Die Suche ergab 192 Treffer

von Pathfinder
So Aug 31, 2008 1:14 am
Forum: Forschung & Visionen
Thema: Schwarze Löcher im LHC / CERN
Antworten: 27
Zugriffe: 15382

Keine Angst vor dem Weltuntergang

Diesem Thema möchte ich eine aktuelle Meldung hinzufügen... Gericht weist Eilantrag gegen LHC zurück http://www.heise.de/newsticker/meldung/115198 Manche befürchten, dass Versuche mit dem Large Hadron Collider (LHC), dem weltweit größten und stärksten Teilchenbeschleuniger, der am 10. September mit ...
von Pathfinder
Di Jul 29, 2008 5:06 pm
Forum: UFOs & UFO-Sichtungen
Thema: UFO-Sichtung am 27. Juli 2008 über Halle a. d. Saale
Antworten: 11
Zugriffe: 8324

Sorry, Pathfinder. Mein Ton war da etwas scharf. Natürlich ist jeglicher Tipp erlaubt. Bei kaum einer UFO-Sichtung wird mehr ein Vogelschwarm, ein Flugzeug, Sternschnuppen, Reflektionen oder ähnliches vermutet, sondern immer sollen es diese bösen Laternen sein! Als ob es nichts anderes mehr gäbe. E...
von Pathfinder
Di Jul 29, 2008 3:38 pm
Forum: UFOs & UFO-Sichtungen
Thema: UFO-Sichtung am 27. Juli 2008 über Halle a. d. Saale
Antworten: 11
Zugriffe: 8324

Danke Norrin. Die Richtungsänderung von drei Objekten wäre damit nicht erklärbar, die sich abruppt vor die anderen gesetzt haben. Der Wind würde ja alle verschieben! Es gibt neben einer relativ konstanten Windrichtung aber auch kleinere Windböhen und lokale Luftzirkulationen, die es sehr wahrscheinl...
von Pathfinder
Di Jul 29, 2008 3:38 pm
Forum: UFOs & UFO-Sichtungen
Thema: Partyballons/Himmelslaternen sorgen für UFO-Meldungen
Antworten: 15
Zugriffe: 10836

Ich weiß ja nicht wie das bei euch ist aber auf keiner Party auf der ich bisher war (und es waren derer viele) hat jemand Partyballons oder Himmelslaternen steigen lassen...seit ner Weile ist jede angebliche UFO-Sichtung gleich ein Angriff der Partyballon/Himmelslaternenarmee! Mag ja sein, dass dei...
von Pathfinder
Di Jul 29, 2008 10:44 am
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: Virgin Calactic - Privatflüge ins All
Antworten: 5
Zugriffe: 4583

Virgin Calactic - Privatflüge ins All

Wie einigen von euch vielleicht bekannt sein dürfte, hat Richard Branson, der Ex-Plattenlabel-Chef des legendären Labels Virgin-Music, sein Unternehmen verkauft bzw. verkaufen müssen und sich mit dem Geld auf seine Ideen konzentriert. Neben zahlreichen anderen Unternehmen, die alle weiterhin unter d...
von Pathfinder
Mo Jul 28, 2008 10:45 pm
Forum: UFOs & UFO-Sichtungen
Thema: UFO-Sichtung am 27. Juli 2008 über Halle a. d. Saale
Antworten: 11
Zugriffe: 8324

Dass du Merkwürdiges gesehen hast, glaube ich dir gern. Aber deshalb muss man nicht gleich schlussfolgern, dass es außerirdische UFOs waren. Die zwei Umstände, dass es sich um ein Stadtgebiet und einen Sonntag abend handelte, lässt mich auf Partyballons tippen. Ich weiß, dass ich mich mit dieser Ver...
von Pathfinder
Mo Jul 28, 2008 10:35 pm
Forum: News & Allgemeines
Thema: Japans Armee will sich gegen Aliens rüsten
Antworten: 18
Zugriffe: 13566

Der japanische Verteidigungsminister hält einen Angriff Außerirdischer nicht für ausgeschlossen. Er will nun baldigst überprüfen, wie sich die japanische Armee bei einem Angriff von fremden Wesen verhalten kann. Stellt sich jemand die Frage, ob das Thema in Japan überhaupt noch aktuell ist? Was wur...
von Pathfinder
Mo Jul 28, 2008 10:32 pm
Forum: News & Support
Thema: schlechte Rechtschreibung im Forum
Antworten: 62
Zugriffe: 23820

Neben denen, die gut schreiben und jenen, die nichts für ihre Schreibschwäche können, gibt es aber auch noch solche, die nur aus Faulheit schlecht schreiben und das finde ich total schwach. Wenn sich jeder ein bisschen anstrengt oder Hilfe annimmt, dann passt es doch. Was den Ursprung dieses Themas ...
von Pathfinder
Mo Jul 28, 2008 10:26 pm
Forum: Literatur & Medien
Thema: Was sind eure Lieblingsbücher?
Antworten: 5
Zugriffe: 3379

Mein Lieblingsbuch ist ganz klar "Fear and Loathing in Las Vegas" von Hunter S. Thompson.

[AMAZON]3442443202[/AMAZON]
von Pathfinder
Mo Jul 28, 2008 4:13 pm
Forum: Forschung & Visionen
Thema: Schwarze Löcher im LHC / CERN
Antworten: 27
Zugriffe: 15382

Wie Norrin richtig sagte, sind "Schwarze Löcher" eine alles verschlingende Gravitationsanhäufung, die letztlich auch kein Licht(teilchen) mehr entkommen lässt - darum auch der Begriff "Schwarzes Loch". Die Dichte im festen Kern eines Schwarzen Loches muss so extrem hoch und die Abstände zwischen den...
von Pathfinder
So Jul 27, 2008 5:27 pm
Forum: Forschung & Visionen
Thema: Schwarze Löcher im LHC / CERN
Antworten: 27
Zugriffe: 15382

Schwarze Lächer mit Sicherheit ausschließen können noch nicht mal die hellsten Köpfe unseres Planeten aber es ist höchst unwahrscheinlich. Der Logik widerspricht es nur dann, wenn unsere physikalischen Theorien richtig sind, was aber keineswegs bewiesen ist. Ergo - alles wäre möglich. Mit der Unvol...
von Pathfinder
Sa Jul 26, 2008 9:55 pm
Forum: Gesellschaft & Politik
Thema: Meinungen zu Barack Obama
Antworten: 18
Zugriffe: 13617

Ich kann mich der Massensympathie irgendwie nicht anschließen. Barack Obama verkündet in seinem Land wohlklingende Vorhaben aber nicht, wie er dies umsetzen oder finanzieren will. Dies ginge nämlich nur mit erheblichen Steuererhöhungen und/oder deutlich höheren Belastungen bei Besserverdienenden. Di...
von Pathfinder
Sa Jul 26, 2008 6:24 pm
Forum: Parawissenschaften & SciFi
Thema: Magnet-Motor
Antworten: 16
Zugriffe: 16402

Ich sehe hier keinen Streit, sondern eher eine typische unüberwindbare Differenz zwischen einem allzu naiven Verschwörungsfan und Normaldenkenden. Da hilft kein gut zureden und ich kann jeden verstehen, der bei solchen Themen die Lust am Gegenargumentieren verliert. Was die Sache mit dem hier beschr...
von Pathfinder
Sa Jul 26, 2008 6:21 pm
Forum: Forschung & Visionen
Thema: Schwarze Löcher im LHC / CERN
Antworten: 27
Zugriffe: 15382

Ein stabiles schwarzes Loch wird aus derart geringer Masse, wie sie am CERN aufeinander prallt, sicherlich nicht hervorgehen können. Das halte ich für ausgeschlossen, denn es widerspricht jeder Logik.
von Pathfinder
Sa Jul 26, 2008 6:15 pm
Forum: Außerirdische & Astrobiologie
Thema: Außerirdische in Parallelwelten
Antworten: 5
Zugriffe: 9001

Ich beschäftige mich auch mit der String-Theorie und kann die Parallelwelten-Theorie deshalb nicht generell ausschließen. Andererseites entzieht sich mir die Fülle an möglichen Paradoxen im Zusammenhang mit der String-Theorie und Paralleluniversen momentan noch meiner Vollstellungkraft. Da bleibt mi...
von Pathfinder
Sa Jul 26, 2008 6:04 pm
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: zensierte Fotos von Erde und Mond
Antworten: 14
Zugriffe: 9848

Auf eine Verschwörung oder Zensur von Aufnahmen hinzudeuten, nur weil man bei Space-Night gewisse Erdformationen nicht mehr findet oder diese nicht mehr ausgestrahlt werden, ist schon ziemlich weit hergeholt. Ein schlechteres Argument für die Zensur von Fotos gibt es wohl kaum.
von Pathfinder
Sa Jul 26, 2008 5:58 pm
Forum: News & Allgemeines
Thema: 10 Wege von Aliens entführt zu werden
Antworten: 12
Zugriffe: 8748

Wenn man von Außerirdischen entführt werden möchte, scheint es ganz wichtig zu sein, weder Foto-Apparate oder ähnliches bei sich zu führen, sonst kommen sie nicht. Folgerichtig ist das Mitführen dergleichen ein ziemlich sicherer Schutz vor unerwünschten Besuchen oder Entführungen. Meine These ist ir...
von Pathfinder
Sa Jul 26, 2008 5:53 pm
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: Neues riesiges NASA-Archiv
Antworten: 1
Zugriffe: 3148

Neues riesiges NASA-Archiv

Eine durch Spenden finanzierte Organisation bemüht sich, in Zusammenarbeit mit der US-Raumfahrtbehörde NASA alle Fotos, Videos und Tondukumente in einem riesigen Archiv zusammenzufassen und zu veröffentlichen, die bisher recht unübersichtlich auf 21 verschiedenen NASA-Projekten verteilt waren. Start...
von Pathfinder
Sa Jul 05, 2008 3:45 pm
Forum: Sonstiges & Small Talk
Thema: Schreibt man Ausserirdische oder Außerirdische?
Antworten: 8
Zugriffe: 8218

In Internetadresse sowie bei der Großschreibung gibt es kein "ß". Zu dem Zeitpunkt des Beitrages stimmte das. Doch seit April 2008 gibt es das "ß" nun auch offiziell als Großbuchstaben. Das Problem ist nur: Man kann es noch nicht schreiben oder tippen, denn in den aktuellen Schriftsätzen ist dieser...
von Pathfinder
Fr Jul 04, 2008 5:42 pm
Forum: News & Allgemeines
Thema: Das Disclosure Projekt
Antworten: 97
Zugriffe: 72079

Warum sollte sich jemand so etwas ausdenken? Ist ist tatsächlich nur Profitdenken? Die wahren Hintergründe des Disclosure Project sind doch mehr als offensichtlich. Auf der Webseite des Disclosure Projects steht gleich zu Beginn "The Disclosure Project is a nonprofit research project". Es wird also...
von Pathfinder
Di Jul 01, 2008 11:12 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Intelligenzschub durch Außerirdische
Antworten: 32
Zugriffe: 30734

Intelligenzschub OHNE Außerirdische

Ich verstehe durchaus, warum manchen die Entwicklungssprünge manchen misstrauisch machen. Aber wenn sich Entwicklungen aufeinander aufbauen, dann heißt das nicht nur, Wissen und Fähigkeiten zu addieren sondern zu mulitplizieren. In Folge einer solchen überproportionalen Entwicklung ist es völlig nor...
von Pathfinder
Mo Jun 30, 2008 9:47 pm
Forum: Forschung & Visionen
Thema: Menschen beamen
Antworten: 34
Zugriffe: 26214

Im aktuellen "Welt der Wunder - Magazin" wird dieses Thema kurz angesprochen. Laut dem Zukunftsforscher Michio Kaku ist die Technologie, Menschen zu beamen innerhalb von 100 Jahren realisierbar. Vor 50 Jahren waren sich die Zukunftsforscher auch schon darüber einig, dass wir im Jahre 2000 alle in f...
von Pathfinder
Sa Jun 28, 2008 7:17 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Steinplatten im Hochland von Bolivien
Antworten: 10
Zugriffe: 11280

Steinplatten im Hochland von Bolivien

Ich sehe es genauso. Wir unterschätzen heute einfach den Faktor Zeit, weil wir sie kaum noch haben. Ohne Säge oder Axt würde heute jeder daran scheitern, einen ausgewachsenen Baum zu fällen. Doch mit ausreichend Zeit würden wir das sogar mit unseren Zähnen oder Fingernägeln schaffen. Wie gesagt, heu...
von Pathfinder
Sa Jun 28, 2008 7:09 pm
Forum: Prä-Astronautik & Paläo-SETI
Thema: Astronomische Kenntnisse im Altertum
Antworten: 4
Zugriffe: 6374

Die astronomischen Kenntnisse im Altertum sind für mich zum Großteil auf die unwissenschaftliche Art heutiger Buchautoren zurückzuführen, die überall wahnsinnig viel hinein interpretieren und so ihre Prä-Astronautik-Theorien untermauern. Alle anderen, tatsächlich nachgewiesenen Astronomie-Kenntnisse...
von Pathfinder
Do Jun 26, 2008 11:23 pm
Forum: Astronomie & Astrophysik
Thema: Bilder vom Mond
Antworten: 21
Zugriffe: 20591

Was die Auflösung der Teleskope betrifft, so ist es schlicht und einfach so, dass das Hubble Space Telescope meines Wissen Milliarden Lichtjahre weit ins All schauen kann. Und dann soll es an der ungefähr einer Lichtsekunde zum Mond scheitern? Was hat denn die Entfernung von Aufnahmen mit der Auflö...
von Pathfinder
Fr Jun 13, 2008 10:12 pm
Forum: Astronomie & Astrophysik
Thema: Bilder vom Mond
Antworten: 21
Zugriffe: 20591

Ich verstehe ja deinen Unmut. Ich bin mindestens genauso an schärferen Mond-Fotos interessiert, doch man sollte die fotografische Leistung von Teleskopen und Raumsonden nicht überschätzen. Zum Vergleich mit Google-Earth sollte man bedenken, um welche unterschiedliche Entfernungen es sich hierbei han...
von Pathfinder
Fr Jun 13, 2008 1:04 am
Forum: News & Support
Thema: Nutzer Sanskrit
Antworten: 30
Zugriffe: 12404

Man geht auf den Textinhalt "meiner Links" auch nicht ein... Das tun wir doch mit unseren Antworten und Erklärungsversuchen. Wenn du kritische Antworten bekommst, solltest du auch mal darauf eingehen und nicht nur plump deine Behauptung wiederholen oder kommentarlos einen weiteren Link auftischen. ...
von Pathfinder
Do Jun 12, 2008 11:07 pm
Forum: Luft- & Raumfahrtforum
Thema: Phoenix Mars-Mission
Antworten: 10
Zugriffe: 7099

Ja, habe es gelesen. Nun darf man auf die ersten Analysen gespannt sein. Vielleicht erfährt man dann, warum sich der Boden so merkwürdig verhält.
von Pathfinder
Do Jun 12, 2008 11:05 pm
Forum: News & Allgemeines
Thema: Das Disclosure Projekt
Antworten: 97
Zugriffe: 72079

Die Pressekonferenz fand daher große Beachtung in US-amerikanischen Medien, wird von der deutschen Presse jedoch bislang ignoriert. Worüber sollten seriöse deutsche Medien denn auch berichten? Etwa, dass das Disclosure Project nur eine inszenierte Show mit kommerziellem Hintergrund ist? Die wollen ...
von Pathfinder
Do Jun 12, 2008 8:32 pm
Forum: UFOs & UFO-Sichtungen
Thema: UFO-Vortrag an der Universität Leipzig
Antworten: 1
Zugriffe: 2815

Danke für den Hinweis auf den UFO-Vortrag an der Uni-Leipzig. Die Referenten Martin Bamert und Dr. Michael Blume haben die Thematik angenehm sachlich und objektiv beschrieben. So wurden von ihnen quasi alle bisher bekannten Alien- und UFO-Legenden als "Deutung" herabgestuft und in Hinblick auf psych...