Die Suche ergab 38 Treffer

von galaxyzwerg
So Feb 09, 2020 11:09 am
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Sterne mit den Pyramidenspitzen deckungsgleich in Übereinstimmung zu bringen
Dann wäre es ja auch falsch, da die Spitze bei der Satellitenaufnahme nicht die Mitte ist.
Aber immerhin mehr geleistet als du, aber das ist ja nicht schwer.
von galaxyzwerg
So Feb 09, 2020 12:14 am
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizeh

Hallo, Du schriebst übrigens eindeutig, dass Du eine Visitenkarte hier hinterlassen möchtest und nicht irgendwelche Besucher. Oder möchtest Du das Ganze jetzt wieder recht ungeschickt verdrehen und mir erklären, dass Du es ganz anders gemeint hast und nur ich zu minderbemittelt wäre es zu verstehen?...
von galaxyzwerg
Di Feb 04, 2020 6:03 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Hallo Mahananda,

Wie immer ein guter Vorschlag von dir, ich könnte auch die Freiheitsstatue nehmen.
Gehört halt leider auch nicht mir.
von galaxyzwerg
Di Feb 04, 2020 5:25 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Hallo Alexis wie gesagt, wenn es zu viel ist einfach sagen "aus" und gut ist es. Bis dahin hätte ich eine, von meiner Seite aus gesehen, Ansatz einer Lösungen gefunden für z. B. Alexis. Ich hab mal Kreise genommen und einen Teil nummeriert, praktisch z. B. Steine mit Nummern. Mit Streichhölzer oder ...
von galaxyzwerg
Mo Feb 03, 2020 12:21 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

PS: Vielleicht als Tonleiter dargestellt ;)
Zitat Harnoncourt: "Die Musik ist die einzige Sprache der Welt, die alle Menschen verstehen können."
von galaxyzwerg
Mo Feb 03, 2020 11:56 am
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Hallo Alexis Nach welchen Kriterien hast Du die Ziffern auf den Flächen positioniert Ich habe das mal als Vorlage genommen, natürlich steht es jeden frei auch andere Muster/Zahlen zu verwenden ;) https://www.ufo-und-alienforum.de/wcf/index.php?attachment/12739-dd-datum-giza-plateau11-jpg/ Um beim Na...
von galaxyzwerg
So Feb 02, 2020 9:29 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

.....wie kann ich mit Darstellungen einer Zahl einen Namen schreiben? 7*1*12*1*24*25*26*23*5*18*7 :) es wird wärmer :) super Danke. Ich hab es jetzt, noch ohne Name leider, mal kurz skizziert was ich bis jetzt habe. Ich hätte auch Pyramiden zeichnen können, vielleicht beim nächsten mal wenn es jetz...
von galaxyzwerg
So Feb 02, 2020 8:47 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Hallo Mahananda Du hast aber auf alle Fälle bestätigt, du könntest meine Visitenkarte nicht lesen. Vor allen Dingen ist deutlich geworden, dass die Pyramiden von Gizeh nicht auf die Weise interpretierbar sind, wie Du es getan hattest ... Es macht ja auch gar keinen Sinn mit dir über Gizeh zu spreche...
von galaxyzwerg
So Feb 02, 2020 6:09 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Visitenkartentheorie und Gizeh

Hallo Mahananda Oder ob bei Erde-Venus-Merkur 213px zu 237px und 240 zu 271px (zwei verschiedene Grafiken) und die Einrückung, wenn auch minimal, für dich jetzt genügt um zu sagen "ja, das wäre eine Möglichkeit" Nein, das genügt keineswegs als Beleg ... Die frage war nicht ob es für dich Belegt ist,...
von galaxyzwerg
So Feb 02, 2020 1:32 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Hallo Mahananda nteressant. Das heißt also, dass Du auf solche simplen Überlegungen nicht von allein gekommen wärst? Eigentlich schon. Es gibt einige Überlegungen welche in diese Richtung gehen, einige gelesen und manches wieder vergessen. Ich bin mir auch bewusst wer jetzt verschiedene Planeten "Be...
von galaxyzwerg
Sa Feb 01, 2020 8:55 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Da lehne ich mich gern an Arthur C. Clarke an und dimensioniere den Uranblock mit den Maßverhältnissen 1 zu 4 zu 9 (die ersten drei Quadratzahlen) und nehme als Basismaßeinheit die 211 mm der Wasserstoffwellenlänge, so dass sich folgende Abmessungen ergeben: 1899 mm lang, 844 mm breit und 211 mm di...
von galaxyzwerg
Fr Jan 31, 2020 9:21 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Der Transport zum Mond und die Herrichtung des Fundorts stellt kein größeres Problem dar.
War nur eine Frage wegen der Größe damit wir ein Bild haben
von galaxyzwerg
Fr Jan 31, 2020 9:02 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

entsprechend hergerichteter Uranblock
Und den nimmst du dann mit auf den Mond oder gibt es eine Herstellung vor Ort?
von galaxyzwerg
Fr Jan 31, 2020 7:13 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Auf dem Mond? Wer sollte das vor dem Auffinden tun? Und wer sollte das nach dem Auffinden tun, nachdem man technologisch und wissenschaftlich so weit gekommen ist, auf dem Mond zu landen und das Artefakt zu bergen? Ich vermute, dass das mal wieder etwas wenig durchdacht gewesen ist, was Du hierzu b...
von galaxyzwerg
Fr Jan 31, 2020 6:19 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Na ja, wenn Du eine Note "ungenügend" als tollen Erfolg werten möchtest, bleibt Dir das unbenommen, aber bei einer Prüfung wärest Du dennoch mit Null von 15 möglichen Punkten durchgefallen, weil inhaltlich bis jetzt nichts rüberkam, was man wohlwollend als Pluspunkt werten könnte. Bis jetzt nur bel...
von galaxyzwerg
Fr Jan 31, 2020 5:31 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Vielleicht gibt es auf meine Eingangs gestellten Fragen auch mal Antworten?
von galaxyzwerg
Fr Jan 31, 2020 3:48 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Hallo Hatte ich schon geschrieben: Nimm einen gravierten Metallblock aus Uran 238 und deponiere ihn auf dem Mond. Markiere die Stelle mit geometrisch auffälligen Strukturen und warte ab, bis jemand in der Lage ist, auf dem Mond zu landen, das Artefakt zu bergen und das Alter mittels der Halbwertszei...
von galaxyzwerg
Fr Jan 31, 2020 2:34 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

In Gizeh steht aber nur 11 Pyramiden. Richtig. Und was sagt uns das für den Grad an Richtigkeit Deiner Überlegungen zur "Visitenkarte"? Das ich nur mit dem arbeiten kann, was dort steht und nicht etwas hinein zaubern kann, wie du immer? Es sind eigentlich drei Referenzpunkt drinnen Aber keine Refer...
von galaxyzwerg
Fr Jan 31, 2020 2:02 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Ist die Information ausreichend? Nein. Es fehlen Referenzpunkte, um eine Ortsbestimmung vornehmen zu können. Weiterhin fehlt ein Maßstab, um Entfernungen bestimmen zu können. Da war man mit Voyager auf der sicheren Seite, weil man da auf die Pulsare hinwies und relativ zu diesen die Position der So...
von galaxyzwerg
Fr Jan 31, 2020 1:41 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Hallo ... die Du ja ebenfalls nur geraten hast, weil Du geraten hast, dass die Jahresangabe ab Urknall eine sinnvolle Art und Weise der Datumsangabe sei, was Du jedoch auch nur geraten hast, aber bislang nicht begründen konntest, nachdem ich aufgezeigt hatte, dass Dir die Toleranz von + / - 20 Milli...
von galaxyzwerg
Fr Jan 31, 2020 1:02 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Mal eine gegen frage :) Findet mich jemand? Ich besuche gerade einen anderen Planeten. Wo bin ich? Und die Ausgangslage wäre diese Karte. Ist die Information ausreichend? https://www.ufo-und-alienforum.de/wcf/index.php?attachment/12753-dd-datum-giza-zentrum-jpg/ (info: Die Satellitenpyramide bei der...
von galaxyzwerg
Do Jan 30, 2020 10:20 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Und da Du freiweg ins Blaue geraten hast, Nein, sondern wegen der 11 Stellen. Es fehlte dann ja auch noch der Plan, wohlgemerkt immer noch ausgehend nur von der Visitenkarte, was oder wie passt es wohin und wie weit kann ich das durch zb Quellenangaben belegen. Und Wer oder Was sollte da auch noch ...
von galaxyzwerg
Do Jan 30, 2020 9:52 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Hallo Das Gizeh-Plateau ist groß genug, um eine ganze Reihe von Pyramiden zu bauen - meinetwegen eine große, die für die Sonne steht und acht kleine, die sich dahinter in einer Reihe anordnen, wobei dann die dritte dieser Reihe mit dem Mond als Besonderheit markiert werden könnte (oder eben durch ei...
von galaxyzwerg
Do Jan 30, 2020 4:24 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

..... Merkur, Venus und die Erde aus. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht da nur Merkur und Venus keinen Mond haben. So wäre zumindest die Erde eindeutig hervorgehoben. Am Anfang war eine Überlegung das die kleine Pyramide die Sonne darstellt und die große das Zentrum. Das dazwischen ist halt ein...
von galaxyzwerg
Do Jan 30, 2020 3:54 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Mahananda hat geschrieben: ↑
In all diesen vielen Pyramiden auf der ganzen Welt ist doch absolut genügend Platz, so etwas nachhaltig zu hinterlassen.
Ja möglich, da geht es aber um Gizeh und nicht um die ganze Welt
von galaxyzwerg
Do Jan 30, 2020 3:48 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

passt das mit den Größenverhältnissen nicht, wenn Du den Abstand zum galaktischen Zentrum als Basis nimmst. Deine Deutung als Planetendarstellung ist also völlig an den Haaren herbeigezogen https://img.pixers.pics/pho_wat(s3:700/FO/31/85/82/40/700_FO31858240_129740c1b30faef99fe142e78a8473c6.jpg,593...
von galaxyzwerg
Do Jan 30, 2020 3:23 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Ich habe ja noch die Möglichkeit einfache Karten in die jeweilige Pyramide zu meiseln. Dann kommt ein Pharao und lässt alles schleifen und weg ist es. Und Abbauen wäre auch heute noch ein ziemlicher Aufwand. Die Chance das es einer schleift ist einfach größer als das einer den Haufen Steine weg räu...
von galaxyzwerg
Do Jan 30, 2020 3:07 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Erstens fehlen noch Mars und die vier großen Planeten. Zweitens ist kein Grund ersichtlich, warum die "Zählung" beim dritten Bauwerk von rechts enden sollte Weil bei 8 Planeten und wenn ich pro Planet nur einen Mond zähle ich nur eine Zahl darstellen könnte die 14 Stellen hat plus noch die anderen ...
von galaxyzwerg
Mi Jan 29, 2020 12:32 am
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Du hast gewonnen, du hast recht, ich nicht. Es tut mir um die Zeit leid die du geopfert hast aber hier endet unsere Diskussion aus mehreren Gründen.

gute nacht ;)
von galaxyzwerg
Di Jan 28, 2020 8:52 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Visitenkartentheorie und Gizhe
Antworten: 75
Zugriffe: 1134

Re: Visitenkartentheorie und Gizhe

Hallo Mahananda Falls Du hier noch weitermachen solltest, darfst Du mit weiteren kritischen Nachfragen und Einwänden von meiner Seite rechnen, denn die bisher vorgebrachten sind immer noch nicht entkräftet. Deine Einwände brauch man aber nicht entkräftet, da es ja keine Einwände sind wenn du alles a...