten: 8
Zugriffe: 8934

GWUP als Quelle? Na sauber. Und Du redest in solchem Zusammenhang über Beweise und seriöse Quellen? Das meinst Du doch wohl nicht ernsthaft?! Lies mal bitte selbst Bücher über die Dogon und den Zusammenhang, wie die Dogon das ganze erklären und eine Skizze machen können, die Sirius A und B darstelle...
von Contact
Sa Aug 30, 2008 9:04 am
Forum: Phänomene, Mythen & Sagen
Thema: Meinungen zu Uri Geller
Antworten: 41
Zugriffe: 13277

Mein Gott, Uri Geller ist der israelische David Copperfield.

Lassen wir ihn zaubern und gut. Eine peinliche Show ist es auf jeden Fall gewesen, wo man nach 30 Sekunden getrost abschalten konnte. Quotenfang, mehr nicht. Alleine schon der Titel sagte doch alles...

Also lassen wir ihn doch.
von Contact
Sa Aug 30, 2008 8:55 am
Forum: Esoterik, PSI & Spiritualität
Thema: GWUP-Aussteiger berichtet über GWUP
Antworten: 4
Zugriffe: 5359

Wenn man sich die Liste der Mitglieder bei der GWUP ansieht sind es alles mehr oder minder gescheiterte Existenzen der Wissenschaft. Alleine dieser Absatz bringt einen schon zum Lachen, denn daran sieht man, das sich die ehrliche Wissenschaft deren Ausführungen wohl nicht anschließen möchte - sonst ...
von Contact
Sa Aug 30, 2008 8:48 am
Forum: Esoterik, PSI & Spiritualität
Thema: HAARP
Antworten: 9
Zugriffe: 10120

Hallo, kann mir jemand erklären, was es mit dem HAARP-Projekt zu tun hat? Meines Wissen soll es sich um eine Anlage handeln, mit der man die Wolkenbildung bzw. das Wetter beeinflussen möchte. Doch es gibt wohl viele Gerüchte, dass HAARP nicht das Wetter, sondern das Bewusstsein der Menschen beeinfl...
von Contact
Sa Aug 30, 2008 7:57 am
Forum: Parawissenschaften & SciFi
Thema: Brownsches Gas - Freie Energie - Wassermotoren
Antworten: 23
Zugriffe: 16749

Also Vitold Bakhir ist nach deiner Meinung ein Spinner mit seinen zig tausenden Wasser-Knallgas-Geräten, die an zig tausende Krankehäuser etc verkauft wurden? Kauf dir doch so ein Gerät und nehme es unter die Lupe. Leitungswasser rein, Knallgaswasser raus. Wenn man so leicht Knallgas Wasser herstel...
von Contact
Sa Aug 30, 2008 7:47 am
Forum: Parawissenschaften & SciFi
Thema: Freie Energie nach Nikola Tesla
Antworten: 39
Zugriffe: 21893

Solange etwas nicht bewiesen ist, kann die Existenz nicht sicher behauptet werden. Irgendwas vermuten oder fantasieren kann man immer. Ich schließe Freie Energie keineswegs aus. Nur - daran GLAUBEN kann ich erst wenn Beweise vorgelegt werden. Da kann Dir die Uni Mainz weiterhelfen: http://de.youtub...
von Contact
Sa Aug 30, 2008 7:37 am
Forum: Parawissenschaften & SciFi
Thema: Freie Energie nach Nikola Tesla
Antworten: 39
Zugriffe: 21893

Motte hat geschrieben:Warum riskiert man unseren Planeten durch Abgase soweit zu zerstören wenn andere Technologien seit über 50 Jahren längst ausgereift sind...?


Das sagt doch schon der Begriff: FREIE ENERGIE - damit gibt es dann nichts mehr zu verdienen.
Welche Technologien meinst Du insbesondere?
von Contact
Fr Aug 29, 2008 8:36 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: UFO-Sichtungen in Frühzeit und Mittelalter
Antworten: 8
Zugriffe: 8934

Alleine die Tatsache, das man Sirius B nicht einfach sehen kann, sondern nur mit speziellen Aufnahmen spricht wohl erstmal für sich. Im weiteren haben die Dogon wohl schon etwas länger darüber berichtet.

Youtube bietet übrigens ausreichend Filmmaterial darüber an.
von Contact
Fr Aug 29, 2008 5:27 pm
Forum: News & Allgemeines
Thema: Das Disclosure Projekt
Antworten: 97
Zugriffe: 57898

Irgendwie habe ich in der Disclosure Project Pressekonferenz nicht viel Neues erfahren. Die meisten Aussagen waren getreu dem Motto: "Nichts Konkretes weiß man nicht aber darauf schwöre ich." Der Rest teilweise so fantastisch, dass sie kaum wahr sein können, so die Aussagen von Clifford Stone, der ...
von Contact
Fr Aug 29, 2008 5:22 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: UFO-Sichtungen in Frühzeit und Mittelalter
Antworten: 8
Zugriffe: 8934

UFO-Sichtungen in Frühzeit und Mittelalter

Es gibt eine ausreichende Menge Dokumente in Form von Bildern, die belegen können, das es das UFO-Phänomen ganz sicher schön länger gibt und es keine Erfindung seit Roswell ist. http://vermutungenundbeweise.blogspot.com/2008/08/ufos-im-mittelalter.html Es gibt sogar Höhlenmalereien in Frankreich und...
von Contact
Fr Aug 29, 2008 5:12 pm
Forum: Astronomie & Astrophysik
Thema: Bilder vom Mond
Antworten: 21
Zugriffe: 17110

unzensierte Mondbilder

Wenn ihr unzensierte Fotos vom Mond sucht, gibt es ein etwas älteres Buch von Fred und Glenn Steckling mit sehr interessanten Fotos. [AMAZON]3930219026[/AMAZON] http://www.amazon.de/gp/product/3930219026?tag=ai-01-21&ref=nosim Einiges davon macht schon etwas stutzig, denn in der Natur gibt es wohl k...
von Contact
Fr Aug 29, 2008 5:12 pm
Forum: UFOs & UFO-Sichtungen
Thema: UFOs und Außerirdische auf dem Mond
Antworten: 188
Zugriffe: 111435

unzensierte Mondbilder

Wenn ihr unzensierte Fotos vom Mond sucht, gibt es ein etwas älteres Buch von Fred und Glenn Steckling mit sehr interessanten Fotos. [AMAZON]3930219026[/AMAZON] http://www.amazon.de/gp/product/3930219026?tag=ai-01-21&ref=nosim Einiges davon macht schon etwas stutzig, denn in der Natur gibt es wohl k...
von Contact
Do Aug 28, 2008 4:27 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Menschen - der Erde Erstgeborene?
Antworten: 23
Zugriffe: 7091

aber zumindest kann ich WISSENSCHAFTLICHE Quellen vorlegen Na sicher...Wikipedia deine Argumentation der letzten zwei Posts lässt darauf schließen dass dir die Argumente ausgehen - kein einziger konstruktiver Beitrag, nichtwissenschaftliche Quellen aus denen du anscheinend dein gesamtes Wissen bezi...
von Contact
Mi Aug 27, 2008 9:11 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Menschen - der Erde Erstgeborene?
Antworten: 23
Zugriffe: 7091

wie wohl - durch die Wanderung und Ausbreitung der Menschen auf der Erde... Dann schlag noch mal im Geschichtsbuch nach und schaue auf die Daten, wer wo wann gelebt hat. Somit entfällt die Wanderung ganz eindeutig. Sumerer und Mayas haben an völlig verschiedenen Orten gelebt und auch keine Verbindu...
von Contact
Mi Aug 27, 2008 4:53 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Menschen - der Erde Erstgeborene?
Antworten: 23
Zugriffe: 7091

die Frage ist nur wie weit der gemeinsame Ursprungsmythos zurückliegt und wie er entstand Schon mal daran gedacht, das vielleicht alle das gleiche erlebt haben könnten? Schau Dir einfach mal die ganzen Mythen und Erzählungen an - nimm die Mayas, die Hopi Indianer, wen auch immer... Oder noch besser...
von Contact
Mi Aug 27, 2008 10:21 am
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Menschen - der Erde Erstgeborene?
Antworten: 23
Zugriffe: 7091

Du hast doch wortwörtlich geschrieben deswegen ist es noch nicht WAHRHEIT... Wenn etwas nicht die Wahrheit ist, muß es ja gelogen sein... Im übrigen sind die ersten Aufzeichnungen vor ungefähr 6000 Jahren durch die Sumerer gemacht worden. Das Babylonische Enuma Elisch spricht übrigens von der gleich...
von Contact
Di Aug 26, 2008 9:26 am
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Menschen - der Erde Erstgeborene?
Antworten: 23
Zugriffe: 7091

die Bibel sowie andere Religionen bauen auf älteren auf - unter naderem auf sumerische Geschichten...also wird vielleicht was Wahres dran sein, deswegen ist es noch nicht WAHRHEIT... Damit würde ich vorsichtig sein, denn immerhin wiederholen sich die Geschichten und deren Aussagen weltweit immer wi...
von Contact
So Aug 24, 2008 9:08 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Menschen - der Erde Erstgeborene?
Antworten: 23
Zugriffe: 7091

wobei es sich auch nur um eine Mythische Geschichte unter vielen handelt Sumerische Texte beinhalten gleiche "Storys", also wird schon was dran sein. sein Sprachzentrum ist nur eine weiterentwickelte Art eines Zentrums, dass nahezu alle Tiere besitzen Schimpansen als Menschenaffen und angeblicher A...
von Contact
Sa Aug 23, 2008 4:31 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Menschen - der Erde Erstgeborene?
Antworten: 23
Zugriffe: 7091

Schönes Thema

Hallo zusammen Habe gerade mal dieses Thema angefangen zu lesen und finde es wirklich interessant, doch zu einigen Punkten gibt es schon Erklärungen bzw. Ansätze, die eigentlich bewiesen werden müssten. Ob sich da wirklich jemals jemand aus der Wissenschaft herantraut ist eine andere Sache. Interess...